1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Gorkde, 04.07.2018 #1
    Gorkde

    Gorkde Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich hatte ein S4 mit Kitkat gerootet custom Rom etc.
    Ziemlich sicher hatte ich mir zuletzt einen Trojaner eingefangen. Nun habe ich eh ein neues Handy bekommen und daher nicht erst das alte neu installiert.

    Nun will ich keine Apps etc. auf das neue Handy übetragen wegen dem vermuteten Trojaner.
    Will daher die SD Karte komlett löschen um sie im neuen S9 zu nutzen.

    Nun mein Problem:
    Windows zeigt mir nen Fehler auf der Karte an, wenn ich allerdings reparieren mache findet er keinen Fehler!
    Also Formatieren gemacht, Windows sagt es geht nicht.

    Also mit Datenträgerverwaltung probiert. Das selbe!
    Dann damit die Partitionen gelöscht, er sagt erfolgreich, aber die Partitionen sind nicht weg, sondern noch da nur ohne Laufwerksbuchstaben und namen. Nachdem ich der Karte einen Laufwerksbuchstaben zugewiesen habe Heißt sie genau wie vorher und alle Inhalte sind wieder da....

    Minitool Partition Wizard 10 - Genau das selbe Phänomen!

    Dann sämtliche Dateien im Explorer gelöscht. Alles weg, nur ein Ordner System Volume Information da. Danach den Papierkorb geleert.... Nun sollte ja alles weg sein......

    Aber da mich der Ordner nervte und man den unter Windows nicht löschen konnte, ihn mit dem Programm unlocker gelöscht.

    Da verschwand er, war wieder da, hatte danach aber nen namen aus Buchstabensalat.
    Nun SD Karte aus dem Rechner genommen, neu eingelegt und aufgemacht....

    Und wie von Zauberhand sind alle Dateien wieder da als wäre nie was gewesen!

    Dann hab ich die Karte ins neue S9 gelegt, formatiert, er sagt es sei super gelaufen und trotzdem sehe ich unter Windows die Dateien!

    HÄÄÄÄÄÄÄ????

    Zur Vorgeschichte mit dem Trojaner:
    Eins der Probleme zum Schluss war, dass ich kurz nachdem das Handy gestartet wurde weder auf den internen Speicher noch auf die SSD Karte zugreifen konnte. Angeblich alles leer und Schreibgeschützt!

    Daher vermute ich der Trojaner hat die Karte irgendwie manipuliert, damit man da nicht mehr zugreifen kann.

    Was mache ich nun??????
     
  2. Gorkde, 04.07.2018 #2
    Gorkde

    Gorkde Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Achso, ich hatte mit Partitionwizard die Sektoren überprüft, keine defekten Sektoren, alle beschreibbar!

    Mittlerweile hab ich es von der PartitionWizard CD probiert, das selbe Ergebnis!

    Dann hab ich GParted von BootCD genommen, da wurde die Geschichte gelöscht. Auch nach dem Aktualisieren des Laufwerks war alles weg!

    Ich dachte JUHUUUUU!!!! ENDLICH!!!

    Bis zum Neustart von Windows jetzt..... Mitmal alle Daten wieder da!
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Hmmm... Ich vermute mittlerweile man kann die Karte aus irgendeinem Grund nicht mehr beschreiben weil sie kaputt ist, denn ich konnte auch keine Datei rauf kopieren. Lesen geht..... Aber warum hat dann der beschreib-Test funktioniert?
     
  3. nik, 04.07.2018 #3
    nik

    nik Moderator Team-Mitglied

    Es ist unwahrscheinlich, dass ein Trojaner so etwas macht, geschweige denn hinbekommt.

    Naheliegender ist, dass deine SD-Karte defekt ist.
     
  4. __W__, 04.07.2018 #4
    __W__

    __W__ Android-Ikone

    Das ist wahrscheinlich normal, denn es werden nicht die Partitionen gelöscht sondern "nur" die Einträge in der Partitionstabelle, wenn man dann eine eine neue Partition gleicher Größe erstellt sind meistens die Daten wieder da (speziell bei Flashdatenspeicher).

    Was dir eher helfen wird ist ein "Wipe" des Datenträgers, damit wird der gesamte Datenträger mit "0"/"1/oder sonst etwas beschrieben (können sowohl Partitionwizard als auch GParted). Das sollte dann auch mehrere Minuten dauern, sonst war das dann nur wieder so etwas wie ein "Quckformat" ...:w00t00:

    Ansonsten => Karte kaputt ...

    Gruß __W__
     
  5. Gorkde, 04.07.2018 #5
    Gorkde

    Gorkde Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Ja, vermute ich fast.... So ein Sch***, echt mal!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.07.2018
  6. __W__, 04.07.2018 #6
    __W__

    __W__ Android-Ikone

    ... heißt was ???

    Gruß __W__
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.07.2018
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
SD - Karte / Daten übertragen... Nicht sichtbar? Allgemeine EDV-Probleme 14.07.2018
SD-Card Clonen 256 GB auf 64 GB Allgemeine EDV-Probleme 04.07.2018
SIM-Karten-Sperrung: was bewirkt diese genau? Allgemeine EDV-Probleme 03.06.2018
SD-Karte unter Android OK, Windows will aber Formatieren! Allgemeine EDV-Probleme 28.03.2018
Micro-SD lässt sich nicht auf Macbook sichern? Allgemeine EDV-Probleme 13.01.2018
Schreiben auf SD Karte Allgemeine EDV-Probleme 16.12.2017
Daten auf SD Card bewusst zerstören Allgemeine EDV-Probleme 11.12.2017
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.