1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Z4Root

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone 2" wurde erstellt von DangerousRaver, 22.02.2011.

  1. DangerousRaver, 22.02.2011 #1
    DangerousRaver

    DangerousRaver Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Huhu Android Community,

    ich habe erst seit 2-3 Wochen mein Milestone 2 und plane es die kommenden Tage zu rooten. Ich habe an die 1 Click Root Variante gedacht ("z4root") und hier auch schon ein bisschen rumgesucht und gelesen, jedoch werfen sich mir noch ein paar allgemeine Fragen auf, weil ich nichts falsch machen will.
    Ich bin eine Laie und habe in dem Bereich leider noch nicht so viel Erfahrung gesammelt.

    1) wo gibt es das aktuelle z4root? im market kann ich dies nicht mehr finden. kann man dies irgendwo downloaden, auf die sdcard ziehen und starten? muss ich noch auf irgendwas achten? (habe die aktuellste fw version)
    2) ist rooten z.Z. empfehlenswert oder sollte man lieber noch auf irgendwas warten? habe hier schon gelesen dass noch irgendwas gescriptet wird, dass bald auch die motoblur funktion entfernt weden kann
    3) was sind die wichtigsten tools / apps, die man einfach haben sollte (mit root) ?


    Lg & ich wünsche euch einen sonnigen Tag,
    DangerousRaver
     
  2. DeadSix17, 22.02.2011 #2
    DeadSix17

    DeadSix17 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    08.01.2011
    1) z4root kannst du bei XDA laden hier --> [APP] z4root - xda-developers

    2) Also es sind technisch "Admin rechte" über dein gerät und dessen system.. für bestimmte apps die zum beispiel von deinem system ordner bzw dem ganzen handy ein Backup machen brauch man das.. denn ohne root "admin rechte" kann man auf diese ordner nicht zugreifen.. zu dem ermöglicht dir root das veändern von system datein zb für Skins oder änliches!

    3) Titanium backup ist recht hilfreich.. mit root kann man auch Screenshots machen (Dafür nutze ich jedoch DDMS von der SDK), zudem kann man mit root auch apps wie Root Explorer nutzen (Ein datei explorer der dein ganzes system anzeigen kann)
     
    DangerousRaver bedankt sich.
  3. DangerousRaver, 22.02.2011 #3
    DangerousRaver

    DangerousRaver Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Vielen Dank für deine fixxe Antwort :)
    Ich habe mir die "z4root.1.3.0.apk" geladen. Kann ich diese nun "normal" auf meine SD Karte packen und dann per meinem Handy ausführen? Hab da nämlich noch was von USB Debugging gelesen, dass ich irgendwo anmachen muss, damit das klappt, wobei mich das verwundert, weil das Handy doch nicht während des Rootens am PC angeschlossen sein muss ?

    Gruß
     
  4. DeadSix17, 22.02.2011 #4
    DeadSix17

    DeadSix17 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Oh sorry.. das hatte ich vergessen.. um es ausführen zu können.. machst du folgendes:

    1) Pack die datei auf die SD Karte
    2) Geh zu: Einstellungen -> Anwendungen -> Unbekannte Quellen [X] (Auswählen)
    2) Geh zu: Einstellungen -> Anwendungen -> Entwicklung -> USB Debugging [X] (Auswählen)
    3) Irgendeinen Datei Explorer öffnen, die .apk suchen, öffnen.. installieren, fertig!

    bei z4root is zu beachten:
    nach dem ausführen auf Permanent Root gehen.. dann warten.. falls es länger als 7min dauert.. handy aus..und wieder an.. dann nochmal permanent root versuchen.. sollte irgendwann klappen.. passiert mir auch öfters das es einfach nicht will.. da hilft aus und an machen.. und neu versuchen!
     
    DangerousRaver bedankt sich.
  5. DangerousRaver, 22.02.2011 #5
    DangerousRaver

    DangerousRaver Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Nochmals danke für die schnelle Antwort und Hilfe.
    Eine letzte Frage habe ich nur noch. Woran erkenne ich, dass der Root geklappt hat? Also ich hab das Handy jetzt noch am PC angeschlossen, z4root draugepackt, USB Debugging an, installiert und ausgeführt => Permanent Root und dann hat sich mein Milestone von selbst neu gebootet (musste aber kein SIM eingeben). War innerhalb von einer Minute aufeinmal aus und wieder an. War's das schon?!

    Gruß
     
  6. DeadSix17, 22.02.2011 #6
    DeadSix17

    DeadSix17 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Ja das wars meistens schon.. lade dir mal "Terminal Emulator" runter (Wirst du auch noch oft brauchen).. dann gib das ein:

    Code:
    su
    wenn dann ein popup erscheint wo man dich nach erlaubnis fragt.. hat root geklappt ^^
     
  7. DangerousRaver, 22.02.2011 #7
    DangerousRaver

    DangerousRaver Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Perfekt :) Es hat geklappt! Vielen Dank nochmals für alles.
    Dann werde ich mich jetzt mal so langsam ransetzen, wie man die Themes verändert.

    Liebe Grüße!
    DangerousRaver
     
  8. edefauler, 22.03.2011 #8
    edefauler

    edefauler Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    205
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    19.11.2010
    na das ist doch mal ne Anleitung die auch ich vestanden habe :thumbsup:

    Gruss

    Norbert
     
  9. Mirk!, 23.03.2011 #9
    Mirk!

    Mirk! Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    281
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    05.03.2010
    hi, hab noch keinerlei erfahrungen mit root und wollt mich jetz auch mal daran versuchen um 2.3 auf mein Milestone 2 zu bekommen. Die Variante über z4 root hört sich gut und einfach an also genau richtig für mich :) aber eine frage hätte ich da noch. Kann es dabei zu datenverlust kommen und über was lässt sich am besten ein backup machen?

    mfg Mirk
     
  10. DeadSix17, 23.03.2011 #10
    DeadSix17

    DeadSix17 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    08.01.2011
    2.3 wirst du mit root sicherlich nicht bekommen

    datenverlust kann immer sein falls du im bootloop landest und neu flashen musst aber selbst dann sollten deine daten eigendlich noch da sein..

    Sent from my A953 using Tapatalk
     
  11. Mirk!, 23.03.2011 #11
    Mirk!

    Mirk! Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    281
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    05.03.2010
    ok danke für die info schonmal aber wie bekomme ich dann 2.3 auf mein handy? ich dachte ich muss es rooten und kann mir dann irgendwo 2.3 runterladen und dann aufspielen.
     
  12. TroubleCame, 23.03.2011 #12
    TroubleCame

    TroubleCame Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    26.01.2011
    Da hast du leider das falsche Handy gekauft. Soetwas geht auf dem ms2 gar nicht. Nicht von Motorola signierte Firmwares lassen sich nicht aufspielen.

    Wieso informiert sich denn kein Mensch bevor er irgendwas tun oder lassen will...

    2.3 bekommst du wenn überhaupt dann nur direkt von Motorola oder vorausgesetzt es findet sich jemand der den entdeckten Hack auf dem droid x auf das droid 2 Portiert und danach auch noch eine custom firmware erstellt, zusammengebastelt aus dem Netz.
     
  13. DeadSix17, 23.03.2011 #13
    DeadSix17

    DeadSix17 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Root bedeutet nix anderes als "Admin rechte" auf deinem telefon.. d.h du kannst z.b system ordner löschen/ändern etc.. jedoch sind da immer noch andere software komponenten wie zb der bootloader wie bereits ernannt welcher signiert ist und uns nicht erlaubt eigene "kernels" zu nutzen, jedoch müsste ich dir jetzt ein roman schreiben um das alles besser zu erklären, am besten schaust du mal in den forum unter "bootloader lock" und "custom roms" nach.. da wird wohl irgendwo ne einfache erklärung stehen die du verstehst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2011
  14. seppsepp, 20.04.2011 #14
    seppsepp

    seppsepp Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Wie verhält sich ein gerootetes MS2 bei einem Update von Motorola?

    Muss man das vorher entrooten?
     
  15. frenetico, 20.04.2011 #15
    frenetico

    frenetico Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Eventuelle Root-Rechte lassen sich nicht bei einem Update feststellen. Sprich, es hat keine Auswirkungen darauf, ob du ein Update auch bekommst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.04.2011
  16. Rennert, 20.04.2011 #16
    Rennert

    Rennert Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,859
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Allerdings kann es sein, das du danach wieder neu rooten musst. Eventuell auch einige dateien deodexen.
    Aber genaueres sehen wir nach nem update.
     

Diese Seite empfehlen