Alcatel OneTouch 918D und Vodafone Callya-WebSession-Karte

  • 0 Antworten
  • Neuster Beitrag
trampelfex

trampelfex

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo miteinander,
ich bin neu hier und stelle mich daher kurz vor:
Alter: 60+ :smile:
männlich
Erfahrung: IT, EDV, PC u.Ä. beruflich seit ca. 35 Jahren mit allen möglichen Betriebssystemen - ausser Android

Und jetzt bin ich seit gestern Besitzer eines Alcatel OneTouch 918D, Android 2.3.5. Das Teil funktioniert so weit gut. WLAN und Bluetooth hab' ich am Laufen nur mit Internet über UMTS klappt das nicht. Als Karte habe ich eine Vodafone Callya-WebSession-Karte (die ich manchmal erfolgreich mit dem Vodafone-Stick am Notebook verwende) als SIM1 eingesetzt. Diese wird auch erkannt und ich habe schon alle möglichen - auch hier im Forum vorgeschlagene - Einstellungen ausprobiert aber nichts geht.
Vielleicht stell' ich mich ja bisschen doof an, aber vielleicht geht's ja auch mit dieser WebSession-Karte nicht?
Vielleicht kann mir jemand von Euch weiterhelfen!
Falls meine Angaben zu ungenau sind, bitte mir sagen, was fehlt.
Viele Grüße und vielen Dank schon mal
trampelfex

Und hier ist die Lösung:
Nach einigem Surfen und googlen z.B. bei Vodafone - hat nicht viel gebracht - und teltarif - hier war letztendlich die Lösung:
Der "APN" muss event.vodafone.de sein!
Dann noch "Server" auf 139.007.030.125 setzen und dann geht's.
Wobei die Einstellung bei "Name" - VF DE Web - mir nichts sagt; ist das wichtig oder nicht?
Jetzt kann auf "Teufel komm' raus" besser "Geld komm' raus" gesurft werden.
Vielleicht hilft das noch jemandem.
Gruß
trampelfex
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten