1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

wlan Probleme mit MoDaCo 2.2

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G2 Touch" wurde erstellt von Candyman-, 11.09.2009.

  1. Candyman-, 11.09.2009 #1
    Candyman-

    Candyman- Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.04.2009
    Hallo zusammen.

    Ich habe bei meinem Hero seit wenigen Stunden folgendes Problem.

    Ich benutze seit gut einer Woche auf meinem Hero das Custom Rom "MoDaCo 2.2"
    Heute aber hat sich zum ersten mal das Problem ergeben, dass ich nicht mehr mit meinem WLAN Zuhause connecten kann. Es kommt immer der Fehler dass die Verbindung fehlgeschlagen ist. Ich verwende keinen wlan key.

    Ich habe es mit 2 Verschiedenen Routern getestet , die beide gestern noch tadellos funktioniert haben, und die auch heute noch mit meinem Laptop ohne Probleme funktionieren.

    Ich weiß jetzt nicht wie der zusammenhang Zeitlich einzuordnen ist, aber ich habe heute zum ersten mal das WiFi Tether app benützt, welches auch sehr gut funktioniert hat.

    Als ich jetzt festgestellt habe dass mein Handy nicht mehr connectet, habe ich noch einmal das Tethering getestet, und es läuft ohne Probleme. Daher möchte ich jetzt ausschließen , dass die wlan Hardware defekt ist.

    Ich habe das Smartphone auch nochmal komplett neu geflasht
    (Radio 63.18.55.06EU_6.35.06.18, wipe, MoDaCo 2.2)
    was mir aber auch nicht zu einer Problemlösung verholfen hat.

    Hat jemand eine Lösung, oder ist dieser Bug beim Custom Rom bekannt, und könnte sich das Problem mit der Original Firmware (von t-mobile) beheben lassen ? Ich würde allerdings gerne bei dem Custom Rom bleiben , da die Performance deutlich besser ist.


    Edit: Ich habe gerade nochmal ein bisschen mit dem Wifi Tether rumgespielt, und mir ist eine kurze Meldung beim Beenden des Apps folgende Meldung aufgefallen. "your phone is currently in an unknown state - try to reboot" Reboot bringt allerdings auch nichts. Wenn ich mir den Log des Wireless Tether anschaue, dann erhalte ich einen "failed" Eintrag:
    " Unloading wlan.ko module...
    rmmod: delete_module 'wlan'failed
    (erno11) "


    Ich bedanke mich schon jetzt für eure Hilfe.

    MfG Candyman-


    Entschuldigung gleich mal für das Posten im falschen Unterforum
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2009
  2. Candyman-, 12.09.2009 #2
    Candyman-

    Candyman- Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.04.2009
    Also, ich kann nachwievor nicht ins wlan-Netz connecten, außen:

    Ich habe gerade festgestellt, dass ich es doch kann , wenn ich meinem Handy eine statische IP verwende .

    Mein Router braucht das aber nicht, er stellt normal selbstsrändig die IP zur verfügung.

    Vielleicht weiß jetzt durch die neue Erkenntnis jemand, wie man das Problem beheben könnte ?
     
  3. Candyman-, 12.09.2009 #3
    Candyman-

    Candyman- Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.04.2009
    OMG

    auf diese Lösung hätte ich früher kommen können:
    ich weiß zwar nicht wie und warum , allerdings war DHCP in meinen BEIDEN wlan access points deaktiviert, wobei ich nicht weiß warum. Gestern ging ja auch alles ohne Probleme, und außer mir stellt in den Routern keiner was um ?

    Auf jeden Fall ist das Problem behoben .. :(

    Aber, kann ein zusammenhang mit Tethering und meinen Router-config bestehen ?
    das ist der einzige zeitliche zusammenhang. Sehr Sehr komisch
     

Diese Seite empfehlen