A510 auch mit externen Festplatten

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere A510 auch mit externen Festplatten im Acer Iconia A510 Forum im Bereich Acer Forum.
J

juegoe

Neues Mitglied
Hi, ich habe ein a510 und ein macBook. Aber ich kann weder das MacBook noch eine der Festplatten noch meinen Macmini mit dem Acer über den Adapter/Mini-usb verbinden, die NTFS-Format haben und sonst mit Windowsrechnern problemlos zusammenarbeiten.
Kann mir da bitte jemand helfen?
 
dupi

dupi

Stammgast
sollte eigentlich gehen, hab eine ntfs formatierte FP dran und kann fleißig mkv`s gucken..

erkennt er denn eine fat32 FP?
 
A

andblu

Ambitioniertes Mitglied
Externe Platte WD 640GB NTFS formatiert USB3.0/USB2.0 ohne Probleme am A511.
Natürlich mit dem Adapter micro-usb - USB Buchse.
Andreas
 
J

juegoe

Neues Mitglied
Hi,

das a510 meldet, dass es als Mediengerät (MTP) verbunden ist. Nur auf meinem MacBook erscheint nix und auf dem a510 auch nicht. ich kann daher keine Dateien rüberziehen.
vielen Dank für die schnelle Rückmeldung!
 
J

juegoe

Neues Mitglied
Also nach vielen Stunden wurde nun die Festplatte vom a510 gefunden und sie wurde auch in der Speicheranzeige angezeigt.
Allerdings nirgends sonst. Also war es nicht möglich den Inhalt der Festplatte anzusehen, Ordner auszuwählen, Dateien (Fotos) anzuklicken und wohin auch zu übertragen. Dann habe ich die App Galerie angetoucht, weil in Handbuch stand, man könne mit den Multimedia-Apps die gewünschten Daten sich holen.
Die App hat die Festplatte geplündert und sich alle Fotos gekrallt, die sie gefunden hat. Sie ist noch dran. Bisher ist nicht zu sehen, ob die Fotos nach irgendwelchen Kriterien sortiert sind - es ist ein breites Band von Fotos - wild durcheinander.
Entweder habe ich da einen Bockmist gebaut oder das System ist wirklich doof.
Das kann es doch nicht sein, das alle (hier) Fotos eingesammelt werden, wenn man nur eine Auswahl haben will.
Kann mir da bitte jemand helfen??
Nachtrag:
ich habe jetzt die Aktivität der App gestoppt - im Bedienungsfeld und die Festplatte getrennt. Wenn man jetzt sich die Galerie ansehen will, dauert es sehr lange, bis Bilder angezeigt werden - im Minutenbereich!
 
dupi

dupi

Stammgast
@juegoe benutzt du denn einen Dateimanager wie zB Astro, oder TotalComander, normal solltest du wenn die FP dran ist, wie bei Windows über solch einen Dateimanager auf die FP zugreifen können und Daten kopieren, löschen etc.
 
J

juegoe

Neues Mitglied
Vielen Dank für den Hinweis - ist das eine App oder ist der Dateimanager irgendwo in den Tiefen des Tablets verborgen.
Wie bekomme ich diesen Dateimanager auf das Tablet?
 
Jensi

Jensi

Stammgast
das ist eine app, bekommst du im playstore (z.b. Astro File Manager)
 
J

juegoe

Neues Mitglied
Danke, habe ich installiert und muss mich erst einmal damit zurechtfinden, d.h. verstehen und ausprobieren, wie das funktioniert. Ich melde mich wieder, wenn ich weitere Hilfe brauche. Danke jedenfalls.
 
P

Picstrem

Neues Mitglied
Funktioniert auch eine 2,5 Zoll Festplatte ohne Externe Stromversorgung
 
D

driethenauer

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe ein A511.
Daran habe ich am micro USB einen 7 fach USB Hub mit stromversorung angeschlossen.
An diesem sind 3 festplatten unterschiedlicher größe bis 1 Tbyte angeschlossen.
Alle 3 werden erkannt und man kann alle Verzeichnisse durchsuchen und dateien auswählen.
Die 1 tbyte Platte habe ich probiert, die geht auch alleine ohne externe Versorgung.
 
J

juegoe

Neues Mitglied
Hi, vielen Dank für Eure Antworten. Es lag wohl an meiner Ungeduld - seit ich ein Update des Systems durchgeführt habe und mit der App Dateien (vorinstalliert) klappt es hervorragend. Ich kann jetzt auch direkt vom Foto in das A510 überspielen.