Splashtop oder andere Remote-Software für das A700

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Splashtop oder andere Remote-Software für das A700 im Acer Iconia A700/A701 Forum im Bereich Acer Forum.
G

gibbi

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

hat von Euch mal einer Splashtop getestet? Mich würde insbesondere interessieren, wie sich das mit der Full HD Auflösung verträgt. Ich würde mir lieber eine kleinere Auflösung streamen lassen, die sich trotzdem über das gesamte Display verteilt, da sonst alles zu klein wird zum Bedienen.

Haupt-Use-Case wäre für mich wohl Lightroom. Funktionieren beispielsweise Schieberegler etc.? Lieber Splashtop HD oder THD?

Oder vielleicht eine ganz andere Lösung? Habe mal 2X RDP getestet. Hier ist mir das Bild zu klein und dadurch unbedienbar. Ich kann zwar eine kleinere Auflösung einstellen und Zoomen, aber brauchbar funktionieren tut das nicht.

Danke für Eure Tipps.

Gruß
Basti
 
Lanxon

Lanxon

Ambitioniertes Mitglied
Ich finde den RDP Client von Xtralogic sehr gut.

Wenn dir auf dem Display alles zu klein ist, probiere doch mal die DPI Auflösung im Windows zu erhöhen, dann sollte alles grösser sein.
 
T

Testpilot

Fortgeschrittenes Mitglied
TeamViewer müsste doch auch sowas sein?
Ich habe das auf PC, HTPC, Laptop, Tablet (alle mit Windows 7) und HTC EVO 3D.
So kann ich praktisch vom Handy aus alle Systeme bedienen. Ob ich vom PC das Handy bedienen kann, weiss ich nicht. Wäre aber eher sinnfrei.
 
G

gibbi

Neues Mitglied
Lanxon schrieb:
Ich finde den RDP Client von Xtralogic sehr gut.

Wenn dir auf dem Display alles zu klein ist, probiere doch mal die DPI Auflösung im Windows zu erhöhen, dann sollte alles grösser sein.
Habe mal kurz die Testversion angetestet. Schenkt sich meiner Meinung nach nicht viel mit dem 2X, außer dass man durch doppeltippen Ziehgesten mit der "Maus" machen kann. Dafür ist der Preis aber gesalzen.
 
D

damir10

Neues Mitglied
lightroom am pc laufen lassen und am tablet bedienen? geht das denn wirklich gscheit? sind diese ganzen remote-verbindungen nicht mit einer starken grafischen kompression der bilder/videos sowie einer eher unflüssigen bewegung verbunden?
 
G

gibbi

Neues Mitglied
damir10 schrieb:
lightroom am pc laufen lassen und am tablet bedienen? geht das denn wirklich gscheit? sind diese ganzen remote-verbindungen nicht mit einer starken grafischen kompression der bilder/videos sowie einer eher unflüssigen bewegung verbunden?
Ich machs jetzt teilweise per Notebook per RDP. Das läuft eigentlich ganz ok. Mir fehlt bei den ganzen Android-Clients halt hauptsächlich das gscheite Bewegen der Schieberegler. Ansonsten werde ich das mit den DPI mal testen.
Ein Kollege schwört auf Splashtop, daher die Idee.

Danke schon mal für Eure Antworten.
 
tony_montana0815

tony_montana0815

Stammgast
Splashtop habe ich nicht getest aber dafür nutze ich regelmäßig teamviewer und der ist echt super, kann ihn nur empfehlen.

Sent from my LG-P990 using Tapatalk 2
 
G

gibbi

Neues Mitglied
Inzwischen vielleicht jemand? Ich brauche nur was fürs LAN. Teamviewer ist mir zu lahm. Thx!