1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Zuviel Traffic von Google Maps?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von Bausparfuchs, 24.12.2009.

  1. Bausparfuchs, 24.12.2009 #1
    Bausparfuchs

    Bausparfuchs Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    189
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Hi, hier im forum gibts nen kurzen thread wo jemand erwaehnt, dass google maps bei ihm waehrend einer navigation ueber 80 km und 1 stunde dauer 800kb an traffic hatte. Ich habs bei mir eben ein e minute offen gehabt und hatte fast 1 mb traffikc dadurch. Wie ist denn das moeglich? Natuerlich ohne satellitenlayer. Ist das ein milestonephaenomen?

    Gruss jochen.

    Ps die umlaute koennten komfotabler zu erreichen sein. ;-)
     
  2. nuutsch, 24.12.2009 #2
    nuutsch

    nuutsch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,198
    Erhaltene Danke:
    236
    Registriert seit:
    05.03.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Ging es bei deinem Test jetzt nur um Maps oder direkt um die Navigation?
    Falls du mit Maps navigieren wolltest, denke ich, dass er nicht nur den Bildausschnitt geladen hat sondern direkt die ganze Route.
     
  3. Bausparfuchs, 24.12.2009 #3
    Bausparfuchs

    Bausparfuchs Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    189
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Hi nuutsch, das hab ich wohl zu undeutlich ausgedrueckt. Ich hatte nur die map auf. In der grundkonfiguration und hatt so nen 1km ausschnitt auf dem schirm
     
  4. nuutsch, 24.12.2009 #4
    nuutsch

    nuutsch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,198
    Erhaltene Danke:
    236
    Registriert seit:
    05.03.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Und du bist dir auch sicher dass er nur diesen 1km Ausschnitt geladen hat?
    Und das nicht mal im Satellitenlayer?

    Hm...kam der Traffic vielleicht durch andere Apps, die zur gleichen Zeit ausgeführt wurden?
     
  5. Bausparfuchs, 24.12.2009 #5
    Bausparfuchs

    Bausparfuchs Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    189
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Definitiv, es war eher noch ein kleinerer auschnitt. Könnte auch aktiviertes agps dafür verantwortlich sein?
    Ich hatte nix offen ausser andchat (wenige kb) und twidroid (auch wenige kb), kein browser etc.

    Wenn ich eine ähnliche Aktion auuf dem Laptop durchführe, hab ich grad getestet, komme ich auf unter 50kb traffic für das vergleichbare vorgehen.

    AGPS evtl schuld?, ich glaube aber eigentlich nicht.
     
  6. nuutsch, 24.12.2009 #6
    nuutsch

    nuutsch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,198
    Erhaltene Danke:
    236
    Registriert seit:
    05.03.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Hm...das GPS ermittelt ja nur deinen genauen Standort.
    Wäre mir neu, wenn das MB fressen würde.

    Zum Vergleich kannst du es natürlich mal ausschalten und den Test erneut machen.
     
  7. Bausparfuchs, 24.12.2009 #7
    Bausparfuchs

    Bausparfuchs Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    189
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Klar das GPS nicht, aber die zusätzliche wireless standortbestimmung. Oder?
     
  8. Bausparfuchs, 24.12.2009 #8
    Bausparfuchs

    Bausparfuchs Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    189
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Also irgendwas muss da falsch laufen ich hab grade nochmal per wlan ohne gps und ohne agps getestet und nicht die anzeige von netcounter
    Beobachtet solndern die anzeige die in maps selbst eingebaut ist. Bin von merzig im saarland bis nach koeln geflogen und zurueck. Das ganze so bei nem massstab vcon etwa 5x12km nur mit kartenlayer und hatte dabei ueber 3mb traffic. Laut einem testbericht einer gps-seite hat google maps fuer handys im test bei einer navigation ueber 350 km nur knapp ueber 1mb an daten gezogen. Irgendwas stimmt da nicht.
     
  9. Bausparfuchs, 24.12.2009 #9
    Bausparfuchs

    Bausparfuchs Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    189
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Also irgendwas muss da falsch laufen ich hab grade nochmal per wlan ohne gps und ohne agps getestet und nicht die anzeige von netcounter
    Beobachtet solndern die anzeige die in maps selbst eingebaut ist. Bin von merzig im saarland bis nach koeln geflogen und zurueck. Das ganze so bei nem massstab vcon etwa 5x12km nur mit kartenlayer und hatte dabei ueber 3mb traffic. Laut einem testbericht einer gps-seite hat google maps fuer handys im test bei einer navigation ueber 350 km nur knapp ueber 1mb an daten gezogen. Irgendwas stimmt da nicht.
     
  10. Kralle, 25.12.2009 #10
    Kralle

    Kralle Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    15.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Könnte es daran liegen, dass du Satellit verwendest und der andere nur die normale Karte?
     
  11. Bausparfuchs, 25.12.2009 #11
    Bausparfuchs

    Bausparfuchs Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    189
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Nein, wie du auch meinen vorherigen Posts entnehmen kannst
     

Diese Seite empfehlen