Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Navigation mit 918D

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Navigation mit 918D im Alcatel One Touch 918D Forum im Bereich Alcatel Forum.
A

alcatel_ke

Neues Mitglied
Hallo an alle,

ich würde gerne mein 918D auch als Navigationsgerät (offline vom Internet) betreiben. So möchte ich Euch um Eure Erfahrungen bitten, wie das am besten funktioniert, mit welchem Programm und mit welcher Speichergrösse und wie das mit dem Installieren funktioniert.
Auf der Support-Seite von Alcatel habe ich leider keine Angaben hierzu gefunden.

Danke & Gruss

Firmware Version 2.3.6
Kernel Version 2.6.35.7
SD-Karte 2GB
interner Telefonspeicher verfügbar 77 MB
 
F

Frank-DD

Neues Mitglied
Frage noch aktuell ? Gruß.
 
A

alcatel_ke

Neues Mitglied
Hallo Frank-DD,

danke für die Nachfrage, ja das Thema ist noch aktuell.
Falls möglich würde ich gerne das Handy als Navi nutzen.
 
W

wodin

Erfahrenes Mitglied
Hallo alcatel_ke,

prinzipiell sollte es mit dem 918D funktionieren. Ich hatte früher das Huawei Ideos X3. Das Huawei Ideos X3 und das 918D sind vergleichbar. Hatte iGO Amigo/Primo und Oruxmaps v4.8 darauf laufen mit offline Maps. Schau Dir die Apps auf Youtube an.

Als erstes mach aber folgendes. Installiere die App "GPS Status" und teste das GPS auf Genauigkeit und wie schnell du einen Satfix bekommst. Such Dir dafür einen Platz unter freiem und möglichst wolkenlosen Himmel. Der FirstFix kann mehrere Minuten dauern und mache dann einen Screenshot.

Mit "GPS Status" kann auch der Kompass kalibriert werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Turoy

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,

zum ausprobieren könnte auch die NAV Free Software funktionieren. Ich kann zwar (noch) nicht sagen ob das auf dem OT geht, aber ich habe das als offline App auf einem Samsung Tab 2 installiert. Dazu eine freie Karte von OSM, und es funktioniert für meinen Gebrauch ganz gut.
 
F

Franz47

Neues Mitglied
alcatel_ke schrieb:
So möchte ich Euch um Eure Erfahrungen bitten, wie das am besten funktioniert, mit welchem Programm und mit welcher Speichergrösse und wie das mit dem Installieren funktioniert.
Ich war heuer mit dem Mapfactor Navigator Free Version, in Kuba mit der gratis Open Street Map unterwegs. Hat fast problemlos funktioniert. Einziges Problem war, daß seltsamerweise offensichtlich der Lader im Navibetrieb nicht genug Strom lieferte, um den Akku voll zu halten. Am Abend nach einer Tagsfahrt war der Akku nur teilweise voll. Hat aber in der Funktion nicht gestört. Klein und relativ dunkel ist der Bildschirm, aber es gibt ja auch Sprachausgabe, bei Bedarf über Bluetooth im Auto, aber einem geschenkten Barsch schaut man nicht hinter die Kiemen.....

In Österreich habe ich dasselbe Programm mit der Karte von Österreich verwendet. Da waren z.b. fast alle Forstwege eingezeichnet, wo ich mich aufhielt, POI etc auch zufriedenstellend.

Der Hauptspeicher das 918D ist halt eher klein, wenn die Installation des Programms nicht genug Platz hat, muß man halt irgendwas Unnötiges Löschen. Die Kartengröße siehst Du vor dem Runterladen. Da kannst Du Dir ja vorher ansehen, ob sich das auf der microSD noch ausgeht. Hab alles über das Heim-WLAN erledigt.

Viel Erfolg!
 
I

irgendwer99

Neues Mitglied
Mit IGO funktioniert es nach meiner Ansicht ganz gut...