Magiskv9 - wie funktioniert das mit Root Toggle im MagiskManager?

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Magiskv9 - wie funktioniert das mit Root Toggle im MagiskManager? im Allgemeine Tools und Scripte (geräteunabhängig) im Bereich Allgemeines zu Root, Kernel und Custom-ROMs.
A

ayron

Erfahrenes Mitglied
Hallo,
ich habe gestern von Custom Rom (BQ X5 Plus) mit TRWP Magisk und phhs supersu geflasht.

Wie kann ich denn jetzt Root deaktivieren und z.B. die DKB Banking App zu nutzen? In früheren Magisk Versioen gab es noch einen Root Toggle, bei V9 fehlt dieser. Sieht man auch gut bei den Screenshots hier bei xda:
[OFFICIAL] [2016.11.15] Magisk v9 - The Universal Systemless Interface [Android 5.0+]

Es gibt also nur die Schaltfläche Module. Hier hab ich phhs supersu deaktiviert und rebootet. Root ist weg, booten geht. Nur wie kriege ich jetzt root zurück? Ich "fürchte" ich muss die nochmal per TRWP flashen?

So ganz erschließt sich jezt für mich dieses Systemless noch nicht. Irgendwie hab ich hier auch keinen Übersichtsthread zu Magisk gefunden.

Hoffe ihr könnt Licht ins dunkle bringen.
 
A

ayron

Erfahrenes Mitglied
Ok also musste die phh supersu erneut flashen. Jetzt habe ich durch aushprobieren rausgefunden, dass der Hide als "MagiskHide" erst unter Einstellungen aktiviert werden muss. Danach reboot dann kann man die Apps auswählen vor denen Root versteckt werden soll.
Funktioniert großartig, SafetyNet ist grün und DKB funktioniert!

Schade, dass ich hierzu keine Anleitung gefunden habe, es ist ja eigentilch kinderleicht.
 
Ähnliche Themen - Magiskv9 - wie funktioniert das mit Root Toggle im MagiskManager? Antworten Datum
5
209