AVM Repeater verbindet sich nicht mit TV Stick.

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere AVM Repeater verbindet sich nicht mit TV Stick. im Allgemeine WLAN-Probleme im Bereich Sonstige Hard- und Software-Fragen.
Fonpady

Fonpady

Stammgast
Habe mir einenFire TV Stick gekauft, zusammen mit einem AVM 1750 Repeater. Mein Problem ist das sich der Stick nicht mit dem Repeater verbindet der 40 cm weiter steht , sonder mit der Box die 2 Räume weiter steht. total unsinnig.

Wie kann ich das unterbinden und das der Stick sich mit dem Repeater verbindet.



Also gehen tut der Repeater. Wenn ich mit dem Handy ins Wohnzimmer gehe verbindet sich es mit dem Repeater. Aber der TV Stick leider nicht. Gestern schon.


Eine Möglichkeit ist, wenn man an den Repeater auch ein Lan Kabel anschließen kann um Daten weiter zu senden dann könnte ich mir für den TV Stick so einen LAN adapter kaufen
Aber geht es nicht auch so ohne das teil ?

Oder würde das gehen wenn ich das Teil aus der Wlan Liste lösche und es quasi im Router sperre. Würde er sich dann mit dem Repeater verbinden oder gilt diese Option dann auch für den Repeater? (mac filter)

Ich habe momentan das WLAN nur auf 5Ghz laufen, 2,4 abgeschaltet. Dann Manuelle Kanalwahl auf 40. Hat das Nachteile? Wäre es besser beides laufen zu lassen und Autokanal anzuschalten?
 
Zuletzt bearbeitet:
Raz3r

Raz3r

Senior-Moderator
Teammitglied
@Fonpady Was für einen Router nutzt Du? Hast Du 2,4 GHz an Router und Repeater abgeschaltet? Kann Dein TV-Stick überhaupt 5Ghz? Wenn nicht und Dein Router sendet weiterhin über 2,4 GHz, Dein Repeater aber nur auf 5 GHz, ist es klar, dass er sich nicht mit dem Repeater verbinden kann.
 
Fonpady

Fonpady

Stammgast
Ich habe den 7490. Und der übernimmt ja die Einstellungen für den Repeater mit. Und ja 5 Ghz geht ja beim Stick.

Denn er ist momentan über 5Ghz verbunden aber halt mit der Box und nicht mit dem Repeater.

Heute morgen war er es noch. Jetzt wieder nicht.