1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Y200 vs. X3

Dieses Thema im Forum "Huawei Ascend Y200 Forum" wurde erstellt von Stonaged, 19.06.2012.

  1. Stonaged, 19.06.2012 #1
    Stonaged

    Stonaged Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    220
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    09.06.2012
    Phone:
    Huawei Ideos X3, Colorfly E708 Q1
    Kann hier mal jemand die wichtigsten Vor- und Nachteile dieser Geräte gegenüberstellen?

    (Wer möchte kann gerne auch andere Geräte dieser Preisklasse mit einfließen lassen.)
     
  2. Kevihiiin, 20.06.2012 #2
    Kevihiiin

    Kevihiiin Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    04.05.2012
    Ideos X3 gegenüber Huawei Ascend y200

    Pro:
    - gibt z. Z. eine größere Entwicklergemeinde(die hier ist aber auch seeeehr weit)
    - auf der Huawei-Homepage ist das Ascend y200 nicht aufgelistet
    -Preis( ideos x3 ist billiger)

    Contra:
    -kleineres Display
    -schwächerer CPU
    -weniger Ram
    -schlechtere Kammera
    -kürzere AKkulaufzeit
    -längere aufladezeit
     
  3. pumbaa, 20.06.2012 #3
    pumbaa

    pumbaa Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.04.2012
    Allgemein:
    Ich glaube RAM is gleich.
    Grafikchip wohl auch, obwohl ich das y200 seeeeeeehr viel schneller in Spielen erlebe. Mehr als die 1/3 MHz mehr....
    Display-auflösung gleich.
    Knöpfe spiegelverkehr (EIN/AUS, Lauter Leise jeweils auf anderer Seite)
    y200 hat keinen Hardware-Home-Button, sondern einen softkey.
    Beide Touchscreens haben "einen weg": x3 zickt am rechten Rand, y200 zickt etwas bei multitouch, wenn 2 Finger neben(über?)-einander sind...

    Pros:

    x3:
    kleiner :)
    Frontkamera, die aber ziemliche rotze is...
    viel gemoddet. (PDroid läuft schon. (Um Apps Rechte zu entziehen...))
    Suchen-Softkey
    SDKarte ohne akku rausnehmbar.


    y200:
    größer ;)
    200 MHz mehr
    StatusLED (Ladezustand bzw. Benachrichtigungen...)
    Glas über Display. zerkratzt nich so leicht. Denke bricht dafür aber lieber)
    IPS-Display (selten in der Preisklasse)
    stärkerer Akku.
    "besserer" Lockscreen (man kann direkt nach oben/unten/links wischen, um zb sms zu schreiben)
    Akkuabdeckung nicht so locker wie beim X3 (subjektives Empfinden)
    Hauptkamera besser



    Meine Erfahrung (mein x3 ging kaputt, haba nun y200) sagt mir:
    Auf JEDEN Fall y200, weil es einfach weniger nervt, länger hält und nen schickeres Display hat.
    Achja: y200 sollte gerootet werden, um den verbindungs-popup wegzumachen. (siehe den stickie-thread). Sonst nervt das y200 auch....
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2012
  4. Stonaged, 20.06.2012 #4
    Stonaged

    Stonaged Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    220
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    09.06.2012
    Phone:
    Huawei Ideos X3, Colorfly E708 Q1
  5. Eclipse6S, 22.06.2012 #5
    Eclipse6S

    Eclipse6S Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,153
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    11.09.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Der erste und zweite Link sprechen gegeneinander. Erste sagt beide haben einen Kompass, der zweite sagt dass nur das x3 einen Kompass hat.
    Ich habe das x3 und finde es sehr gut für den Preis.
    Die Entwickler Gemeinde des Y200 besteht zum größten Teil aus Entwicklern vom x3.
     
    alicedvbt bedankt sich.
  6. pumbaa, 22.06.2012 #6
    pumbaa

    pumbaa Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.04.2012
    Habe auch festgestellt, dass die "Vergleiche" etwas seltsam sind.
    Bevor missverständnisse auftretetn: Beide haben einen Kompass
     
  7. Sturmhsvhsv, 23.06.2012 #7
    Sturmhsvhsv

    Sturmhsvhsv Android-Lexikon

    Beiträge:
    924
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    12.06.2012
    Bis auf die bessere verarbeitung des y200 sind die unterschiede nach meiner meinung sehr marginal
    was mich mal interessieren würde wäre ob beim y200 mehr spiele drauf laufen??!!
     
  8. pumbaa, 23.06.2012 #8
    pumbaa

    pumbaa Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.04.2012
    Also, auf meinem x3 war angry birds space nicht spielbar. Startet, aber Zeitlupe.
    Auf dem y200 läufts komplett rund.

    Und ich finde auch sonst, dass die mauen 200MHz mehr wohl grade das Zünglein an der Waage sind, die vieles angenehmer laufen lassen.

    PS: Unity-Engine-Spiele (zB TempleRun) stürzen beim Start ab.
     
  9. Sturmhsvhsv, 23.06.2012 #9
    Sturmhsvhsv

    Sturmhsvhsv Android-Lexikon

    Beiträge:
    924
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    12.06.2012
    also bei mir läuft angry birds space nach sehr langem starten gut und ohne ruckler auf meinem ideos x3
     
  10. pumbaa, 24.06.2012 #10
    pumbaa

    pumbaa Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.04.2012
    Oh, das ist interessant. Also bei Space konnte ich mit dem x3 nicht zielen, da der "Zielfaden" Positionen übersprungen hat. Und wenn Datenverbindungen an waren und er Werbung einspielen wollte, konnte man auch ruhig mal 10 sek warten bis was passiert. Vielleicht hatte ich doch ein Montags-X3.
     
  11. Androcity, 25.06.2012 #11
    Androcity

    Androcity Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    251
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    19.03.2012
    Temple Run läuft hier jetzt einigermaßen flüssig - dank 512 Mb - Linux-Swappartition. Will mir aber nicht so richtig gefallen..

    Alle Angry Birds - Teile laufen super gut, sowie "Cut the rope" und "Wo ist mein Wasser" und "Bubble shot". Alles ohne Ruckler!
     
  12. Sturmhsvhsv, 25.06.2012 #12
    Sturmhsvhsv

    Sturmhsvhsv Android-Lexikon

    Beiträge:
    924
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    12.06.2012
    Ich kann es dir garantieren das es bei mir funktioniert !
    du wirst wahrscheinlich keine custom rom drauf gehabt haben!?
     
  13. sunparker, 25.06.2012 #13
    sunparker

    sunparker Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    05.06.2012
    Ist der Touchscreen beim X3 eigentlich auch so zitterig wie beim Y200? Siehe Bild im Anhang (App "Touch Test").
     

    Anhänge:

  14. Eclipse6S, 26.06.2012 #14
    Eclipse6S

    Eclipse6S Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,153
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    11.09.2011
    Phone:
    OnePlus One
  15. sunparker, 26.06.2012 #15
    sunparker

    sunparker Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    05.06.2012
    Mit "Multitouch" kommt beim Y200 nur eine Linie, in der Mitte zwischen beiden Fingern. Dafür etwas geradliniger.
     

    Anhänge:

  16. Eclipse6S, 26.06.2012 #16
    Eclipse6S

    Eclipse6S Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,153
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    11.09.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Ich muss sagen dass der Touchscreen beim x3 deutlich besser ist. Beim Multitouch habe ich etwas schlecht die Linie gezogen. Eigentlich kommen die Linien gerade, habe es noch einmal probiert.
     
  17. pumbaa, 26.06.2012 #17
    pumbaa

    pumbaa Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.04.2012
    Hmm, doch. Flug über zig Mods, dann nochmal Stock. Und immer fast unspielbar. Wohl doch nen MontagsX3 gehabt. Vielleicht isset darum auch hinüber? Evtl. doch nicht von meiner Flashwut? Man weiß es nicht...

    Touch kam mir beim X3 (bis auf den rechten Rand) viel besser vor... (Gut aber auch nicht.)
     
  18. Sturmhsvhsv, 26.06.2012 #18
    Sturmhsvhsv

    Sturmhsvhsv Android-Lexikon

    Beiträge:
    924
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    12.06.2012
    wo hattest du es gekauft ??
     
  19. pumbaa, 26.06.2012 #19
    pumbaa

    pumbaa Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.04.2012
    So doof es klingt: Ich erinnere mich nicht. Glaube war online, aber finde keine Bestätigungsmail im Postfach. Dachte eigentlich Fonic.
    Und ich wüsste nicht, dass ichs bei Lidl oder Tschibo kaufte. Aber finde auch keinen Bong mehr im Zettelkasten.
    Und ja: Ich fühl mich dämlich, weil ichs selbst nicht glauben kann, dass ichs vergessen hab...
     
  20. Plantek, 28.06.2012 #20
    Plantek

    Plantek Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    03.06.2012
    Vergleich des Speichers X3 und Y200: Da sind die Vergleichsseiten nicht ganz stimmig. Angaben widersprechen sich.

    Wie sehen die Werte wirklich aus?

    X3:
    • RAM?
    • ROM?
    • tatsächlich für Anwendungen nutzbarer Speicher?
    Y200:
    • RAM?
    • ROM?
    • tatsächlich für Anwendungen nutzbarer Speicher?
     

Diese Seite empfehlen