Alcatel OT-990 Flashen von CM7 fehlgeschlagen

  • 31 Antworten
  • Neuster Beitrag
tuber1

tuber1

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Alcatel OT-990 falschen fehlgeschlagen.

Ich habe versucht mein Alcatel OT-990 zu falschen, leider hat es nicht geklappt.
Ich wollte es auf cm-7-20121118-UNOFFICIAL-one_touch_990 Flaschen, jetzt bootet das Handy andauern neu .


Weiß jemand, wie ich das beheben kann?
Danke für eure Hilfe.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
R

RATTAR

Gast
Hallo tuber1,

eine genaue Beschreibung des Bootvorganges wäre hilfreich:
  • Bootet das Handy über den Splashscreen hinaus?
  • Erscheint die Boot-Animation?
  • Erscheint die Oberfläche von CM7?
 
R

RATTAR

Gast
Upps,
ich habe zwar das Alcatel OT-997D, aber so wie das Video aussieht findet dein Handy bzw. die Boot.img (besteht aus Kernel und RAM-Disk) das Betriebssystem nicht und legt deswegen einen Reboot hin.
Einen FactoryReset im ClockWorkModRecovery hast du wahrscheinlich schon gemacht.
Ein Cache-Wipe unter advanced der Dalvik-Cache-Wipe kann auch nicht schaden.
Eigentlich sollte die CM7-Zip den richtigen Kernel und die richtige Installations-Routine mitbringen.
Ich sehe gerade der die boot.img wird von der Installationsroutine geflasht laut Script, also kann es nur an den fehlenden Wipes liegen.
 
tuber1

tuber1

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
also mit der Wipe hat es leider auch nicht geklappt .
ich habe aber auf meinem pc noch eine adb Datei gefunden , die habe ich installiert das Handy geht jetzt wieder :lol:

die adb Datei stammt noch von dem update auf 2.3.6 .

aber wie kriege ich jetzt die cm7 drauf ?
 
R

RATTAR

Gast
Woher hast du denn CM7-Zip gezogen?

Ich glaube ich hatte die Datei zu Testzwecken von einer russischen Seite heruntergeladen.

Hieß irgendetwas mit CM7***brandy.zip, entschuldige das ich es nicht genauer schreiben kann da ich nur das OT-997D habe und kein OT-990.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
R

RATTAR

Gast
Ich glaube ich habe das File von da gezogen:
ALCATEL OT-990 -, ist das russsische 4pda-Forum.
 
tuber1

tuber1

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Und wie kann ich das installieren?
 
R

RATTAR

Gast
Oh, auf der russischen Seite ist in den Spoilern unter anderem eine Anleitung wie man ClockWorkModRecovery auf dem gerooteten Handy installiert.

Allerdings benötigt man wohl die Firmware 2.3.4 dafür.
Du musst dich halt ein bißchen einlesen. Aber google-translate liefert eigentlich ganz gute Übersetzungen aus dem russischen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
tuber1

tuber1

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
RATTAR schrieb:
Oh,

Allerdings benötigt man wohl die Firmware 2.3.4 dafür.
So das habe ich jetzt auch fertig.
aber jetzt sind meine root rechte wieder weg und das RecoveryManager app
geht auch nicht mehr.

was mache ich nun ?
 
R

RATTAR

Gast
Gerootet werden kann das Telefon wahrscheinlich nach dieser Anleitung (Option 2 via Fastboot):
One Touch 990: How to install ClockworkMod Recovery Alcatel OT-990

Wenn ich die russische Anleitung richtig gelesen habe brauchst du jetzt ein Zip-Archiv namens Super-3.0.7-efghi-signed.zip um den SuperUser zu installieren
Dieses ZIP-Archiv ziehst du auf die SD-Karte und installierst den Superuser als install zip from sdcard.
 
tuber1

tuber1

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Gibt es da auch ne cm9 für Alcatel OT-990

ich konnte cm7 jetzt Installieren.
Danke schön dafür ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
R

RATTAR

Gast
Auf xda gibt es zwar ein CM9-Rom aber wenn du mich fragst, würde ich die nicht installieren.
Bei einem meiner Handys dem Motorola Defy gibt es sogar CM10, aber sowohl für CM9 als auch für CM10 ist einfach zu wenig Hauptspeicher vorhanden.
Das System fängt dann immer an nacheinander unwichtigere Apps zu beenden um die aktuelle App im Speicher zu haben.
Das Handy wird dann langsamer statt schneller und flüssiger.
Für 512 MB ist CM7 das höchste der Gefühle was geht, alles höhere wird zur Qual.
Auf dem Defy läuft aktuell auch nur CM7, CM9 und CM10 liefen dort nicht so gut.
 
tuber1

tuber1

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Okay danke dir .
Den werde ich das jetzt so lassen .

Wen ich jetzt meine apps auf sd Karte verschiebe bleiben den noch Daten auf dem Handy?
Wen ja wie kann ich die löschen ?
 
R

RATTAR

Gast
Habe gerade kein Handy zur Hand auf dem CM7 läuft, aber unter CM7 gibt es irgendwo die Einstellung wo Apps vorzugsweise gespeichert werden sollen.
Widgets müssen grundsätzlich im Gerätespeicher gespeichert werden, normale Apps können auf die SD-Karte.
 
tuber1

tuber1

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
RATTAR schrieb:
aber unter CM7 gibt es irgendwo die Einstellung wo Apps vorzugsweise gespeichert werden sollen.
Widgets müssen grundsätzlich im Gerätespeicher gespeichert werden, normale Apps können auf die SD-Karte.


Okay da muß ich die tage den mal schauen ob ich das finde.

Habe da leider noch ne frage ;)
kann man die scrolle Richtung der apps ändern?
Bei mir geht das von oben nach unten , geht das auch von rechts nach links?
 
R

RATTAR

Gast
Wenn das der Stock-Launcher ist und nicht ADW dann kann man daran wohl nichts ändern.

Oder du lädst dir den Holo-Launcher als Ersatz runter. Der kann sowohl waagerecht als auch senkrecht scrollen.
 
tuber1

tuber1

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
da ist der ADW Launcher drauf .
habe beide Einstellungen gefunden .
apps speichern unter

die scrolle Richtung konnte ich auch ändern
 
tuber1

tuber1

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
hallo und guten Tag
meine Google play app geht nicht , die wird immer beendet.
woran kann das liegen ?
brauche ich da die gapps ?
 
Oben Unten