Apps richtig schließen ??

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Apps richtig schließen ?? im Acer Iconia A510 Forum im Bereich Acer Forum.
B

Badener74

Neues Mitglied
Hallo,

Bin ganz neu in der TabletWelt ...

Wie schließe ich geöffnete Apps richtig ??

Mit dem "zurück Button" bleiben diese im Hintergrund trotzdem noch geöffnet

vielen Dank für Eure Hilfe

Badener74
 
D

darkyboy

Gast
Wenn eine App im Hintergrund eine bestimmte Zeit inaktiv bleibt, dann schließt Android OS das von alleine. Alternativ kannst du auch einen Taskkiller verwenden (Nicht empfohlen)

Gepostet mit der Galaxie S2 mit Android 4.0.4 (CBR)
 
IceTee

IceTee

Ambitioniertes Mitglied
Wofür ist den unten links das 3. Symbol von links (Ordnersymbol).
Da sind doch dann alle Task, die man mit einem "wisch" rausschmeißen kann. Werden die Programme dann nicht beendet. Ich dachte das kann ICS jetzt!
 
M

Mtommy

Ambitioniertes Mitglied
@IceTee
Danke für den Tipp mit dem wischen. Geht schneller.
Ich habe bisher die App länger gedrückt und dann "Aus Liste entfernen" gedrückt.
 
B

Badener74

Neues Mitglied
IceTee schrieb:
Wofür ist den unten links das 3. Symbol von links (Ordnersymbol).
Da sind doch dann alle Task, die man mit einem "wisch" rausschmeißen kann. Werden die Programme dann nicht beendet. Ich dachte das kann ICS jetzt!
Mal blöd gefragt und wie wischt man die dann raus :razz:
 
M

Mtommy

Ambitioniertes Mitglied
Ordersymbol anklicken, dann sieht man die geöffneten Apps.
Dann einfach mit dem Finger nach rechts oder links wischen.
So, es geht gleich los. Möge die bessere Mannschaft gewinnen :D
 
marc132

marc132

Experte
was deutschland ist :D:D:D
offtopic!!!!!!
 
P

poroigor

Ambitioniertes Mitglied
Mtommy schrieb:
@IceTee
Danke für den Tipp mit dem wischen. Geht schneller.
Ich habe bisher die App länger gedrückt und dann "Aus Liste entfernen" gedrückt.

Glaube aber nicht, dass du die App damit beendest...sie wird lediglich aus der Liste der kürzlich betrachteten Apps gelöscht, falls sie dann doch beendet wird liegts wie oben erwähnt am System, dass sie automatisch beendet bei Bedarf...ein Taskkiller muss her im zweifelsfall...frage mich nämlich, wenn man das Tablet ausmacht und immer noch apps im Hintergrund laufen, wird eigentlich durch gefüllten Arbeitsspreicher mehr Akku im Ruhezustand verbraucht, weil mehr speichereinheiten angesteuert werden?
 
IceTee

IceTee

Ambitioniertes Mitglied
Wenn man WLAN beim Tab ausschaltet, verbraucht das Tab so gut wie nix im Standby! Über Nacht mit Wlan, fast 70% runter, bei ausgeschaltetem WLAN nur 2 %.

Da Android den Speicher selber verwaltet, werden Apps automatisch geschlossen, wenn der Speicher nicht reicht!

Damit sollte es keine Probleme geben und ich habe davon auch noch nie was gehört, das Android keinen Speicher mehr hatte um eine App zu starten! Also solle es generell funktionieren!

@poroigor - mit dem "aus Liste löschen" hast Du bestimmt Recht - ich kann es jetzt nicht testen - Tab liegt zu Hause. Mach ich heute Abend mal!
Nachtrag: Apps werden durchs wischen nicht geschlossen.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

nolli

Neues Mitglied
darkyboy schrieb:
Wenn eine App im Hintergrund eine bestimmte Zeit inaktiv bleibt, dann schließt Android OS das von alleine. Alternativ kannst du auch einen Taskkiller verwenden (Nicht empfohlen)

Gepostet mit der Galaxie S2 mit Android 4.0.4 (CBR)

dies stimmt so nicht. Die meisten App sind nicht sauber programiert es ist nicht schwer ein Beenden-Icon in den Apps einzurichte. Bei vielen Apps ist das auch nicht gewollt, mit einer nicht geschlossenen App kann besser spioniert werden. Es wäre ein großer Fortschritt wenn im Android App-Center nur noch Apps eingestellt weden die diese Voraussetzung erfüllen würden.