Erfüllt das Tablet meine Anforderungen?

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Erfüllt das Tablet meine Anforderungen? im Acer Iconia A210/A211 Forum im Bereich Acer Forum.
D

dav1do

Fortgeschrittenes Mitglied
Hes Leute,
Ich suche ein neues Tablet und bin auf das a210 gestoßen.
Hier mal meine Anforderungen aus meinem Kaufberatung thread.

-Flüssige Bedienung auch unter stock
-4.0 stock mindestens
- Relativ gutes WLAN um hd YouTube Videos zu gucken
-Akku mindestens 6 Stunden Display on ( 30% Display Helligkeit)
- Gutes scharfes Display, ausreichend hell und schön empfindlicher Touchscreen
- Entweder intern min 32 gb oder sd Slot
-1gb ram
- Dual besser Quad Core
- Nicht allzu schwer
- GebrauchtPreis ~ 200€


Sollte ja eigentlich alles das a210 erfüllen oder ?
Besonders Frage ich wegen dem WLAN. Zwischen meinem Zimmer und Router sind Ca 8 Meter und 3 Wände dazwischen. Ist das WLAN stark genug um hd YouTube Videos zu gucken ? Mit meinem hp Touchpad war das problemlos möglich.

Liebe grüße

Gesendet von meinem ST18i mit der Android-Hilfe.de App
 
bejonwe

bejonwe

Stammgast
Erfüllt das A210 alles, und du bekommst es neu für ca. 280 lohnt sich also eigtl. Auch neu zu kaufen.

Gesendet von meinem A210 mit Tapatalk 2

Der ursprüngliche Beitrag von 07:13 Uhr wurde um 07:14 Uhr ergänzt:

Hinzuzufügen wäre noch, dass es doch etwas schwerer ist als andere, aber ich kann es immer noch bedienen auch in der Luft auf längere Zeit (so wie ich jetzt diesen Text schreibe).

Gesendet von meinem A210 mit Tapatalk 2
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Moderator
Teammitglied
Zwischen meinem Zimmer und Router sind Ca 8 Meter und 3 Wände dazwischen.
Ob das klappt, darauf würde ich nicht wetten, ich habe im Wohnzimmer nur eine Wand zwischen Router und Tablet und am Ende des Raums (4-5m Abstand) dann meistens nur einen Strich.
 
bejonwe

bejonwe

Stammgast
Ich hab 4 Wände plus Kaminschacht und 4 Räume zwischen fritz.box (knapp überm Boden unterm Schreibtisch) und ich hab einen Balken, obwohl die Sendestärke nur auf Niedrig steht. Funktioniert eigtl. einwandfrei. Da jetzt mein Laptop aber auch meisten hier hinten steht und ich dann auch noch zwischen Router und Laptop sitze und das geht dann nicht mehr stabil, hab ich seit einiger Zeit nen Repeater kostet ja nicht viel.
 
D

dav1do

Fortgeschrittenes Mitglied
Alles klar danke. Mit meinem Laptop, ps3, hp Touchpad(Rip) und meinem HTC desire funktionierte alles eigentlich einwandfrei. Allein mit meinem xperia ray hatte ich manchmal Verbindungs abbrüche.

Denk mal die Wände sind nicht sonderlich dick. Ansonsten hole ich mir nen repeater.

Also könnt ihr mir das a210 problemlos empfehlen?

Lg

Gesendet von meinem ST18i mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet:
U

u.k-f

Gast
Man sollte aber aber dazu sagen, dass das A210 (wie viele andere Tegra Geräte auch!) leider nur den untersten Rand der 802.11n Spezifikation trifft:

Kanalbreite 20 MHz, 800ns GuardInterval und 1 Stream = 65 MBt/sec :scared: Das fand ich schon ein wenig enttäuschend.

Dafür hat es eine recht gute Stabilität, der 'nutzbare' Daten-Traffic ist nicht viel geringer als bei anderen Geräten, die zwar 40MHz Kanalbreite und 400ns GuardInterval mit einem Kanal (= 150 MBit/sec) anbieten. Wenn ich zwei Etagen (mit Stahlbeton-Decken) über dem WLan-Router bin, habe ich immer noch ein stabiles Signal, wo sich andere Geräte schon (vom WLan) verabschiedet haben.

Grüsse Uwe
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
D

dav1do

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab eh "nur" eine 16k Leitung und lade mit maximal 1,3mb/s sollte also schon passen :D

Gesendet von meinem ST18i mit der Android-Hilfe.de App
 
A

akool007

Stammgast
Bei mir ist 7 meter (c.a.) unterschied und habe 3 balken.bis jetzt noch nie probleme.

Router - speedport W501

Gesendet von meinem HTC EVO 3D X515m mit der Android-Hilfe.de App
 
D

dav1do

Fortgeschrittenes Mitglied
Wände dazwischen?

Gesendet von meinem ST18i mit der Android-Hilfe.de App
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Zumindest ist der W501 noch von AVM :)

Mit einer echten Box habe ich keine Probleme mit dem WLAN, auch wenn 'ne Wand dazwischen ist.
 
D

detscho

Neues Mitglied
Ich habe mir auch das Tablet A210 zugelegt. Habe mir vorher irgendnen Test dazu durchgelesen, der mir geholfen hat eine Entscheidung zu treffen. Ich gebe dir mal den Link zu dem acer a210 test, dann kannst du ja mal selber schauen.
 
U

u.k-f

Gast
:thumbup: Willkommen bei den A210/211-ern und A210/211-erinnen! :thumbup:

Grüsse Uwe
 
B

bane21

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

ich will mir demnächst ein Tablet kaufen und mein Augenmerk ist auf das A210 gefallen, da es eigentlich alles hat was ich will/brauche. Jetzt bin ich aber auch auf das Lenovo S2110A, was etwa die gleichen Stats hat mit dem großen Unterschied das es mit Tastaturdock kommt für fast den gleichen Preis.

Die Unterschiede sind die Quad vs Dual Core, Snapdragon S4 vs. Tegra 3, das Gewicht (Lenovo ist leichter), die Frontkamera, der Micro-USB Anschluss, Bluetooth Version und eben das Tastaturdock.

Ich bin hin und her gerissen zwischen den beiden. Der S4 soll wohl was die Gaming Performance angeht schlechter sein dafür aber beim Websurfen besser. Allerdings ist der Tegra 3 stromsparender. Der Micro-USB Anschluss ist ein super Sache wobei aber auch Micro-SD Karten zum Datenaustausch reichen. Das Lenovo einen Micro-HDMI Anschluss was externe Monitore leichter möglich macht und die neuere (schnellere ) Bluetooth Version. Die Frontkamera interessiert mich nicht, da ich nicht mit dem Tablet rumrenne und Bilder mache. Das Tastaturdock ist allerdings der größte Grund warum ich das Lenovo in die enge Wahl genommen habe.

Ich tendiere zum A210 auch wegen der größeren Community allerdings ist das Tastaturdock und der HDMI Anschluss eine feine Sache beim Lenovo. Was sagt ihr als A210 Nutzer? Über ein paar mehr Insides würde ich mich freuen.


Acer A210:
Acer Iconia A210 Metallic Grey 16GB bei notebooksbilliger.de

Lenovo S2110A:
LENOVO IDEA TABLET + Tastatur Dock S2110A VD3B4GE (25,7cm(10,1") IPS Display; DualCore 2x 1,5GHz; Android 4.0) bei notebooksbilliger.de
 
U

u.k-f

Gast
Das ist ein bisschen wie die Frage Sportwagen oder SUV

Für beide gibt es klare Argumente, aber die Gewichtung hängt davon ab, was Du mit dem Gerät machen willst.

Für manche User ist ein fehlender HDMI Anschlauss ein klare KO Kriterium, ander wollen vorallem rum modden, für die ist eine grosse Community wichtig.

Schreib doch mal, was Du mit dem Gerät vor hast...

Grüsse Uwe
 
B

bane21

Fortgeschrittenes Mitglied
1. das Normale wie Emails schreiben, surfen, spielen was auch die meiste Zeit sein wird - auf der Couch sitzen und konsumieren - hierfür würde ich den Acer nehmen wollen

2. lesen und bearbeiten von MS Office Dokumenten (seltener) - hier käme das Dock des Lenovo gelegen wie auch der HDMI Anschluss - wenn ich das Acer nehmen würde wäre das wahrscheinlich auch nicht tragisch, da ich ja noch Bluetooth habe zum Anschließen einer externen Tastatur. Für den externen Monitor geht auch Wlan und Apps wie Splashtop.

Ich brauche nicht unbedingt ein Tablet ich will nur eines haben. Ich könnte auch immer überall meinen schweren Laptop mitnehmen. Wenn ich das aber vermeiden kann weil ich ein Produkt habe welches es einfach macht zu Hause zu konsumieren und auch mal kleiner Arbeiten mit Office zu erledigen ohne den Laptop aufzumachen oder bei Besprechungen mitlesen zu können und Notizen zu machen wäre das schon super.

Richtiges arbeiten wird weiter mit einem Laptop plus externen Monitor/Tastatur/Maus gemacht.

Das Acer macht mir nur den performanteren Eindruck hat aber das ältere Bluetooth und ich müsste eine externe Tastatur kaufen (wäre nicht tragisch). Das Lenovo bietet aber für 300€ beides in einer schön zusammenpassenden Form.