1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

X10 Mini verliert regelmäßig das GPS-Signal

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia X10 Mini / Mini Pro Forum" wurde erstellt von stelli, 30.08.2010.

  1. stelli, 30.08.2010 #1
    stelli

    stelli Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.07.2009
    Regelmäßig alle 5 Minuten verliert mein X10 Mini den GPS-Fix. Besonders in Navigon fällt es auf, weil er ca. 20 Sekunden braucht, bis er das Signal wieder hat. Beobachten kann ich diesen Effekt bei allen GPS-Programmen (CoPilot, WisePilot, GPS-Status, Google-Maps). Es liegt nicht am schlechten Empfang im Auto, weil ich es genauso zu Hause unter konstanten Bedingungen nachvollziehen kann.

    Ich habe schon alles probiert bis zur kompletten Neuinstallation der Firmware. Danach war der Fehler zwar weg, nach ein paar Stunden aber wieder da. Es sind auch keine zusätzlichen Programme installiert, die stören könnten. In Google habe ich nichts zu diesen Problem gefunden.
    Ansonsten läuft die Navigation mit dem Mini sehr gut, trotz des kleinen Bildschirms. Auch sonst bin ich mit dem Mini sehr zufrieden. Der Fehler sieht für mich so aus, als wenn der GPS-Chip nach 5 Minuten auf Standby geht und man es mit einen Firmwareupdate beheben könnte.
    Falls aber hier im Forum keiner das Problem hat, werde ich von einen Defekt ausgehen und das Gerät umtauschen.
     
  2. stelli, 03.09.2010 #2
    stelli

    stelli Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.07.2009
    Da hier im Forum scheinbar niemand das Problem hat und mir der Support von Sony bestätigt hatte, das es sich um einen Defekt handeln muss, habe ich mir von Amazon ein neues Gerät schicken lassen.
    Das Problem ist aber weiterhin vorhanden. Habe ich also eine defekte Serie erwischt oder ist dieser Fehler sonst niemanden aufgefallen? Ich habe sehr lange in Google und anderen Formen gesucht und tatsächlich nichts gefunden.
    Benutzt den jemand hier im Forum das Handy mit Navigon oder CoPilot und hat keine Aussetzer?
     
  3. Deanna, 03.09.2010 #3
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Ich habs nur mit der Google Navigation versucht und das lief einwandfrei. Gut ab und an GPS Aussetzer sind ja normal, das macht das Nexus auch.
     
  4. stelli, 03.09.2010 #4
    stelli

    stelli Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.07.2009
    Das Problem tritt in allen von mir getesteten Programmen auf. Google-Navigation stellt den GPS-Fix allerdings sehr schnell wieder her, so das man es während der Fahrt nicht bemerkt.
     
  5. stelli, 05.09.2010 #5
    stelli

    stelli Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.07.2009
    Ich habe noch ein paar Tests durchgeführt: NDrive und Google Navigation funktionieren ohne Probleme. Hier kann ich zwar auch beobachten, das oben das kleine GPS-Symbol regelmäßig alle 5 Minuten kurz blinkt, die Programme verlieren aber nicht den GPS-Fix.

    Navigon und CoPilot verlieren jedoch IMMER alle 5 Min. das Signal für 20-30 Sekunden, so das man damit schlecht navigieren kann. Es handelt sich nicht um die üblichen GPS-Probleme: Fix dauert lange, ungenaue Position, Signalverluste wegen schlechten Empfang. Ich habe schon viele GPS-Geräte gehabt: keines hatte einen ähnlichen Fehler.

    Ich halte das Problem mittlerweile für einen Fehler, den vielleicht viele X10 Minis haben, der aber von vielen nicht bemerkt wird, weil wenige das Gerät zum Navigieren benutzen oder die oben genannten Programme einsetzen. Außerdem guckt man ja nicht ständig auf sein Navi, so wie ich in der letzten Zeit :-(

    Trotzdem müsste es hier im Forum doch jemanden geben, der schon einmal Navigon oder CoPilot ausprobiert hat.
     
  6. TupacNRW, 06.09.2010 #6
    TupacNRW

    TupacNRW Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    129
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Ich habe seit gestern auch das neue Navigon aus dem Market. Navigon verliert pausenlos das GPS Signal. Wärend Google problemlos läuft.....

    Ist zum k.... :mad:
     
  7. mart72, 15.09.2010 #7
    mart72

    mart72 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.09.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hallo Leute,

    ich habe das X10 Mini Pro und das Milestone

    Auf dem Mini läuft Google Nav UND Navigon absolut reibungslos.

    Das hier beschriebene Problem habe ich auf dem Milestone.
    Hab es sogar schon zur Reparatur gegeben aber es hat nichts geändert.

    Es scheint wohl ein geräteunabhängiges Problem zu sein und mit irgendeiner Software (App) zusammen zu hängen.
     
  8. frankyboy71, 03.11.2010 #8
    frankyboy71

    frankyboy71 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Ich habe auch das X10 mini und auch das Problem, dass das GPS-Signal regelmäßig alle 5 Minuten weg ist und neu gesucht wird. Das dauert dann ebenfalls ca 20-30 s. Während der Zeit bleibt die Navigation stehen.
    Ich benutze nur Navigon 3.5.
    Bringt vielleicht Android 2.1 Abhilfe ???
     
  9. stelli, 08.11.2010 #9
    stelli

    stelli Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.07.2009
    Ich habe jetzt Android 2.1 installiert. Mit Navigon 2.6.1 habe ich jetzt nach mehreren Testfahrten keine Probleme mehr. Scheint also doch ein Softwareproblem gewesen zu sein. WLAN läuft auch viel besser.
     
  10. stelli, 10.11.2010 #10
    stelli

    stelli Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.07.2009
    Zu früh gefreut? Mehrere Tage funktionierte alles perfekt. Jetzt stimmt das GPS-Signal plötzlich nicht mehr. Es liegt immer 100 Meter und mehr vom aktuellen Standort entfernt. Außerdem 'springt' es oft zu einer anderen Position. Das Problem habe ich in allen Programmen (Navigon, Google-Maps und CoPilot). Es trat nach der Installtion von Copilot auf. Zurücksetzen auf Werkseinstellung hat nicht geholfen.
     
  11. Androidskar, 11.11.2010 #11
    Androidskar

    Androidskar Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    27.07.2010
    Ich habe das selbe Problem von Anfang an. Nutze Navigon und es dauert MINDESTENS! 5 Minuten bis er ein GPS Signal hat (Ich hab ein Cabrio...also kein Metall dazwischen) und verliert es sehr schnell wieder.

    Meine Freundin hat ein Navigon Gerät, das hat IMMER Signal und findet es nach dem Einschalten in Sekunden :/
     

Diese Seite empfehlen