A200 Rückseite durch Original Portfolio Case verfärbt!!!

R

RockingJoe

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Nach ca. 2 Monaten habe ich heute mein Tab wieder mal aus dem Portfolio Case genommen und wurde BÖSE überrascht.
Die Rückseite ist teilweise verfärbt!! Siehe Bild (keine gute Quali da nur schnell mit Handy gemacht)

... hat von euch auch jemand das gleiche Problem?
Werde auch noch ein Mail an den Acer-Support schreiben, weil das will ich auch nicht einfach so hinnehmen.

Mit einem leicht feuchte Tuch habe ich mal probiert drüberzuwischen aber keine Änderung.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
D

DarthCaedus

Neues Mitglied
Ja, mir geht es leider auch so, nicht so extrem aber ich habe es auch erst 3 Wochen in dem Case ......sage mal bitte was Acer dazu meint, ich finde das auch ausgesprochen unschön und eine echte Minderung !
 
I

IMP

Neues Mitglied
Mein rotes A200 zeigt die Verfärbungen besonders häßlich. Exakt die gleiche Struktur wie auf dem Foto.
Weiterhin fällt mir auf, dass die Verklebung der Front und Rückseitenmaterialien sich langsam lösen. Das führt zu einem Knistern beim Halten des Tablets. Beide Produkte stammen von Acer... Es ist mir ein Rätsel...

Beste Grüße
IMP
 
Lukestar

Lukestar

Fortgeschrittenes Mitglied
Also bei mir schauts (leider) genauso aus ...
 
R

RockingJoe

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Nur zur Info: Habe noch keine Antwort von Acer erhalten.
... waiting ...
 
Lukestar

Lukestar

Fortgeschrittenes Mitglied
Zeig mal was du denen geschrieben hast...
dann schreib ich denen ca. das selbe ... erhöhen wir mal den Druck !!
 
R

RockingJoe

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Ja gute Idee! Umso mehr sich melden umso besser.
So hier mal mein Supportmail:
Ich besitze das Acer Iconiatab A200 sowie das Original-Zubehör Portfolio Case seit ca. 2 Monaten. Das Tablet ist seitdem ich die Zubehörtasche habe eigentlich immer in dieser Taschen. Heute habe ich das Tablet aus der Tasche genommen und wurde böse überrascht. Die Rückseite des Tablets hat sich teilweise verfärbt!!! ... siehe Bilde anbei.

Das Tablet hat durch die Verfärbungen an der Rückseite einen optischen Totalschaden und hat für mich total an Wert verloren. Bei einem Originalzubehör (Portfolio Case) welches € 35,- kostet darf soetwas nicht passieren. Die Verfärbung lässt sich auch nicht mit einem feuchten Tuch wegwischen.

Bitte um einen Problemlösungsvorschlag.

Produktebene 1: Tablet
Produktebene 2: ICONIA Tab
Produktebene 3: A200
Kategorieebene 1: Fehlermeldungen
Kategorieebene 2: Andere
Erstellungsdatum: 09/04/2012 22:43
Zuletzt aktualisiert: 09/04/2012 22:43
Status: Ungelöst
Betriebssystem: Android
 
R

RockingJoe

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Heute die Antwort erhalten:
Bitte melden Sie Ihr Acer Produkt über einen der unten genannten Kontakte für den Service an, um es in unserem Service Center überprüfen zu lassen.

Über die Online Anmeldung können Sie dieses kostenlos Rund um die Uhr ausführen.

Das bringt mir/euch jetzt mal rein gar nichts. Standard-Support Antwort. Zum Problem gibts keine Aussage. :mad2:
1) Soll ich das Tab einschicken und ggf risikieren ein Neues zu erhalten und all die Apps und Einstellungen wieder von vorne zu installieren?
2) Was hilft mir ein Austausch/Reparatur wenn das Case weiterhin abfärbt?

Ich werde diese Punkte nochmals an den Support senden. Leider habe ich keinen kostenlose tel. Support-Nr. gefunden. Weiß von euch jemand eine?

Wie werdet/würdet Ihr in diesem Fall weiter vorgehen?
 
Lukestar

Lukestar

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich hab heute auch an Support geschrieben deswegen.
Wart mal meine Antwort ab ... (hoffentlich ne andere...)
 
D

DarthCaedus

Neues Mitglied
Ich werde am Wochenende auch Bilder machen und den Support entsprechend anschreiben, u.a. auch mit dem Verweis darauf, das es auch andere betrifft und der "Fehler" mit Sicherheit wieder auftreten wird, da Acer mit Sicherheit nichts ändern kann auf die Schnelle ....

Trotzdem finde ich es auch wichtig, weil ohne Case kann man das Tablet ja kaum noch jemandem zeigen :(
 
R

RockingJoe

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Nächste Anwort vom Support erhalten:
Das werden Ihnen dann die Kollegen an der Hotline mitteilen.

Uns sind mehrere Fälle bezüglich dieses Cases bekannt, aus dem Grund werden beide Artikel in der Werkstatt benötigt.

In diesem Fall handelt es sich um ein Garantiefall.

Ob Austausch oder Reparatur, kann ich Ihnen auch nicht sagen, aber es gibt eine große Anzahl an BackupSoftware im Android Market womit Sie Daten und Einstellungen auf eine SD Karte sichern können.


Ich werde mir jetzt über das Wochenende überlegen, wie ich weiter vorgehe. Wenn das Tab zum Service geht, wird das ja sicherlich ein paar Tage in Anspruch nehmen.

Würder Ihr beim Einsenden eure priv. Daten vom Tab löschen (Kontakte usw.) ?
 
Lukestar

Lukestar

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich würds komplett löschen ...
also Werksreset praktisch und mich auch nicht im googlekonto anmelden
 
Lukestar

Lukestar

Fortgeschrittenes Mitglied
Also meins geht morgen per UPS zu ACER :)
hab alles resetet ;)

Meld mich wenns News gibt !
 
R

RockingJoe

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Meines habe ich am 24.04 zur Reparatur eingesendet.
Melde mich auch sobald ich das Tab u. Case wieder in meinen Händen habe ;-)
 
R

RockingJoe

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Pfff, dass dauert aber beim Acer-Service. Eigentlich hätte ich schon gedacht, dass ich mein Tab innerhalb von 1 1/2 Wochen wieder habe. Zurzeit noch immer Status "In Reparatur".

23.04 ... Anmeldung zur Rep. Keine Weitere Rückmeldung
24.04 ... Da ich noch keine RMA Nr erhalten habe, tel. Anruf und RMA erhalten
26.04 ... Eingang im Repair-Center; Status "In Reparatur" -Betrifft das A200
02.05 ... nochmals Eingang im Repair-Center; Status "In Reparatur" - Betrifft das Portfolio Case

Morgen werde ich wohl nochmals bei der "kundenfreundlichen" Bezahl-Support-Hotline anrufen müssen.:mad2:

@Lukestar: wie ist dein Status??
 
Lukestar

Lukestar

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir ists auch "in Repair" ... seit 24.04
 
R

RockingJoe

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Gerade vor einer Stunde neuer Statusupdate:
Das von Ihnen eingesendete Tablet wird unter der Case ID xxxxxx ausgetauscht werden. Die unter der Reparaturnummer xxxxxx registrierte
Schutzhülle wird von der Firma Amazon gutgeschrieben werden. Bitte wenden
Sie sich diesbezüglich an Ihren Händler, der Ihnen den Kaufpreis
rückerstatten wird.


Ich hoffe, dass das neue Tab bald geliefert wird.
Werde ich mich jetzt mal auf die Suche nach einem anderen Case machen ;-)
 
I

IMP

Neues Mitglied
Hallo,
mein A200 ist heute zurückgekommen. Komplettaustausch (Neugerät mit Folie drum) Ging am 25.4.12 an Acer.
Das Case wurde mir ohne kommentar zurückgeschickt. Keine Info bezüglich Rückerstattung des Kaufpreises. Dann werde ich mich damit an Amazon wenden.

Beste Grüße,
4.03 läuft gerade wieder drauf.....
 
Lukestar

Lukestar

Fortgeschrittenes Mitglied
Is ja lustig,
und wie stellen die sich das jetzt vor...
soll ich das Tablet dann wieder ins das Case stecken und in 2 Monaten dann wieder das selbe machen oder was ?!
ganz ehrlich... ohne Case ... ohne mich ...
 
D

darkyboy

Gast
Ich denke, Acer muss das Case mal überarbeiten, denn sonst bekommen die in den nächsten Wochen/Monate extrem viele Tabs zugeschickt.
Ich hoffe, dass die ersten A510 Cases auch nicht so sein werden..

LG
 
Thread starter Similar threads Forum Replies Date
B Acer Iconia A200 Forum 0
Similar threads
Keinen Pin mehr Acer A200
Oben Unten