Alles durch Alcatel Cloud weg

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Alles durch Alcatel Cloud weg im Alcatel One Touch 995 Forum im Bereich Alcatel Forum.
B

Bloodcookie

Neues Mitglied
Habe gerade mit der Alcatel Cloud eine Sicherung vom Handy gemacht, damit ich es Wipen konnt.
Jetzt, Handy gewiped, kann er die Sicherung nemmer lesen und ALLES ist weg...
wie komm ich da wieder dran??
Bin sehr dankbar für antworten :(
 
J

John Does

Gast
Hallo Bloodcookie.
Um welches Smartphone geht es ?
Frage was hast du vorher auf deinen, Smartphone
Installiert um deine Daten zu Synchronisieren ?

mfg megadau

Edit : Warum wolltest du Wipen.
 
B

Bloodcookie

Neues Mitglied
Hab das Alcatel One Touch Ultra 995, wollte ich damit das WLAN Problem vllt weggeht, des stürzt ja immer ab, obwohl es anzeigt das es verbunden ist. Lässt sich mittlweile kaum noch benutzen.
Das Programm war schon drauf
 
B

Bloodcookie

Neues Mitglied
Hallo,
hab in der Suche nix gefunden und folgendes Problem:
Habe das Alcatel One Touch Ultra 995, mit massiven WLAN Problemen.
Deswegen hab ich mit "Alcatel Cloud" eine Sicherung gemacht.
Dann einen Wipe.
Jetzt kann er die Sicherung nemmer laden.
Ich habe die .sbf , und will nur meine Nachrichten, Kontakte und Kalendereinträge wieder :(
Grad die Nachrichten sind mir echt wichtig.
Hab au mal ne Mail an Alcatel geschrieben...

Für Hilfe sehr dankbar :(
 
J

John Does

Gast
1. Kürze Das WLAN Passwort
2. Registriere dein Smartphone über die Mac Adresse im Router
3. Nutze das Programm das schon drauf war!(Cloud)
4. Wie Heißt das Programm

Edit : auf welcher WLAN Frequenz Sendet der Router
Edit 2 : Deine Kontakte /Kalendereinträge werden über Google Sync wieder her gestellt.
Deine Nachrichten Welche meinst du? sms oder E-mail ..

Da hast du schon gefragt wegen WLAN : https://www.android-hilfe.de/forum/alcatel-one-touch-995.1040/ot-ultra-995-paar-fragen.279253.html
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
->TopAZ<-

->TopAZ<-

Ehrenmitglied
@ Bloodcookie

Pro Problem ist ein neues Thema völlig genug. Habe jetzt beide zusammengeschoben.

CU
 
B

Bloodcookie

Neues Mitglied
Ok.
Sorry das es so lange gedauert hat.
Also WLAN stürzt immernoch ab.
Dazu, wenn ich eine App aus dem Menü auf den Homescrenn schieben will, landet sie nach Stunden (!!) in meinem Ordner. Kann sie auch da nicht raussschieben. Hab den Standart Launcher (Android, nicht den 3D). Wenn ich es rauszieh und losslass, verschwindet sie und taucht halt nach Stunden im Ordner aus, da rausziehen geht au net. Es geht nur an der Stelle wo man die Apps haben will eine Verknüpfung zu erstellen. Verschwieben bewirkt nur das se nach Stunden auch im Ordner ist.
Hab auch ne Mail an Alcatel geschrieben, die haben mir ihr Programm geschickt. Als es dann endlich mein Handy erkannt hat und es loslegte, stürzte das Programm nur dauernd ab...
Muss mich wohl damit abfinden das alles weg ist...

Ach und was mir seit gestern aufgefallen ist..im Homescreen kann ich meine Leiste net runterziehen O.o ging des net mal?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
B

Bloodcookie

Neues Mitglied
Also bis auf WLAN geht wieder plötzlich alles :O
 
J

John Does

Gast
Hallo Bloodcookie
Noch mal
1. Kürze Das WLAN Passwort
2. Registriere dein Smartphone über die Mac Adresse im Router

mfg. megadau
 
B

Bloodcookie

Neues Mitglied
hab das schon gelesen und versucht, geht aber au net..
werds wahrscheinlich einschicken müssen, da es auch jetzt schon täglich fast abstürzt...
 
B

Bloodcookie

Neues Mitglied
Bitte schlagt mich net...
glaub der Grund, das des immer abgebrochen ist, war, das WLAN Standby iwie automatisch aktiviert is, heißt er geht sobald der Bildschirm aus is ins Mobilfunknetz...
des is aber ne Standarteinstellung..hab net gewusst das es des gibt, bin zufällig auf die erweiterten Einstellungen gekommen un habs gesehn...