Frage - Mobile Netzwerkeinstellungen

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Frage - Mobile Netzwerkeinstellungen im Alcatel One Touch Star 6010D Forum im Bereich Alcatel Forum.
L

log11

Stammgast
Hallo 6010D Nutzer,

ich hab mal eine Frage zu den Einstellungen zum mobilen Netzwerk.
(Einstellungen -> Mehr -> Mobile Netzwerke)
Es gibt dort einen Punkt "3G" Ein/Aus und "Nur 2G Netzwerke".
Das ist für mein Verständnis doch das gleiche, oder?
Ich persönlich nutze am Smartphone meist nur 2G, da es einfach energiesparender als UMTS/ HSDPA ist und mal trotzdem Mails und Whatsapp problemlos betreiben kann.
Kann mir da jemand den Unterschied erklären? Danke.

PS: Ich nutze derzeit nur im SIM1 Slot eine Netzclub Karte.
 
Steinlaus

Steinlaus

Erfahrenes Mitglied
Die Standarteinstellung ist "Nur 2G Netzwerke". Das "3G" Ein/Aus ist zusätzlich als Dualsim Sonderfunktion dazu gekommen. Denn da steht ja nicht nur Ein Aus sondern du kannst auch wählen welche Sim für 3G und Videotelefonie verwendet werden soll.
Ich denke mal es ist egal was du da umstellt. Denn wenn ich "Nur 2G Netzwerke" einstelle, ist bei mir nach dem reboot "3G" auch aus.
 
R

Robert74

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir gibt es die Option 2g - 3g- und "Automatisch".
Das ist bei mir Standarteinstellung und dabei habe ich es auch belassen.
 
K

knödelfan

Gast
2G reicht für die meisten mobilen Dienste wie SMS oder E-Mail.

Die Einstellungen, die Du nachgefragt hast findet man so: Gilt für 4.1.1_01002 FW ( Du hast leider Deine aktuelle FW nicht erwähnt )

Einstellungen -- Datenverbrauch und darunter Mehr -- Mobile Netzwerke -- 3G
Dort kann man einen Haken bei "Nur 2G-Netzwerke" setzen. Damit sind dann einige "3G"-Menüpunkte nicht mehr anwählbar. Meistens......

Oder man setzt diesen Haken nicht und geht weiter im Menü:
Einstellungen -- Datenverbrauch und darunter Mehr -- Mobile Netzwerke -- 3G -- Netzwerkmodus

Dort kann man mit dem 6010D und 4.1.1_01002 ( der neuesten Firmware )
vier Einstellungen auswählen:

Nur 3G (UMTS)
Nur GSM
GSM/3G (UMTS) automatisch
3G (UMTS) bevorzugt

Bei der 4. Einstellung glaube ich, daß es eine Altlast aus älteren Android-Versionen ist. Der Eintrag ist für die Katz wenn man die ersten 3 so betrachtet. Der 3. Eintrag sollte ja jeweils die Bestmögliche Verbindung eben automatisch dynamisch festlegen....... sollte.

Im Menü davor kann man einer bestimmten SIM-Karte den Netzzugriff erlauben oder komplett auf "Aus" stellen. Dann werden keine Daten mehr empfangen. Roaming ist dann ebenfalls kein gefährliches Thema mehr. Kann man aber zusätzlich noch deaktivieren.

3G -- 3G aktivieren -- die passende SIM auswählen
oder weiter mit Netzwerkmodus

Meine eigene Meinung zu den Einstellung! Vieles widerspricht sich, manches reagiert nicht immer so wie es die Logik gebietet.
Vieles dürfte der babylonischen Sprachenvielfalt geschuldet sein! Die Androiden-Pfleger steigen da ob der Menge an "Süsskram" wohl selbst nicht mehr so recht durch.
Meist sind es nur Kleinigkeiten über die man sich einfach amüsieren kann. Es gilt: Versuch macht klug!

Bei Robert74 fehlen vermutlich ein paar Anzeigen. Da ich seine Firmware 01001 nicht kenne und auch nicht habe, muss man das so akzeptieren.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
R

Robert74

Fortgeschrittenes Mitglied
Knödelfan ICH habe 4.1.1


01001 hat meine bessere Hälfte.
Wie es bei ihr in dem Punkt ausschaut habe ich nicht nachgesehen.
Ist für uns auch unwichtig.