Tablet als Spielekonsole

F

FunkyMogli

Neues Mitglied
0
Kürzlich bekam ich von einem Bekannten ein kaputtes A210 geschenkt, weil nichts mehr damit anfangen kann.
Das Tablet an sich funktioniert noch einwandfrei, nur die Plastik-Touchscreen-Oberfläche ist gesprungen, sodass man das Gerät nur noch mit Maus&Tastatur sowie eingeschränkter Sicht verwenden kann.

Daher kam mir die Idee, das Tablet einfach per HDMI an meinen Fernseher anzuschließen, nur um anschließend festzustellen dass das A210 weder einen HDMI-Anschluss noch MHL-Unterstützung besitzt.
Mein Plan wäre eine Art Android-Konsole wie z.B. die OUYA gewesen.

Ich habe gelesen, dass man Spiele zur Chromecast streamen kann, und habe mir schon überlegt mir diese zu kaufen.

Kennt ihr bessere Alternativen dazu? Gibt es außer der Chromecast-Variante keine anderen Möglichkeiten das Bild vom Tablet auf einen Fernseher zu bekommen? Danke im Vorraus.
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
2
Aufrufe
4.026
eszett
E
T
Antworten
0
Aufrufe
3.043
tablet_sensation
T
U
Antworten
15
Aufrufe
4.239
Kiwi++Soft
Kiwi++Soft
Zurück
Oben Unten