Grosser Bruder des Z3 im Anmarsch: Z5 / Z150

C

cmweb

Fortgeschrittenes Mitglied
Interessant ist auch das Flip Cover mit dem Sichtfenster und den darauf angepassten Anwendungen und der Wake-up Funktion beim Aufklappen des Covers.

Das sind Features, die es ansonsten bisher nur bei High-end Geräten gab.

Herzliche Grüße

Carsten
 
C

cmweb

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Gerät ist bei Otto jetzt für 169,99 Euro zu haben...

Herzliche Grüße

Carsten

Gesendet von meinem S510 mit der Android-Hilfe.de App
 
A

AndiF

Neues Mitglied
Moin,

der große Bruder des Z3 ist da. Habe letzte Woche für meine Tochter ein Z5 in weiß bei otto.de bestellt und bin begeistert. Ach was, ich bin verliebt. :love:

Das Z5 bietet alle Vorzüge des Z3, vor allem kann es als eines der ganz wenigen aktuellen Handys rSAP, was wichtig für meine VW Freisprechanlage im RNS 810 Navigationssystem ist, und hat ebenfalls die Möglichkeit für 2 Mobilkarten. Leider ist ein Schacht für die kleinere und ein Schacht für eine normale SIM Karte, was in den Beschreibungen der Anbieter so nicht steht. Riesen Vorteil gegenüber dem Z3 ist das erheblich größere Display, meine Augen werden es mir danken :biggrin:. Mal zum Größenvergleich, das Samsung S3 ist kleiner und selbst die Hüllen für das Samsung S4 passen nicht, da zu klein.

Die Kamera ist zwar immer noch nicht auf Höhe meines Iphones, aber klar besser als die Kamera des Z3, vor allem hat das Z5 auch einen Blitz.

Der Listenpreis von 169 € ist aus meiner Sicht ein echter Schnapper, auch wenn derzeit über die einschlägigen Preisportale, ebay, Amazon & Co. deutlich höhere Preise aufgerufen werden. Außer bei Otto.de, dort werden tatsächlich nur 169€ verlangt.

Link auf der offiziellen Acer Seite: http://www.acer.de/ac/de/DE/content/model/HM.HD9EG.001

Langer Rede kurzer Sinn: Habe eben in meiner Begeisterung bei Otto ein Z5 in grau geordert. Ick freu mir!

@ Moderator u.k-f: Wäre es wegen der großen Ähnlichkeit der Geräte nicht sinnvoll, dass Z3 Unterforum um das Z5 zu erweitern. Mir erscheinen die beiden Geräte so gleich, dass sich ein eigenes Unterforum voraussichtlich nicht rentieren wird.

Gruß Andreas
 
U

u.k-f

Gast
Für ein Zusammenlegen sehe ich zuviel Unterschied, allein schon was das Thema Technische-Daten, OS und Zubehör angeht.

Wenn es genug Themen zum Z5 gibt, wird das Z5 ein eigenes Forum bekommen.

MfG Uwe
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Keks66

Keks66

Ehrenmitglied
Ach was, ich bin verliebt. :love:
So geht's mir ja mit dem Z3 :laugh:
Mit 5 Zoll ist das Z5 natürlich ein ganz anderes Kaliber. Ich habe neben dem kleinen Überallbegleiter Z3 noch das E2 mit 4,5 Zoll, denn da hast du Recht: zum wirklich viel nutzen ist das Kleine nicht so prickelnd. (Von mir aber auch nicht gedacht, es ist halt immer dabei und bietet dennoch die Möglichkeit, auf alles wichtige zuzugreifen).
Genial beim Kleinen ist die Akkulaufzeit, ich kann es durchaus 10 Tage mit mir tragen, das geht mit dem E2 nicht. Wie schaut es da mit dem Z5 aus?
Aber Hauptsache, es gefällt :thumbup:
 
A

AndiF

Neues Mitglied
Moin,

hier mal der (englischsprachige) Link zu Bedienungsanleitung auf der Seite von Acer:

http://global-download.acer.com/GDFiles/Document/User Manual/User Manual_Acer_1.0_A_A.PDF?acerid=635236233479465233&Step1=SMARTPHONE&Step2=Z SERIES&Step3=Z150&OS=ALL&LC=en&BC=ACER&SC=PA_6

Hier auf Deutsch: http://global-download.acer.com/GDFiles/Document/User Manual/User Manual_Acer_1.0_A_A.pdf?acerid=635265583421654740&Step1=SMARTPHONE&Step2=Z SERIES&Step3=Z150&OS=ALL&LC=de&BC=ACER&SC=EMEA_8

Und hier habe ich mir heute das Smart Cover für 29,90€ zum Z5 bestellt:

e-tec.at / Taschen, Hllen und Sleeves / ACER Liquid Z5 Smart Cover grau

Aktuell in Deutschland noch nicht lieferbar, aber Versand aus Österreich im Februar OHNE Porto, auch nach Deutschland.

Gruß Andreas
 
Zuletzt bearbeitet:
C

cmweb

Fortgeschrittenes Mitglied
Die beiden Liquid Z5 Modelle sowie die Smart Flip Cover and jetzt übrigens auch Be Amazon erhältlich...

Herzliche Grüße

Carsten

Gesendet von meinem S510 mit der Android-Hilfe.de App
 
A

AndiF

Neues Mitglied
Meine graue Hülle für das Z150 wurde letzte Woche geliefert und ich bin enttäuscht. Für einen aufklemmbaren Gehäuseschutz mit einem labrigen Vorderteil, dessen durchsichtige Kunststoffscheibe extrem kratzempfindlich ist, finde ich rund 30 € schon sehr teuer. Auch in der Relation zum günstigen Gerätepreis. Ist vermutlich das gleiche wie bei günstigen Farbdruckern oder bei den Nespresso Kaffeemaschinen. Die Geräte sind recht günstig, aber die individuellen Verbrauchsmaterialien sind sehr teuer.
Ich würde mir diese Hülle nicht noch mal kaufen. Ich hoffe, dass der Markt in den nächsten Monaten noch besseres dazu her gibt.

Der beiligenden Kopfhörer des Telefons ist leider Höchststrafe und ich habe ihn sofort gegen den Hörer meines alten Galaxy Tabs eingetuscht. Auch nicht High-End aber um Klassen besser.

Noch etwas ist mir aufgefallen: Der Empfang der beiden SIM Einheiten ist sehr unterschiedlich, obwohl ich in beiden Schächten eine Telekom Karte stecken habe. Der Empfang mit der großen SIM Karte ist deutlich besser als mit der kleinen SIM Karte. Aktuell habe ich daheim mit der großen Karte 4 Balken Empfang, während mit der kleinen Karte max. 1 Balken Empfang ist. Sehr seltsam.

Was sonst? In meinem Auto mit Infrarotscheiben rundum ist kein GPS Empfang möglich, während das mit dem iphone 5 möglich ist. Die "geheime" Einstellung zu A-GPs und GPS-EPO habe ich eingeschaltet, leider ohne Erfolg.

Das Display ist für mich ausreichend, Performance ist leider ziemlich schwach, merkt man vor allem, wenn man komplexere Seiten mit dem Firefox ansurft und dann z.B. den zurück Pfeil betätigt. Da sind die Reationen so verzögert, dass ich gelegentlich zwei Mal drücke, weil ich meine, dass ich beim ersten Mal den Button nicht korrekt getroffen habe.

Fazit: Als Business Handy für mich tauglich, v.a. wegen des großen Displays und der rSAP Funktion. Als Ersatz für mein Iphone leider nicht geeignet, aber das ist auch eine ganz andere Preisliga.

Gruß Andreas

PS: Tante Edith sagt: Bekomme seit einingen Minuten ein Update über das Telefon angeboten:


Kann allerdings keine Änderungen gegenüber vorher bei den Versionsnummern erkennen:
 
Zuletzt bearbeitet:
A

AndiF

Neues Mitglied
Aktuell gibt es wieder ein update, einziger Unterschied: Der Beschreibungstext ist auf deutsch :smile:
Was das Update für Verbesserungen bringt, weiß ich (noch) nicht, ich hoffe aber dass der nervige Bug mit der falschen Sommer-Winterzeitanzeige behoben ist. Manchmal werden im Winter die Sommerzeit und umgekehrt angezeigt, was sich auch auf die Darstellung im Kalender auswirkt.

Gruß Andreas
 
Oben Unten