Aktivieren von GPS führt zu reboot

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Aktivieren von GPS führt zu reboot im Acer Liquid S100 Forum im Bereich Acer Forum.
L

liquido

Neues Mitglied
Hallo,

auf meinem kürzlich erworbenen liquid Ferrari (aus der expansys 99 Euro Aktion) schaffe ich es nicht GPS zu aktivieren, dies führt zum Reboot des Telefons sobald ich eine Anwendung starte die darauf zugreift (GPS Status, Google Maps).

Dies war sowohl bei der ursprüngliche 2.1 Ferrari Version, als auch bei Ferrari 2.2 (4.002.15_EMEA-G1F_05.02.01.bin) und der Standard (4.002.14.EMEA.GEN1_A22F_A.bin) der Fall.

Alle (modacos) wurden mit dem Acer DL Tool geflasht, da das Programm von der Acer Seite sowieso nicht klappte.

Sonstige Versionen wurden bisher nicht versucht.

Woran liegt's?
 
A

Ayur

Experte
Ich würd sagen: An einem kaputten GPS-Empfänger? Mal bei der Acer-Hotline angerufen?
 
L

liquido

Neues Mitglied
Noch nicht, irgendwie glaube ich nicht an Hotlines ;)
Läßt sich das denn nur als Hardwarefehler erklären?
 
A

Ayur

Experte
Bestimmt nicht, aber nachdem es trotz flashen komplett anderer Firmwares immernoch passiert halte ich das für das wahrscheinlichste. Aber um das auszuschliessen würde ich mich an den Acer-Support wenden. Die können dir wohl sagen, was du noch ausprobieren kannst bevor du es einschicken müsstest.
 
L

liquido

Neues Mitglied
Noch was: Kann man die Verwendung des Acer Dl Tools dem Support gegenüber erwähnen oder ist dieses "illegal" bzw. führt die Verwendung zum Verlust der Garantie?
 
A

Ayur

Experte
Keine Ahnung - ich würde es erstmal nicht erzählen, solange du das Problem schon vorher hattest und jetzt eine offizielle Firmware drauf hast ;)