kein Deep Sleep nach Akku laden...

  • 18 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere kein Deep Sleep nach Akku laden... im Alcatel One Touch 997D / Base Lutea 3 Forum im Bereich Alcatel Forum.
O

onlineuser

Ambitioniertes Mitglied
Hi,

hab heute meinen Akku von 3% wieder mal aufgeladen (Akku hielt 6 Tage und 10 Stunden). Nach dem Aufladen zog ich das USB-Ladekabel ab und nach 2 Stunden hatte der Akku nur mehr 80%. Grund dafür war, dass das Handy 2 Stunden auf 1GHz lief. Nach Ausschalten und erneutem Einschalten funktionierte der Deep Sleep Modus wieder.

Warum funktioniert nach dem Ladevorgang der Deep Sleep Modus nicht mehr? Ein ähnliches Phänomen fiel mir beim Alcatel 918D schon auf.

Wieso funktioniert der Deep Sleep Modus auch nicht während des Ladevorgangs - wozu wird da der Strom verbraten, wenn es nicht notwendig ist?

LG
 
P

psycho-sonic

Experte
wie beobachtest du das wann das phone im deep sleep ist, wann es mit voller cpu power läuft etc.?
 
O

onlineuser

Ambitioniertes Mitglied
Mit CpuSpy sieht man ja wie lange es seit dem letzten Standby in welchem Modus gelaufen ist. Alte Werte merken und dann refreshen und etwas rechnen. :)
 
P

psycho-sonic

Experte
ab wieviel minuten sollte denn so ca. ein smartphone in den deep sleep gehen? ich hab nach deiner antwort cpu spy installiert, die timer resettet und das phone mal liegen lassen. beim nächsten nachgucken waren ca. 31 minuten vergangen und davon lief das phone knapp 5 minuten im deep sleep. was mir noch aufgefallen ist, dass die cpu die meiste zeit mit voller taktung läuft. im 250mhz bereich war der nur 2 minuten oder so. die taktungen dazwischen wurden nie geused.
 
Zuletzt bearbeitet:
O

onlineuser

Ambitioniertes Mitglied
Also meines schaltet sich wohl nach zirka einer Minute in den Deep Sleep Modus.
Dann verhindert bei dir eventuell eine App den Deep Sleep Modus. Hatte ich auch als ich einige Apps ausprobiert habe. NAch einem Reset funktionierte es dann wieder - nur nach dem Akku-Laden muß ich das Handy ausschalten und wieder einschalten. Solche Bugs hatte mein HTC Legend mit Android 2.2 nicht. Da das Problem beim Alcatel 918D auch auftritt (Android 2.3), finde ich das schon etwas merkwürdig.
 
P

psycho-sonic

Experte
jo. hab vorm schlafen gehen das handy resettet und heut früh als ich nachsah war es zu 95% oder so im deep sleep.
 
V

vyhJB

Ambitioniertes Mitglied
Dass das Telefon beim Laden (komischerweise nur wenn der Bildschirm aus bzw. gesperrt ist) dauerhaft auf 1 GHz läuft, stößt mir auch etwas auf.

Wie hast du 6 Tage Laufzeit hinbekommen? Nur im Flugzeugmodus? Ich komme wenn es hoch kommt auf 2 Tage, dabei mache ich das Internet schon immer aus, wenn ich es nicht nutze.
 
P

psycho-sonic

Experte
dieses internet aus ist ja immer so ne tolle idee. nur wie soll man das machen wenn das umfeld nur noch whatsapp nutzt und auf sms komplett verzichtet. fluch und segen zugleich -.-
 
O

onlineuser

Ambitioniertes Mitglied
vyhJB schrieb:
Dass das Telefon beim Laden (komischerweise nur wenn der Bildschirm aus bzw. gesperrt ist) dauerhaft auf 1 GHz läuft, stößt mir auch etwas auf.

Wie hast du 6 Tage Laufzeit hinbekommen? Nur im Flugzeugmodus? Ich komme wenn es hoch kommt auf 2 Tage, dabei mache ich das Internet schon immer aus, wenn ich es nicht nutze.
10 Minuten telefonieren pro Tag, eine 3G und eine 2G Simkarte immer aktiv, in den 6 Tagen 10 Minuten WLAN und 10 Minuten GPRS bzw. mobiles Internet konfiguriert. Werd mal ein Foto online stellen.

Mich stört, dass das Handy nach dem Laden nicht mehr in den Deep Sleep Modus geht. Zunächst hab ich das Kabel nur abgezogen und das Handy in die Tasche gesteckt und nach 2 Stunden kurz "aufgeweckt". Werde beim nächsten Mal vor dem Abziehen mal das Display einschalten, vielleicht checkt er dann, dass er wieder den Deep Sleep Modus aktivieren kann.
Aber eine Woche zuvor war das kein Problem - da hab ich auch einfac hden Stecker abgezogen und alles war ok.
 
P

psycho-sonic

Experte
d.h. das mobile internet war in den 6 tagen permanent an oder meinst mit konfiguriert, das du bestimmte zeiten eingestellt hast?
 
O

onlineuser

Ambitioniertes Mitglied
nein nicht permanent - mobiles Internet lief 10 Minuten - musste es für beide Simkarten konfigurieren.
 
P

psycho-sonic

Experte
ah nun seh ichs erst, dein gprs hab ich als gps gelesen. entschuldigung. trotzdem traumhafte werte mit fast 7 tagen. ich komme mit wlan an wie gesagt nicht einmal 24 stunden aus. das war nicht einmal bei 99,- htc smartphones der fall. ich bin echt enttäuscht was das 997d+wlan betrifft.
 
V

vyhJB

Ambitioniertes Mitglied
Ja ich glaub das WLAN ist ein ziemlicher Energiefresser. Da ich nicht das Bedürfnis habe, dauerhaft online zu sein, geht mein Handy nur online wenn der Bildschirm entsperrt ist und außerdem alle 60 Minuten, um Mails/Whatsapp/HFB abzurufen. Naja zumindest ist das so geplant und gerade in Arbeit.
 
P

psycho-sonic

Experte
ist das die einstellung die man unter wlan>erweiterte einstellungen vornimmt mit dem standby oder nutzt du dafür ne extra app?
 
O

onlineuser

Ambitioniertes Mitglied
Heute hab ich folgendes festgestellt.

Gestern Abend war der Counter von der 1GHz Laufzeit bei knapp 3 Stunden (cpuspy). Heute in der Früh war der Counter bei über 8 Stunden. Somit hat sich die CPU über Nacht automatisch und ohne das Display zu aktivieren hochgetaktet. Hab nur die Standard Apps am Gerät und halt cpyspy und Alarmdroid.
 
Zuletzt bearbeitet:
WWolf

WWolf

Experte
Hi,
das kann auch sein wenn es perm. Netz sucht oder Apps autom. geupdatet werden, WLAN sucht ect. . Gibt da sehr viele Möglichkeiten was das Smartphone aus dem Tiefschlaf holt. Ggf. mal neu starten, hilft auch schon mal.

Btw.: Das Tool heisst CPU-Spy ;)

Gruss
 
kokurya

kokurya

Erfahrenes Mitglied
Also bei mir schaltet das Alcatel vorbildlich durch alle Taktungen.
Durchschnittliche Akku-Laufzeit sind ca. 3 Tage.
 

Anhänge

O

onlineuser

Ambitioniertes Mitglied
Aber wurde das Handy in 3 Tagen wirklich 26 Stunden lang genutzt, sodass die volle Leistung von 1GHz notwendig gewesen wäre?

Ich finde, bei Hintergrundoperationen, wo das Display garnicht eingeschaltet ist, ist es egal, ob die Ausführungszeit länger ist, jedoch dadurch weniger Strom braucht und der Akku länger halten würde, wenn statt auf 1GHz nur 250Mhz getaktet wird!
 
T

th0rb3n

Erfahrenes Mitglied
die 26 stunden beziehen sich auf die gesamtzeit 271 stunden = 11,x tage, er hat es also am nur knapp über 2 stunden angehabt. und bei den meisten hintergrundoperationen ohne display an läuft das handy auch nur mit 250mhz.