A510 Cache

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere A510 Cache im Acer Iconia A510 Forum im Bereich Acer Forum.
badticket

badticket

Stammgast
Hallo

Wie ist denn das mit der Cache organisiert? Muss ich den immer manuell bereinigen ? Im laufenden Betrieb habe ich so 30 - 50 MB. gestern nach langer Zeit wieder bereinigt und es waren über 200 MB drin. ..

Beim Start vom Tablett ist der aber leer oder? Wenn nicht dann würde mich beim Starten ein automatisches clearen Interessieren..

Bei mir ist nach einem clean Start der Cache dass Problem mit dem trägen Touch reproduzierbar weg...ist der Cache randvoll ist es träge ...frisch gecleart. .geht es ab wie ein Zäpfchen ....Wenn ich unten die back Taste schnell drücke wird jedes mal auch back erkannt und durchgeführt..sonst beim trägen Verhalten immer jedes dritte Mal. ..

Ich muss das Cache Verhalten beim Starten mal prüfen..oder weiss das jemand?

Greetz

Edit: gerade geprüft. .der Cache Speicher wird bei einem Neustart NICHT gecleart.. .würde bei mir auch erklären warum das träge Verhalten wieder aufgetreten ist. Der wird immer voller und voller bis es dann träge wird ?
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dr. Schäfer

Neues Mitglied
Wie leert man denn den Cache, bzw. geht das auch ohne App?
In den Einstellungen hab ich nur gefunden wie man einzelne Apps beendet...
Dann könnte ich das auch mal ausprobieren.

Btw: Bei mir sind grad 381MB RAM belegt und das flutscht wunderbar.
 
badticket

badticket

Stammgast
Hi. .

z. B. ES Taskmanager ..

Greetz
 
D

Dr. Schäfer

Neues Mitglied
Hilft bei mir leider nicht gegen das Touch-Problem...
Scheinbar muss jeder seinen eigenen Workaround finden ;-)
 
badticket

badticket

Stammgast
Merkwürdig. ..warum sollte das eine Ausnahme sein ???

Bei mir ist das reproduzierbar. ..
 
D

Dr. Schäfer

Neues Mitglied
Ja, ich finde das auch sehr seltsam. Bei mir hilft wie schon im Update-Thread geschrieben das hin- und herstellen der Displayempfindlichkeit...

Das ist dann auch beliebig oft reproduzierbar.

Zum Cache leeren habe ich mit dem ES Taskmanager den kompletten Cache bereinigen lassen. Ich denke mal das war das was bei dir hilft, bei mir leider wirklich nicht... (Vorher musste ich allerdings neu starten, sonst ist bei mir das Problem noch nicht da)