Externe Geräte anschliessbar?

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Externe Geräte anschliessbar? im Acer Iconia A700/A701 Forum im Bereich Acer Forum.
Echnaton

Echnaton

Guru
Hallo,

ich überlege ein Acer A700 zusätzlich anzuschaffen.

Meine Fragen dazu:

1. Kann ich eine externe HDD anschliessen und vom Acer Tablet darauf zugreifen? Wenn ja, ist es egal welche HDD dies ist 2.5 oder 3.5 Zoll, muss sie einen Stromanschluss haben?

2. Kann ich direkt eine ext. Tastatur oder Maus anschliessen, via Kabel?

3. Kann ich direkt SD Karten von einer Kamera anschliessen, um entweder Bilder von dieser SD Karte auf das Acer Tablet anzuschauen, oder den Inhalt dieser SD Karte auf das Acer Tablet übertragen und umgekehrt? Oder benötige ich dazu einen Adapter?

Gigt es sonst noch etwas zu beachten?

Vielen Dank.
 
jannnn

jannnn

Erfahrenes Mitglied
1. Ja geht mit Einschränkungen. Musst eventuell auf die Formatierung achten. Einige 2,5 zoll platten sollen gehen, andere nicht.

2. Maus und tastatur werden nativ unterstützt

3. Das a700 hat nur einen micro sd einschub. Für standard sd Karten wird ein externer reader benötigt. Über den usb host ist das aber kein problem.
Auch hier eventuell auf formatierung achten.
Aber soweit ich das noch weiß wird fat32 auf jeden Fall unterstützt und meine festplatte (3,5 zoll ntfs) auch gelesen. Schreiben habe ich noch nicht probiert.

Gruß

Gesendet von meinem GT-N7100 mit der Android-Hilfe.de App
 
K

kromis

Neues Mitglied
Hallo,

heute kam mein USB-Adapter GH-CRAD-SUAK aus Japan.
Steckt man in Micro-USB und hat auf der anderen Seite Steckplätze für SD/SDHC, MicroSD, USB und Mirco-USB.
Funktioniert sehr gut am A700.
Zuvor hatte ich mir einen Adapter für SD/SDHC-Karten selbst gebaut.
 

Anhänge

K

kromis

Neues Mitglied
Ich habe gerade den Adapter getestet.
SD-Karten und USB-Sticks funktionieren sofort.
Eine 2,5"-Platte (2,1 Watt und NTFS) läuft gar nicht erst an.
Laut Akku-App hat das A700 auch nur 4,1 Volt.
Da scheint ein Transverter drin zu sein, bei dem der Strom für USB-Sticks aber nicht für Festplatten reicht.
Ich habe dann über Y-Kabel Fremdspannung benutzt und die Festplatte 400GB mit NTFS funktionierte und konnte lesen und schreiben.
 

Anhänge

M

meier2009

Experte
Also meine 1TB Platte läuft direkt am MicroUsb und was die Akku App dir über die usb Spannung Aussagen soll, das erklär mir mal :eek:

..................
Sorry für manche Schreibfehler, aber mit Slide It ist zwar schnell aber nit schön geschrieben! ;-)
Gesendet vom Note OTA
...................
 
M

meier2009

Experte
das micro kabel vom Galaxy NOte(normales micro auf standard usb) und den beiliegenden acer adaper von micro usb auf standard stecker.

auch jedes andere micro kabel geht mit meiner platte und die braucht viel strom, da beim anlaufen der platte sogar das display ganz leicht flackert

mit der akkuapp und volt meine ich, das dir der akkuladezustand und die voltanzeige NICHTS aussagt über den rest des gerätes, vor allem NICHT über die spannung die an den geräten anliegt. intern wird IMMER aufgevoltet, da die chips immer konstant eine spannung brauchen und üblich ist in dem sektor 5V