1. reallocksley, 28.05.2013 #1
    reallocksley

    reallocksley Threadstarter Junior Mitglied

    das das a200 leider kein 3G Modul hat ist ja klar.
    Nun habe ich , wie so viele heutzutage auch, ein Smartphone ,xperia pro um genauer zu sein.
    kann man das Handy als eine Art surfstick einsetzen? dann könnte ich den datentarif meines Providers mitnutzen ohne ein surfstick mit eigener karte und Tarif holen zu müssen.

    danke euch
     
  2. Mufflon, 28.05.2013 #2
    Mufflon

    Mufflon Android-Experte

    Mit meinem Huawei P1 klappt das, sollte aber mit jedem Handy gehen. Einfach Tethering raussuchen und dann entweder als mobilen Hotspot über Wlan einstellen oder über Bluetooth.

    Bye, Klaus
     
    reallocksley bedankt sich.
  3. colddeck, 28.05.2013 #3
    colddeck

    colddeck Android-Lexikon

    Ich stelle bei meinem handy auch immer die Passwort geschützte hotspot funktion an und gehe dann ganz normal übers wlan online mit dem tab. Klappt prima

    Gesendet von meinem A200 mit Jelly Bean 4.1.2
     
    reallocksley bedankt sich.
Du betrachtest das Thema "Smartphone als Verbindung ins Internet?" im Forum "Acer Iconia A200 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.