1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wozu sind die Apps/Dienste?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von schmiddi86, 14.05.2010.

  1. schmiddi86, 14.05.2010 #1
    schmiddi86

    schmiddi86 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    03.10.2009
    Hallo,

    ich bin ja immer sehr bedacht darauf, den Speicher meines Desire recht frei von unnützem Kram zu halten.

    Nun tauchen im ES Task Manager immer wieder folgende Dienste/Apps auf, deren Sinn mir teilweise schleierhaft ist.


    • Pico TTS
    • Open Sense Plugin Manager
    • HTC-Wetter-Hintergrund
    • Uhr
    Wozu sind die Dienste/Apps gut? Ich habe alle schonmal beendet, ohne eine merklichen Unterschied festzustellen!

    Viele Grüße

    Christian
     
  2. StefanG1, 14.05.2010 #2
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Pico TTS
    Open Sense Plugin Manager
    HTC-Wetter-Hintergrund
    Uhr


    Uhr wird wohl wie der Name sagt der Uhr-Dienst sein (Uhrzeit)
    HTC-Wetter-Hintergrund hört sich nach dem Hintergrunddienst für die Wetter-Anzeige an.
    Open Sense Plugin Manager - Wird etwas mit Sense (Grafische Nutzeroberfläche deines Desires) zu tun haben. Eben die Plugins Managen. Keine Ahnung :D

    Und Pico TTS -> Text To Speech, also der Text zu Sprache umwandel-Dienst
     
  3. Shredder, 14.05.2010 #3
    Shredder

    Shredder Android-Experte

    Beiträge:
    470
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    23.02.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Ist mit Sicherheit keine gute Idee, diese Dienste zu beenden.
     
  4. StefanG1, 14.05.2010 #4
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Die meisten werden sich sowieso wieder neustarten.
    TTS ist sinnlos (für mich) und Uhr -> wird wohl dazu führen, dass die Uhrzeit nicht mehr stimmt -> beim neustarten des Dienstes aktualisiert sie sich bestimmt wieder.
    Wetterhintergrund brauch man i.d.r. auch nicht, wenn man es nicht nutzt.

    Und das Sense Plugin Manager - wie gesagt weiß ich nicht wofür der überhaupt zuständig ist.
     
  5. Reservist, 14.05.2010 #5
    Reservist

    Reservist Android-Experte

    Beiträge:
    452
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    30.07.2009
    Vom Gebrauch von Taskmanagern ist abzuraten.
     
  6. Handymeister, 14.05.2010 #6
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,045
    Erhaltene Danke:
    23,536
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    TTS = Text To Speech

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  7. HTCDesire, 14.05.2010 #7
    HTCDesire

    HTCDesire Android-Guru

    Beiträge:
    2,683
    Erhaltene Danke:
    474
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tja, manche wollen das halt einfach nicht glauben und wundern sich, das dies oder jenes dann nicht mehr funktioniert und löchern hier die User mit ihren selbst geschaffenen Problemen.

    Ich habe mal auf Youtube ein Video gefunden und angesehen, in dem die Funktionsweise des Betriebssystems erklärt wurde und dann ist glasklar, dass die Programme im Hintergrund keine Prozessorlast verursachen.
     
  8. StefanG1, 14.05.2010 #8
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Also ich nutze auch nen Taskmanager! Und kann bisher keine Probleme feststellen. Auch bei meinem G1 hatte ich nie irgendwelche Probleme, die auf einen geschlossenen Prozess zurückzuführen waren.
     
  9. Pingo, 14.05.2010 #9
    Pingo

    Pingo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    05.05.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
  10. StefanG1, 14.05.2010 #10
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Ich weiß wie der Arbeitsspeicher verwaltet wird, aber mir ist egal wie es theoretisch abläuft. Denn praktisch ist es beim G1 deutlich spürbar, dass das Ding erst rennt, wenn die Tasks beendet sind. Ob man das ganze aufs Desire projezieren kann weiß ich nicht - ist ja auch egal, denn ein Touch-screendruck auf den End all Button, bringt mich nicht um
     
  11. Pingo, 14.05.2010 #11
    Pingo

    Pingo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    05.05.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    es mag sicherlich Leute geben die so einen Taskkiller mit bedacht einsetzen und manche Dienste die man dann, auch wiederum mit vorsicht, beendet sorgen dafür das das Gerät erstmal wieder "rennt" Andersrum gibt es aber auch, wie in der Windowswelt z.B., User die alles "killen" was ihnen vor die Flinte kommt! Da sind Probleme doch schon fast vorprogrammiert...

    Aber irgendwie kommen wir ab...der Threadstarter wollte ja nur wissen wozu die Dienste gut sind.
     
  12. schmiddi86, 14.05.2010 #12
    schmiddi86

    schmiddi86 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    03.10.2009
    Genau das wollte ich wissen.

    Ich bin keiner der eindfach alles beendet, daher Frage ich ja vorher nach!

    Ich denke TTS kann ich problemlos beenden, da ich es eh nie nutze.

    Und dann wäre da noch


    • HTC Message Uploader
    • Meine Uploads

    Wozu diese Dienste da sind, konnte ich bisher auch noch nicht herausfinden...
     
  13. burst, 14.05.2010 #13
    burst

    burst Android-Experte

    Beiträge:
    898
    Erhaltene Danke:
    216
    Registriert seit:
    27.05.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Ich möchte freundlichst darum bitten, hier nicht wieder einen Pro / Contra Taskkiller Thread daraus zu machen, davon gibt es def. schon zu viele.
    lg
     
  14. nburbanks, 14.05.2010 #14
    nburbanks

    nburbanks Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    07.04.2010
    Phone:
    HTC Desire
    ja, stimmt grundsätzlich schon. ich nutze den taskmanager auch nur in absoluten ausnahmefällen. wie zum beispiel, wenn der browser keine seiten mehr anzeigt. einmal "internet" killen und dann gehts wieder. ansonsten warte ich, bis das telefon ruckelt und dann gibt es einen neustart
     
  15. PeBo, 15.05.2010 #15
    PeBo

    PeBo Android-Experte

    Beiträge:
    789
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    05.11.2009
    Speicherverwaltung kennt man, aber die Uhr oder den Wecker hat man noch nie benutzt? Denn das zitierte ist eindeutig falsch! Killen der Uhr verhindert nicht die automatische Zeiteinstellung sondern führt unter anderem dazu, daß der Wecker nicht mehr weckt. Steht schon in unzähligen Posts, aber scheinbar haben manche in der Zeit lieber über die Speicherverwaltung diskutiert. *Kopfschüttel*

    Finger weg vom Uhr-Prozess, der wird gebraucht!
     

Diese Seite empfehlen