1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

zu wenig ram auf einmal...?

Dieses Thema im Forum "Motorola Atrix Forum" wurde erstellt von donkinglaube, 30.10.2011.

  1. donkinglaube, 30.10.2011 #1
    donkinglaube

    donkinglaube Threadstarter Gast

    seit ich heute mein atrix rooten wollte is der ram fort.
    sonst hatte ich immer 500mb frei und nun nur noch 150mb,
    kann mir das mal jemand erklären?

    ich verzweifel mit dem teil, rooten geht nicht und nachdem ich intl-fix-try1.sbf
    verwendet hab is das so...

    ich habe systemversion: 4.4.20.mb860.organge.en.gb
     
  2. tails2k, 30.10.2011 #2
    tails2k

    tails2k Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.09.2011
    Kann ich dir sagen nur nicht warum das so ist, musste ich auch alleine raus finden. Flash dein tegrapart nochmal und du hast wieder den vollen ram. ACHTUNG nimm deinen den du rausgefummelt hast.
    Code:
    Wird dir "tegrapart=mbr:d00:100:800,kpanic:2100:400:800:" 
    angzeigt lade diese Datei runter, entpacke sie nach c:\fastboot und folge diesen Befehl aus:
    d00.boot.zip
    Diesbezüglich habe ich viel rumgespielt und getestet und diverse sachen festgestellt wie zb das Telstra Australia Rom bei mir nicht gerooted werden kann weil ich sonst immer das Handy zweimal starten muss etc.
     
  3. TrippleT, 30.10.2011 #3
    TrippleT

    TrippleT Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,903
    Erhaltene Danke:
    240
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Bei xda gibts einen Intl. RamFix, wird per CMW geflashed...
     
  4. donkinglaube, 31.10.2011 #4
    donkinglaube

    donkinglaube Threadstarter Gast

    erstmal vielen dank für eure antworten, aber es ging gar nix mehr. das ein-zigste was jetzt ging war das originale rom drauf packen.
     

Diese Seite empfehlen