Wie kratzfest ist das Display und die Rückseite?

elknipso

elknipso

Guru
Threadstarter
Hallo,

wie sind denn eure Erfahrungen was die Kratzfestigkeit des A500 angeht?
Habe meines ganz neu seit heute und da bekommt man von dem Geräusch, dass die Tabletrückseite beim ablegen auf einem Tisch macht ja Angst :).

Bisher konnte ich mal noch keinen Kratzer entdecken, ist diese allgemein recht widerstandsfähig oder muss man hier wirklich aufpassen?
 
jakob42

jakob42

Erfahrenes Mitglied
Ich wollte es nicht ausprobieren und habe es immer nur auf "weichere" Oberflächen als das A500 gelegt bis ich mir eine Tasche geholt habe. Dann ist das A500 zwar nicht so sexy, aber wenn man die Wohnung verlässt will man doch spätestens eine Tasche haben. Und eine in der man das Display irgendwie aufstellen kann, ist sowieso praktisch.

Sent from my A500 using Tapatalk
 
C

cha-cha

Lexikon
Meines ist auch in einer Tasche die man auch aufstellen kann. Bevor ich die hatte, habe ich es recht vorsichtig behandelt und habe auch keinerlei Kratzer, das die Rückseite sehr empfindlich ist, glaube ich nicht, aber auf Dauer wird sich wohl fast jeder eine Tasche anschaffen, spätestens wenn das Tab auch mal mit außer Haus geht und z.B. in einen Rucksack gepackt wird, da wäre es mir ohne Tasche doch eher unwohl, egal bei welchem Tab. :crying:
 
elknipso

elknipso

Guru
Threadstarter
Ich habe zwar nicht vor das Tab großartig außer Haus zu benutzen, aber das wird wahrscheinlich dann doch irgendwann so kommen :).
Außerdem klingt eine Tasche mit der man das Tab auch aufrichten kann praktisch. Was nutzt ihr denn da so?
 
C

cha-cha

Lexikon
Ich habe die hier: Navitech schwarze Executive Premium Leder: Amazon.de: Elektronik

Die Qualität ist okay, trotzdem würde ich heute eine andere nehmen, meine hat nämlich nur einen Winkel zum Aufstellen, da gibt es mittlerweile mehr Auswahl. Der Standardwinkel ist mir persönlich einfach zu steil, als ich die gekauft habe, gab es aber noch nicht viel Auswahl :bored:

Die hier sieht ganz nett aus, ob sie was taugt kann ich dir aber nicht sagen

360° Rotary leather case for Acer Iconia A500 Tablet | eBay

Aber schau mal in der Zubehörrubrik da gibt es einen Fred mit Taschen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
jakob42

jakob42

Erfahrenes Mitglied
cha-cha schrieb:
Ich habe die hier: Navitech schwarze Executive Premium Leder: Amazon.de: Elektronik

Die Qualität ist okay, trotzdem würde ich heute eine andere nehmen, meine hat nämlich nur einen Winkel zum Aufstellen, da gibt es mittlerweile mehr Auswahl. Der Standardwinkel ist mir persönlich einfach zu steil, als ich die gekauft habe, gab es aber noch nicht viel Auswahl :bored:
Ich hab die selbe, zumindest laut Amazon, aber sie hat doch zwei Winkel, oder? Einmal einen halb flachen zum Tippen und einen aufgerichteten fast senkrechten Winkel zum Video und gucken usw...

Keine Ahnung ob das die Beste ist, aber Preis/Leistung haben mir echt gut gefallen, ich will keine 50€ oder mehr für eine 350-400€ Tag ausgeben, passt IMHO einfach nicht. :)

Sent from my A500 using Tapatalk
 
C

cha-cha

Lexikon
Ja, wenn du den "Liegemodus" mitzählst hat sie zwei Winkel :p Die neuen haben aber im Standmodus drei verschiedene Optionen und teilweise noch eine Option um das Tab hochkant aufzustellen. Aber da meine Tasche noch okay ist, zögere ich auch noch eine zu bestellen, dann liegt eine ja nur in der Ecke rum :crying:
 
jakob42

jakob42

Erfahrenes Mitglied
Hochkant ist sicherlich noch nett, aber ich persönlich brauche nicht unbedingt mehr Winkel, zumindest fällt mir nicht ein wofür. Ist wahrscheinlich alles eine preisfrage. Wobei ich seh gerade... die andere von Dir verlinkte Tasche ist ja unglaublich billig. Naja, ich mag meine wie sie ist, Lederlook, sieht edel genug aus für mich und man kommt an alle Anschlüsse außer dem SD-Karte dran. Aber jetzt wissen wir immer noch nicht wie empfindlich das A500 ist. Vielleicht hat ja jeder Angst es zu testen. ;)

Und Chacha, was meinst Du mit Liegemodus? Halt den nur leicht aufgestellten, oder? Wenn man flach hinlegen zählt, hats ja drei Winkel :) (Und den sogar 360° drehbar :laugh:)
 
Zuletzt bearbeitet:
elknipso

elknipso

Guru
Threadstarter
Definitiv zu teuer. Ich gebe keine 50 Euro für eine Tasche aus deren Herstellungs einen sehr sehr geringenBbruchteil davon gekostet haben dürfte :).

Muss doch auch solche Taschen günstiger geben?
 
K

kirby1

Neues Mitglied
elknipso schrieb:
Definitiv zu teuer. Ich gebe keine 50 Euro für eine Tasche aus deren Herstellungs einen sehr sehr geringenBbruchteil davon gekostet haben dürfte :).

Muss doch auch solche Taschen günstiger geben?
Denn guck mal in meinen Beitrag auf Seite 1 die kann ich wirklich nur empfehlen.
 
elknipso

elknipso

Guru
Threadstarter
kirby1 schrieb:
Denn guck mal in meinen Beitrag auf Seite 1 die kann ich wirklich nur empfehlen.
Danke für die Empfehlung, ich glaube die hole ich mir auch. Ist schon eher die Preisklasse was ich bereit bin für so was auszugeben :).
 
K

kirby1

Neues Mitglied
elknipso schrieb:
Danke für die Empfehlung, ich glaube die hole ich mir auch. Ist schon eher die Preisklasse was ich bereit bin für so was auszugeben :).
Sag ich ja und ich bin auch sehr zufrieden mit der Tasche :D
 
C

ckacer

Fortgeschrittenes Mitglied
elknipso schrieb:
Definitiv zu teuer. Ich gebe keine 50 Euro für eine Tasche aus deren Herstellungs einen sehr sehr geringenBbruchteil davon gekostet haben dürfte :).

Muss doch auch solche Taschen günstiger geben?
Tja, der eine hat's, der andere nicht ;)
 
elknipso

elknipso

Guru
Threadstarter
ckacer schrieb:
Tja, der eine hat's, der andere nicht ;)
Das hat damit sehr wenig zu tun :).
Ist einfach die Frage, ob es das Geld wert ist. Du würdest ja auch nicht für einen Kaffee am Straßenverkauf 20 Euro bezahlen weil er es einfach nicht wert wäre ;).
 
C

cha-cha

Lexikon
ckacer schrieb:
Tja, der eine hat's, der andere nicht ;)
Das hat wenig damit zu tun. Ich könnte mir auch eine Tasche leisten für 50 Euro, allerdings ist es doch die Frage, ob das sinnvoll ist, gerade wenn man häufiger mal die Geräte wechselt finde ich es eher nicht sinnvoll, zumal es auch gute und günstige Taschen gibt. :thumbup:
 
C

ckacer

Fortgeschrittenes Mitglied
elknipso schrieb:
Das hat damit sehr wenig zu tun :).
Ist einfach die Frage, ob es das Geld wert ist. Du würdest ja auch nicht für einen Kaffee am Straßenverkauf 20 Euro bezahlen weil er es einfach nicht wert wäre ;).
Naja, außer er schmeckt verdammt gut ;)
Nee Spass bei Seite, versteh dich schon, ich leb halt gern nach dem Motto: Wer billig kauft, kauft zwei mal
Drum, lieber gleich was gescheits :)
 
C

ckacer

Fortgeschrittenes Mitglied
cha-cha schrieb:
Das hat wenig damit zu tun. Ich könnte mir auch eine Tasche leisten für 50 Euro, allerdings ist es doch die Frage, ob das sinnvoll ist, gerade wenn man häufiger mal die Geräte wechselt finde ich es eher nicht sinnvoll, zumal es auch gute und günstige Taschen gibt. :thumbup:
Naja, so oft werde ich das Gerät wohl nicht wechseln, von daher gönn ich ihm ne ordentliche Tasche
 
Oben Unten