[A510] 32GB microSD- Kopierprobleme

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [A510] 32GB microSD- Kopierprobleme im Acer Iconia A510 Forum im Bereich Acer Forum.
T

tonie

Neues Mitglied
Hallo habe in meine, Tablet eine 32 GB micro SD Class10

auf dem PC macht die Karte keine Probleme - habe diese auch mittels Intensiv-analyse (HD-Tune) untersuchen lassen und auf FAT32 (kein Quickformat) formatiert - keine Fehlermeldung.

Wenn die Karte im Tablet szeckt und ich entweder von einem externen USB-Stick oder auch internem Tabletspeicher eine z.b. Filmdatei von 700 MB aud die sdKarte kopier, dann bekomme ich Fehlermeldungen. Danach ist die Karte zwar vorhanden, jedoch kann ich auf die Daten der Karte nicht zugreifen oder der MediaPlayer hängt sich auf. Erst wenn ich das Tablet neu starte geht es wieder. Bei einem erneuten Kopiervorgang auf die Karte hab ich wieder besagtes Problem. Seltsamerweise funktioniert das kopieren einer Datei von der sd-Karte auf den internen Tabletspeicher ohne Fehler

hat da jemand einen Tip
 
once upon a time

once upon a time

Lexikon
Hallo,

formatiere die Karte bitte mal im NTFS-Dateiformat!

Gruß

Klaus
 
T

tonie

Neues Mitglied
Hallo - habe ich schon probiert - gleiches Problem


hab auch mal meine 32GB Class4 microSD aus meinem Android Handy ausprobiert - hier klappt es - keine Fehler beim kopieren ...hmmm
 
Zuletzt bearbeitet:
once upon a time

once upon a time

Lexikon
Hallo,

das sind Informationen, die schon im ersten Beitrag hätten erwähnt werden sollen!

Um welche Karte handelt es sich denn genau (Marke, genaue Bezeichnung)?

Gruß

Klaus
 
T

tonie

Neues Mitglied

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
once upon a time

once upon a time

Lexikon
Hallo,

ja, es zeigt den Adapter an!

Steht auf der fraglichen Karte selber kein Hersteller bzw. Herstellerbezeichnung drauf?

Gruß

Klaus
 
T

tonie

Neues Mitglied
bei der Class10 leider nein

bei der Class4 ist es eine Hama microSD
 
once upon a time

once upon a time

Lexikon
Hallo,

das ist schlecht, da kann man noch nicht einmal nach einer Inkompatibilität der Karte ?? zu dem Acer A510 suchen.

Nun denn, kaufe Dir eine bewährte Marken-Karte, dann sollte sich die Problematik erübrigt haben.

[OFFURL="https://www.android-hilfe.de/zubehoer-fuer-acer-iconia-a510-a511/352502-welche-micro-sd-karte-fuer-das-acer-iconia-tab-a510.html"]Welche Micro-SD-Karte für das "Acer Iconia Tab a510"?[/OFFURL]

Gruß

Klaus

Der ursprüngliche Beitrag von 19:10 Uhr wurde um 19:24 Uhr ergänzt:

...man braucht sich ja nur mal die negativen Bewertungen Deines Verkäufers bei Ebay anschauen, dann sieht man etwas klarer.

Gerade Speicherkarten würde ich nur bei in Deutschland ansässigen Firmen kaufen, damit ich im Problemfall Zugriff auf den Verkäufer habe.

Vor allem aus dem asiatischen Raum kommen viele Speicherkarten-Plagiate!

Wer billig kauft, kauft meistens 2x!

Gruß

Klaus
 
L

Lothar520

Neues Mitglied
Hallo, bin neu hier im Forum. Habe das Acer A511 und habe die gleichen Probleme. Habe mir extra eine schnelle Class 10 Micro SD Karte (Transcend Extreme-Speed Micro SDHC 32GB) gekauft. Könnte es sein, dass das Tablet nicht mit Class 10-Karten klar kommt?
Habe mir jetzt eine von Samsung Class 6 bestellt. Hoffe, dass die dann läuft.
Der Fehler äußert sich folgendermaßen : Fahre ich das Tablet neu hoch, kann ich alle Ordner und Dateien sehen und erreichen. Kopiere ich etwas auf die SD-Karte klappt es manchmal einmal, beim zweiten mal dann nicht mehr und die Dateien im Ordner sind auf einmal scheinbar verschwunden. Nach neuerlichem Hochfahren sind die Dateien wieder zu sehen.
Vielleicht kann man hier mal posten, welche Karten laufen und welche nicht.

Gruß Lothar

Gesendet von meinem A511 mit Tapatalk 2
 
N

Nully

Neues Mitglied
Also, MEIN A510 kommt definitiv nicht mit 32 GB und/oder Class 10 Karten zurecht! Zuerst hatte ich auch die erwähnte Samsung, NTFS formatiert. Nach kurzer Zeit musste ich beim Kopieren von Filmen im Notebook die Karte wegen eines Fehlers mit der Windows 7 Fehlerüberprüfung reparieren lassen. Dann ließen sich die Dateien wieder lesen. Nach einigen Monaten war die Karte weder im Tablet noch im Notebook lesbar. Das Gleiche mit einer daraufhin gekauften Sandisk Ultra 32 GB Class 10: Zuerst der Fehler beim Lesen im Notebook, später dann die Anzeige im Acer: "SD Karte wird vorbereitet". Dabei blieb es dann. Jetzt läuft seit einigen Wochen bisher problemlos eine Medion 16 GB Class 6 Karte...
 
S

Shudushi

Ambitioniertes Mitglied
Das mit der Windows 7 Fehlerüberprüfung hatte ich bisher nur ein Mal, als ich apk-Dateien mit dem A510 auf einen NTFS-formatierten 64GB USB-Stick kopiert hatte. Die Dateien ließen sich dann am Windows-PC nicht mehr vom USB-Stick löschen. Ging erst nach der Fehlerüberprüfung und Reparatur wieder.

Vielleicht sollte ich daher dazusagen, dass ich die 32 GB Samsung MicroSD-Karte nur im Tablet verwende und auch wenn ich Dateien auf die Karte kopiere, ich die Karte im Tablet belasse und über USB oder WLAN darauf zugreife.
 
L

louser

Neues Mitglied
Mein Acer A511 kommt auch nicht mit 32 GB micro SD Karten zurecht.
Transcent 32 GB Class10, sowie SanDisk Micro SDHC 32 GB Cass4 lassen sich zwar lesen, nicht aber kopieren (Fehlermeldungen).

Zwei uralt micro SD Karten 1GB und 2Gb machen keine Probleme.
Ärgerlich.

Android Version 4.1.2
 
Zuletzt bearbeitet:
MichaG

MichaG

Neues Mitglied
Mit FAT32 konnte ich meine 32GB-Karte auch nicht beschreiben, jetzt habe ich es mit NTFS probiert und siehe da, ich kann problemlos auch große Dateien (Filme) vom internen Speicher auf die externe Karte kopieren.