trotz Mobilverbindung kein Browsen möglich

  • 16 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere trotz Mobilverbindung kein Browsen möglich im Acer Iconia A500/A501 Forum im Bereich Acer Forum.
M

MichaelN0815

Erfahrenes Mitglied
Wenn ich mit Alditalk online gehe, passiert es mir oft, das ich guten Empfang angezeigt bekomme (z.b. 4Balken und H) aber trotzdem nicht im Internetbsurfen kann.

Mail geht. Aber der Stock Browser und der Dolphin Pad zeigen nach kurzer Wartezeit einen Passwortsialog für eine IP-Adresse an. Der Firefox dagegen macht keine Probleme.

Hat da jemand eine Idee? Ich vermute, das bei schlechten Verbindungen der Timeout einsetzt und die Browser das nicht richtig verarbeiten?

PS: rufe ich den Market auf kommt nur 'Serverfehler'.
 
M

MichaelN0815

Erfahrenes Mitglied
Liegt irgenwie am APN: nutze ich internet.eplus.de gehts, nutze ich die tagesflat.eplus.de geht es nicht (obwohl die lt. SMS gebucht ist) Hilfe!
 
ONeill

ONeill

Ehrenmitglied
Schonmal versucht, wenn das problem auftritt, mit der app traceroute auf google eine route zu erstellen.
Wenn nicht, mache es mal und poste hier mal



Gesendet von meinem HTC Wildfire S mit Android-Hilfe-App
 
M

MichaelN0815

Erfahrenes Mitglied
Hier: (mir sagt das nix)

Start trace google.de

1:10.32.33.2
time: 92.7, 88.8, 89.2

2:10.32.4.3
time: *, *, *

3:unknown

4:unknown
 
ONeill

ONeill

Ehrenmitglied
Die anfrage zu google scheint gar vom internetdienstanbieter gar nicht weitergegeben zu werde. Wenn du das mobile netzwerk aus machst und dann wieder an machst geht es wieder?

Gesendet von meinem HTC Wildfire S mit Android-Hilfe-App
 
M

MichaelN0815

Erfahrenes Mitglied
Nein, nur wenn ich den APN wechsel oder mit dem Firefox geht es halt.

Sorry, habe den Trace wohl zu früh beendet, weil es so lange dauetre. Hier das Ergebnis nach mehreren Minuten:

Start trace google.de

1:10.32.33.18
time: 89.3, 89.0, 87.8

2:10.32.4.3
time: *, *, *

3:unknown

4:unknown

5:unknown

6:unknown

7:unknown

8:unknown

9:unknown

10:unknown

11:unknown

12:unknown

13:unknown

14:74.125.39.105(fx-in-f105.1e100.net)
time: 93.5, 102, 100



Trace complete
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MichaelN0815

Erfahrenes Mitglied
ONeill

ONeill

Ehrenmitglied
??
Warum lässt du dann nicht den funktionierenden APN?
 
M

MichaelN0815

Erfahrenes Mitglied
14,99€ zu 1,99€
 
M

MichaelN0815

Erfahrenes Mitglied
Dort habe zwar nur Leute Erfolgsmeldungen gegeben, die den APN benutzt haben, der bei mir auch geht. Aber es hat mich dazu gebracht nochmal alle Einstellungen genau zu prüfen und ich vermute, ich hatte einen Fehler beim anderen APN. Werde es nochmal testen. Danke!
 
L

LarsBase

Experte
Hallo MichaelN0815,

das war doch die Tagesflat? Ich hab noch einen APN-Tipp von den Mobilfunkexperten.de:
Name: Tagesflat
APN:
tagesflat.eplus.de
Username:
eplus
Passwort:
internet
Die 30 Tagesflat muss erste bei 1155 gebucht werden.
Name: Monatsflat
APN:
internet.eplus.de
Username:
eplus
Passwort:
internet
Ansonsten zählt immer:
Name:
Eplus
APN:
internet.eplus.de
Nutzername:
eplus
Passwort:
internet
Bitte versichere dich aber nochmal bei deinem Kundenservice unter der "1155". Die können dir da sicher genaustens weiterhelfen!“

Viele Grüße
Lars

 
ONeill

ONeill

Ehrenmitglied
Würde ich auh so agen. Probier m besten gar nicht lange rum und lass dir vom kundenservice weiterhelfen

Gesendet von meinem HTC Wildfire S mit Android-Hilfe-App
 
L

LarsBase

Experte
Hallo MichaelN0815,

hat das jetzt geklappt?

Viele Grüße
Lars
 
M

MichaelN0815

Erfahrenes Mitglied
Hatte noch keine Zeit zum Testen.
 
M

MichaelN0815

Erfahrenes Mitglied
So, es funktioniert endlich.
Problem war: in den Einstellungen des APN stand ein Proxy-Server drin - der da nicht reingehörte. Daher kam auch die Passwort-Abfrage. Und der Firefox scheint die Proxy-Einstellungen zu ignorieren, weshalb er als einziger Browser funktionierte.

Da ich nie bewusst dort eine IP-Adresse eingetragen habe, kann ich mir das nur so erklären, das Android automatisch dort den Proxy vom Hotel-WLAN dort eingetragen hat, als ich den APN das erste Mal angelegt habe.
 
ONeill

ONeill

Ehrenmitglied
MichaelN0815 schrieb:
So, es funktioniert endlich.
Problem war: in den Einstellungen des APN stand ein Proxy-Server drin - der da nicht reingehörte. Daher kam auch die Passwort-Abfrage. Und der Firefox scheint die Proxy-Einstellungen zu ignorieren, weshalb er als einziger Browser funktionierte.
:scared:
Hättest du nicht alle Einstellungen posten sollen?
Naja egal, jetzt geht es ja, schön zu hören.