1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Robin Fischer, 31.05.2012 #1
    Robin Fischer

    Robin Fischer Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hey,
    ich hätte mal eine Frage bezüglich des Cyanagogen-Mods für den Space.
    Ich hab schon viel darüber gelesen und bis jetzt nur gutes gehört.
    Nur eins weiß ich nicht, Verbraucht WLAN im Cyanagogen-Mod weniger als beim Odys Original Rom.

    Viele Grüße
     
  2. Cryptophon, 31.05.2012 #2
    Cryptophon

    Cryptophon Fortgeschrittenes Mitglied

    Da der gleiche Kernel, das gleiche Kernel-Modul und die gleiche Firmware zum Einsatz kommt, ist ein unterschiedlicher Energieverbrauch eher unwahrscheinlich.

    Denkbar waere dies, so man etwa das AP-Scan-Intervall nach unten dreht. Die Dateien "qcom_cfg.ini", "wpa_supplicant.conf" und Kollegen bieten sicherlich einige Moeglichkeiten. Bislang habe ich damit aber nicht experimentiert. Ich nutze WLAN allerdings selber nur im AP-Modus. Hier ist zu erwarten, dass der Akku nicht ewig haelt und im Vergleich zu anderen Geraeten ist mir das Space nicht negativ aufgefallen ...
     
  3. Robin Fischer, 31.05.2012 #3
    Robin Fischer

    Robin Fischer Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Okay Dankeschön.
    Aber was ich jetzt genau in den beiden Dateien machen muss, weißt du nicht?
     
  4. MastaofDesasta, 31.05.2012 #4
    MastaofDesasta

    MastaofDesasta Fortgeschrittenes Mitglied

    Alternativ in der build.prop mal
    wifi.supplicant_scan_interval=300
    hinzufügen, das ist nur ein Beispielwert, ca. was am besten ist
     

Diese Seite empfehlen