Telekom Puls: Von Alcatel produziertes Lollipop-Tablet?

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Telekom Puls: Von Alcatel produziertes Lollipop-Tablet? im Alcatel Telekom Puls (by Alcatel) Forum im Bereich Alcatel Forum.
T

THWS

Gast
Seit kurzem ist das von der Telekom auf der IFA vorgestellte Android Lollipop-Tablet "Puls" erhältlich. Bereits kurz nach der Vorstellung des Geräts kam bei vielen potenziellen Kunden die Frage auf, wer das Gerät wohl tatsächlich produziert; immerhin "branded" die Telekom die "eigenen" Geräte meist nur und stellt sie nicht selbst her.

In der Software selbst und auch auf der Rückseite des Geräts lassen sich Anzeichen dafür finden, dass das Gerät womöglich von Alcatel / TCL produziert werden könnte. Betrachtet man die technischen Daten in Kombination mit den Abmessungen des Geräts wird aber schnell klar, dass sich das Gerät mit keinem Gerät aus dem Alcatel-Portfolio 1:1 vergleichen lässt...

Habt Ihr nähere Erkenntnisse?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
J

JDVF

Neues Mitglied
Es ist definitiv von Alcatel, auf der Rückseite steht sogar "Alcatel Onetouch". Ich konnte allerdings noch nicht herausfinden, ob es ein "umgebrandetes" Gerät aus deren Portfolio ist. Am nächsten scheinen die Specs dem Pop 8 zu kommen, das hat allerdings leicht abweichende Maße und Kameras mit deutlich niedrigeren Auflösungen.

Viele Grüße,
Greg
 
J

JDVF

Neues Mitglied
"TCT Mobile Europe SES" steht ebenfalls auf der Rückseite und als Herstellername in den Einstellungen.

(Wenn ich nicht zu blöd wäre einen Screenshot zu machen, würde ich den hier auch posten: Volume Down + Power Off funktioniert jedenfalls nicht.)

Greg
 
J

JDVF

Neues Mitglied
JDVF schrieb:
Am nächsten scheinen die Specs dem Pop 8 zu kommen, das hat allerdings leicht abweichende Maße und Kameras mit deutlich niedrigeren Auflösungen.
Auf der Suche nach einem Case habe ich nochmal geschaut, ob es nicht etwas mit gleichen Abmessungen von Alcatel gibt, konnte aber nichts finden:
  • Puls: 335 g, 209,0 x 126,9 x 8,3 mm,
  • Pop 8: 325 g, 209,o x 122,8 x 7,9 mm.
  • Pop 8s: 320 g, 209,0 x 123,0 x 7,9 mm.
  • Pixi 8: 335 g, 209,0 x 124,5 x 9,2 mm.
Edit: Mittlerweile gibt es auch verschiedene Cases ab 12 € von Drittherstellern bei amazon. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 5,0 Sternen, es ist allerdings bislang erst exakt eine Bewertung vorhanden.

Übrigens vertreibt die Telekom auch Zubehör für das Puls:
  • xqisit Wallet Case Eman Magneat anthrazit 19,95 €
  • xqisit iPlate Eman Magneat 14,95 €
  • Displex Displayschutzfolie 14,95 €
  • xqisit Magnet Wandhalter 12,95 €
Wenn man das Puls für 49,95 € erwirbt und es mit Displayschutzfolie und Case ausstatten möchte, muss man das "iPlate" dazukaufen und hat damit den Anschaffungpreis verdoppelt. Da geht es denjenigen, die 79,95 € oder sogar 149,95 € viel besser, denn der prozentuale Aufschlag für das Zubehörist deutlich geringer...

Viele Grüße,
Greg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
P

Phil335i

Neues Mitglied
Hallo, ich hab das oben genannte Gerät vor mir liegen aber das Problem jetzt das wenn es startet sich nicht mehr bedienen lässt. Kann ich das rooten und neu installieren und wenn ja wie? Falls das hier nicht reinpasst tut mir leid, bin neu.
Danke schonmal! :)
 
mblaster4711

mblaster4711

Ikone
neu installieren geht ohne root.
Alles zum flashen ist im angepinnten Thread enthalten.
Aber
1. lesen
2. nochmals lesen
3. nachmachen
 
P

Phil335i

Neues Mitglied
mblaster4711 schrieb:
neu installieren geht ohne root.
Alles zum flashen ist im angepinnten Thread enthalten.
Aber
1. lesen
2. nochmals lesen
3. nachmachen
Angepinnter Thread? Bin ich gerade zu doof den zu finden? :/
Andererseits: Jetzt geht es gar nicht mehr an, kann man da auch was machen oder hilft nur einschicken?
Hab es nämlich mit dem Recovery Boot probiert und dann wurde es schwarz und es ging nichts mehr.
Danke schonmal für die Antwort :)
 
A

andri8

Neues Mitglied
Habe vor einiger Zeit den Digitizer (= die Scheibe vor dem Display) getauscht. Der vom Alcatel onetouch 8070 (= Pixi 8") passt. Bestellt hatte ich über AliExpress in China.

Viele Grüße
 
Ähnliche Themen - Telekom Puls: Von Alcatel produziertes Lollipop-Tablet? Antworten Datum
0
0