Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Alcatel ONE TOUCH SPOP 4030 - Problem mit Kompass

  • 20 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Alcatel ONE TOUCH SPOP 4030 - Problem mit Kompass im Alcatel One Touch S'Pop 4030D Forum im Bereich Alcatel Forum.
K

knoedelfan

Gast
Habe das im Titel genannte Smartphone nun vor mir liegen.

Auf der Alcatel-Homepage steht, daß dieses Modell 4030D einen E-Kompass integriert hat.

http://www.alcatelonetouch.com/global-en/products/smartphones/one-touch-spop.html#.UYUg5nd1GSo

Kopie der technischen Beschreibung ( Ausschnitt ).
.......
Micro USB : 2.0 high speed
A-GPS : Yes
E-compass : Yes
G-sensor : Yes
Internal Memory : 512MB
.......

Leider sagen mir mehrere Kompass-App, daß mein 4030D keine Magnetic-Field-Function unterstützt!

Fehlt da einfach ein Stück Software im Betriebssystem oder ist diese Funktion tatsächlich Hardwareseitig garnicht verbaut oder hab ich einfach nur ein defektes Gerät erhalten?

Grund des Kaufes war immerhin:

Android 4.1.1
Radio Yes
Kompass Yes

Klein, kompakt trotzdem noch einigermaßen gut bedienbar.

Display ist als Standard zu bezeichnen. Nicht "Gut" aber eben für den Preis akzeptabel.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

Android beta gama D

Gast
Es kommt immer wieder zu Fehlern auf denn Hersteller Seiten.
An einen Defekt glaube ich er weniger, er auf einen Druckfehler der Seite.
Hast du mal geschaut, aber es ein Software Update gibt ?
 
K

knoedelfan

Gast
Die Betriebssystem-Software wurde sehr bald nach dem ersten Kontakt zum WWW
automatisch auf den neuesten Stand gebracht. Das Gerät ist also Softwareseitig momentan Up-to-date.

Wenns ein Fehler in der technischen Beschreibung ist, dann fällt ein wichtiger Grund für den Kauf flach. Das wäre von Übel........

Auch wenn Du recht hast mit "Es kommt immer wieder zu Fehlern auf denn Hersteller Seiten", muss ich leider feststellen, daß solche Fehler früher eher die Ausnahme denn die Regel waren.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
K

knoedelfan

Gast
Weil es wo anders nicht steht.....? das interessiert doch nicht!

Beim 4030D steht es da. Darum geht es. Wir wollen uns hier ja nicht bemühen, die Fehler von anderen weich zu waschen oder bei anderen Geräten und anderen www-Seiten neben der Herstellerseite die Begründung suchen, daß da wirklich nichts ist namens "Magnetic-Field-Detektion".

Lt. Alcatel-Beschreibung hat auch das 5020D einen Kompass integriert.

http://www.alcatelonetouch.com/global-en/products/smartphones/one_touch_mpop.html#.UYUrpnd1GSo

Ich muss nun leider die Bitte äußern, daß nur Forum-Mitglieder antworten sollten, die nachvollziehbare Antworten haben oder die selbe schlechte Erfahrung gesammelt haben.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

Android beta gama D

Gast
Oh stimmt hab das falsche Gerät gesucht Sorry ^^
Hast du mal versucht es auf Werkseinstellung zurückzusetzen vielleicht spinnt da nur was.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
K

knoedelfan

Gast
Nö! Werkseinstellung! Du gute Güte! Ich hab das Ding gerade mühsam konfiguriert.

Das Ding hab ich seit Freitag Mittag. Das kommt aus dem Werk. Das ist die "Werkseinstellung"!!!

Ich hab ja nicht "gerootet" oder ein völlig anderes Betriebssystem installiert!

Da werde ich den Teufel tun, etwas zurück zu setzen, was im derzeitigen Zustand auf alle Fälle funktionieren müsste wenn es denn tatsächlich vorhanden ist.

Nochmals die Bitte um Antworten die nix mit dem allgemein üblichen "Voodoo-Zauber" zu tun haben. Am liebsten Antworten von Leuten die das 4030D kennen oder belastbare Informationen haben.
 
A

Android beta gama D

Gast
Selbst Geräte die aus dem Werk kommen, haben ab und zu ne Software Macke drin die sich so beheben lässt.
Ich mache das eigentlich immer so alle Updates machen, dann nochmal auf Werkseinstellung setzten.
Und dann erst alles einstellen so wie ich es will.
Aber im Grundprinzip hast du schon recht, es sollte direkt funktionieren.
 
R

RATTAR

Gast
@knoedelfan
Installiere mal die App Elixir2, diese erkennt ziemlich zuverlässig ob ein Sensor verbaut ist und wie der Sensor funktioniert.
 
K

knoedelfan

Gast
Danke Rattar.

Elixir2 teilt mir folgendes unter Menuepunkt "Sensoren" mit:

Vorhanden:

Beschleunigungsmesser
Lichtsensor
Mikrofon
Näherungssensor


Nicht vorhanden:

Drucksensor
Gyroskop
Linearer Beschleunigungssensor
Magnetfeldsensor
Orientierungssensor
Rel.-Luftfeuchtesensor
Schwerkraftsensor
Umgebungstemperatursensor


Was aus dieser Liste nicht zu erkennen ist: Die GPS-Funktion ist vorhanden. Navigation ist möglich. Satelliten werden erkannt.
Gibt es denn eine GPS-App, bei der ein Kompass auch als Funktion vorhanden ist obwohl ein Magnetfeldsensor in der Hardware nicht verbaut ist?


Wenns denn so ist und Alternativen nicht verfügbar sind, dann ab in die Kiste und zurück zum Lieferanten.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

Android beta gama D

Gast
Tja scheint ja dann in der Beschreibung und auf der Seite falsch angegeben worden zu sein.
 
K

knoedelfan

Gast
Dann schreib ich mal NBB an. Die können mehr Druck auf Alcatel ausüben.
NBB ist ja, wie viele andere Shops auf fehlerfreie Spezifikationen der Hersteller angewiesen. Ansonsten riskieren sie ja jede Menge Reklamationen!

Edit: NBB ist notebookbilliger.de. Ansich ein guter Shop. Aber wenn der Hersteller Alcatel schon falsche Spezifikationen liefert, dann ist auch NBB
sicher sehr unglücklich!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

Android beta gama D

Gast
Das kannst du natürlich auch für andere Käufer machen, ob es wirklich geändert wird zeigt sich dann.
 
K

knoedelfan

Gast
Tja. Hier finde ich wieder zu den Wurzeln zurück.

Himmelsrichtung mit Analoguhr bestimmen
( das Ding an meinem Handgelenk, das Mittels einer Spiralfeder jeden Tag aufgezogen werden muss und absolut mechanisch funktioniert seit 30 Jahren )!

Himmelsrichtung mit der Uhr bestimmen

:rolleyes2:

Ich bin mir da sehr sicher, daß die nervös zuckenden und nie wirklich still stehenden Kompass-Apps da momentan nicht dagegen ankommen! :tongue:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

Android beta gama D

Gast
Das war nicht schlecht alte Technik war ab und zu besser als die von heute ^^
 
malohund

malohund

Fortgeschrittenes Mitglied
Das scheint wirklich ein Fehler von Alcatel zu sein. Mein 5020D M'POP sollte laut Beschreibung diesen Sensor ja auch haben. Hat es aber definitiv auch nicht. Aber das stört ja nun wirklich nicht da der Rest vom Handy ja Top ist.
 
malohund

malohund

Fortgeschrittenes Mitglied
Das erste mal habe ich es mit einen Kompass Programm festgestellt als mich das Programm angebrüllt hat. Navigon machte mich auch Aufmerksam. Funktionieren tut es trotzdem. Und Elixir2 sagte es mir auch nochmal.
 
A

Android beta gama D

Gast
Ok also 3 mal drauf aufmerksam gemacht worden, wie stellt sich eigentlich Google Maps dabei an das der Sensor fehlt ?
 
malohund

malohund

Fortgeschrittenes Mitglied
Google Maps geht ganz normal auch die anderen Navi Apps laufen ohne Probleme.