1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Zuviel Musik -> Defy hängt sich auf?

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von condor, 21.02.2011.

  1. condor, 21.02.2011 #1
    condor

    condor Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Gibt es eigentlich eine Obergrenze an Musik, die ich auf das Defy packen kann? Ich hab 170 Alben drauf und das Defy hängt sich regelmäßig auf, wenn ich den Musikplayer starte (sowohl den vorinstallierten, als auch Poweramp). Da gibts doch diesen Mediascan dienst von Android und der stürzt ab. Kann das sein, das ihm das zu viel wird, oder ist da vielleicht ein bestimmtes Album drauf, das ihm Probleme macht. Also so mit ungefähr 100 Alben gings noch.
     
  2. trouble, 21.02.2011 #2
    trouble

    trouble Android-Experte

    Beiträge:
    569
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    06.01.2011
    also bei 10gb(ca 1700 dateien) musik gibt es bei mir keine probleme. vielleicht sind es wirklich dateien in einem bestimmten format womit das defy nicht klarkommt. das defy bietet beim syncronisieren teilweise auch an die dateien umzuwandeln.
    es muss auch nicht direkt an musik liegen. es kann genau an irgendwelchen anderen dateien liegen die du dir kopiert hast.
     
  3. Citynomad, 21.02.2011 #3
    Citynomad

    Citynomad Android-Experte

    Beiträge:
    461
    Erhaltene Danke:
    112
    Registriert seit:
    16.02.2011
    Phone:
    HTC Evo 3D
    Ich hatte das Problem, dass mir nicht das Defy, sondern die Player bei einer bestimmten Datei abgeschmiert sind. 384kbit/s MP3 mochten die Player wohl nicht :( mit der gleichen Datei auf 320kbit/s geht's aber...
     
  4. condor, 21.02.2011 #4
    condor

    condor Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Also jetzt ist es so, dass ich mal alle Musik runtergelöscht hab, bis auf ein album, das definitiv in Ordnung ist, aber jetzt zeigt mir das Defy trotzdem die ganze gelöschte Musik noch in der Library an. Weiß irgendjemand wie ich diese Datenbank zurücksetzen kann?
     
  5. fighterchris, 21.02.2011 #5
    fighterchris

    fighterchris Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,270
    Erhaltene Danke:
    1,487
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    LG G2
    ich würd mal ne Sicherungskopie deiner SD machen und formatieren , das Problem hatte ich auch mal .

    SD formatiert ,alles zurückgespullt und alles lief wieder
     
  6. Karlus, 21.02.2011 #6
    Karlus

    Karlus Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.11.2010
    leg einfach mal ne andere sd karte mit nem album drauf ein ... hochfahrn
    -> player starten ... dann wieder runter fahren und deine eigentliche sd karte wieder rein tun ... das hat zumindest bei mir das problem behoben
     
  7. stingray754, 21.02.2011 #7
    stingray754

    stingray754 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.11.2010
    ich habe auf meiner sd knapp über 20gb musik (mp3, ogg, flac,...) und benutze als player "meridian": hatte bis dato noch kein einziges problem...

    ad sichtbarer alben trotz löschung: vielleicht bei den einstellungen unter anwendungen mal die daten/cache löschen...
     
  8. Robomat, 21.02.2011 #8
    Robomat

    Robomat Android-Experte

    Beiträge:
    511
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Hast Du mal versucht die Verzeichnisse albumart und albumthumbs auf der SD Karte zu löschen?

    Offenbar gibt sich Android nicht allzu viel Mühe den Datenbestand auf aktuellem Stand zu halten um vielleicht Energie zu sparen.
     
  9. condor, 21.02.2011 #9
    condor

    condor Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.12.2010
    So, jetzt hab ich das telefon mal zurückgesetzt, weil albumart löschen etc hat alles nicht funktioniert. Und Cache gibts nichts zu löschen, weil der Medienscanner eine Systemanwenung ist und bei den Anwendungen gar nicht aufgeführt wird. Jetzt hab ich die Musik nach und nach wieder drauf und bis 150 Alben funktionierts gut aber jetzt scannt erwieder ewig und nichts passiert. Hat irgendjemand mehr als 150 Alben drauf und es funktioniert?
     

Diese Seite empfehlen