[UMFRAGE] DVB-S/T Support

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [UMFRAGE] DVB-S/T Support im Acer Iconia A210/A211 Forum im Bereich Acer Forum.

Besteht Interesse an DVB-S/T Support?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    14
scanja500

scanja500

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Community!

Mein Interesse liegt sehr am Support von einem DVB-T Stick!

Nach Rücksprache mit Uwe würde Uwe sich mit dem Thema beschäftigen,
wenn genug Interesse besteht!

also einfach voten mit +1 oder so...

Sorry bin nicht so der Threaderöffner! ;-)

LG an Alle!!!

Manu
 
U

u.k-f

Gast
Ich habe mal eine Umfrage daraus gemacht
 
E

elediel

Neues Mitglied
Benutze zwar eyemini, aber Interesse besteht natütlich:D
 
scanja500

scanja500

Ambitioniertes Mitglied
elediel schrieb:
Benutze zwar eyemini, aber Interesse besteht natütlich:D
Jap hab schon gelesen der funzt mit stockkernel auch oder?

Puhh aber 65 euro sowas oder???

Lg manu



Gesendet von meinem GT-N7100 mit der Android-Hilfe.de App
 
E

elediel

Neues Mitglied
Habe es für 50 € bekommen, im badell mit dem a211:thumbup::drool:
 
M

-Mick-

Ambitioniertes Mitglied
[OT]
Kann escsein, dass die Abstimmung vom Tablet nicht möglich ist?
[/OT]
 
I

ikarus-1

Neues Mitglied
Bin ebenfalls an DVB-S/T interessiert.
Gibt es schon Erfahrungen, welche Sticks laufen?
 
U

u.k-f

Gast
Ein Statement von mir dazu:

Zugegeben, für preisgünstige DVBT-Sticks zu nutzen wäre ein Kernel-Treiber notwendig. Und es ist machbar, es gab schon mal einen Acer A210/A211 Kernel (nur für Android 4.0), der das konnte.

Allerdings sind folgende Punktte zu sehen:

  • Mit dem etwas teureren DVBT-Stick Eye-Mini kann man ohne besonderen Kernel DVBT am A210/A211 nutzen.
  • Leider habe ich nicht die Idealen Vorraussetzungen, sowas zu entwickeln, da in dem Tal, in dem ich wohne, kein DVBT-Empfang möglich ist, ich müsste also mit einer USB-DVBS-Box entwickeln.
  • Andere Entwicklungs-Tasks (Tablet-UI im CM 10.1 oder CM 10.2, ExFAT Support, weitere ROM AOKP/PA) dürften mehr User interessieren.

Daher bitte ich um Verständnis, wenn ich derzeit keinen DVBT-Treiber in den Kiwi++Kernel einbauen werden.

MfG Uwe
 
S

Scharfesgyros

Neues Mitglied
Eijo, nächstes ja is WM da wär das schon super für die Arbeit :-D