Mehrere Netzwerke Drucken

  • 21 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mehrere Netzwerke Drucken im Allgemeine WLAN-Probleme im Bereich Allgemeine EDV-Probleme.
Jumper04

Jumper04

Experte
Hallo

Ich habe ein HP Laser Drucker der nur Lan Anschluss hat. Darum habe ich da er an einem Ort steht wo kein Land ist ein AVM 7412 stehen ,der hat aber nur 2,4 GHZ .
Wenn ich jetzt vom Handy Drucken will und im 5GHZ bin druckt er nicht ,dann muss ich erst das Netz wechseln.
Gibt es dafür eine Lösung.
 
maik005

maik005

Urgestein
das 5GHz Netz kommt von einem anderen Router? Welcher Hersteller/Modell?
Die 7412 und der andere Router sind nicht verbunden?

Wenn der andere Router eine FritzBox ist könntest du die 7412 ggf. in das WLAN Mesh aufnehmen.
Ansonsten musst du die Geräte entweder per Kabel verbinden oder du musst das WLAN Netzwerk zum Drucken wechseln.
 
MuP

MuP

Ikone
Lösung wäre auch denkbar als neue Bridge: LAN <> WLAN (5GHz)

Gibt es ab ca 30€.

Der Verkaufswert der 7412 liegt bei ca 10€ ...
 
Zuletzt bearbeitet:
Jumper04

Jumper04

Experte
Das 5Ghz Netz kommt vom 7530 bzw einem Repater die im Mesh hängen.
Der 7312 ist als Repeater konfiguriert wird kaum genutzt da er in einem Abstellraum beim Drucker steht aber für die WLAN Verbindung zum Drucker reicht es .

Also der Hauptrouter
7530 (Internet )
7312 Drucker
Sind per WLAN verbunden
Daher tragen die gleiche SSID .
Der 7530 und der Repeater haben 5GHZ
Der kleine beim Drucker nicht ,daher druckt er nicht wenn ich mich im 5GHz Netz befinde .
 
maik005

maik005

Urgestein
Jumper04 schrieb:
daher druckt er nicht wenn ich mich im 5GHz Netz befinde .
Nein, hat damit nichts zu tun.

Bitte Mal genauer dem Netzwerkaufbau und die Konfiguration der FritzBoxen auflisten.
 
Jumper04

Jumper04

Experte
Sehr gerne

FB 7530 ist die Masterbox - also direkter Internetanschluss
Außerdem Meshmaster.

FB 7312 Repeater Client (kein Mesh) normal per Wlan

AVM Repeater 1750E Mesh Client.

Vom 1750E geht per Kabel zu einer anderer Fritzbox (weiß nicht welche gerade) dort ist das WLAN aber deaktiviert.
Der ist mein TV und Settop Box angeschlossen.

Ich hoffe das ist verständlich gewesen .
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
@Jumper04
und wo ist die 7412?
 
Jumper04

Jumper04

Experte
Hatte mich im ersten Post verschreiben die 7412 ist eine 7312 .
Die ist als WLAN Repater Client mit der 7330 per WLAN verbunden.
An der 7312 hängt dann der Drucker per LAN dran
 
maik005

maik005

Urgestein
@Jumper04 ah.
Ich glaub ich weiß es.
Die 7312 erstellt ein eigenes IP Netz.
Dadurch kannst du zwar auf die anderen Geräte zugreifen ein Zugriff von anderen Geräten auf Geräte hinter der 7312 wird aber von der Firewall der 7312 gesperrt, weil sie davon ausgeht direkt am Internet zu hängen und da darf natürlich niemand in dein Heimnetzwerk.

Zeit Mal bitte Internet - Zugangsdaten
Von der 7312.

Welcher Hp Drucker ist es genau?
 
maik005

maik005

Urgestein
@Jumper04
schau mal unter WLAN-Repeater und davon einen Screenshot.
WLAN Namen und Schlüssel natürlich auf Wunsch zensieren.

Welche IP hat die FritzBox und der Drucker und welche IP hat die Haupt-Box?
 
maik005

maik005

Urgestein
@Jumper04
ja.

Alle Geräte im Netzwerk müssen im selben Netz sein.
Also bei allen muss die IP mit 192.168.168.xxx sein.

Wieso hat die 7312 das IP Netz 192.168.178.xxx ?
Eigentlich müsste sie und die Geräte dahinter doch eine IP von der 7330 zugewiesen bekommen?
 
MuP

MuP

Ikone
Zuletzt bearbeitet:
Jumper04

Jumper04

Experte
Genau Tipp Fehler ,sind alle im 192.168
178.XXX
 
maik005

maik005

Urgestein
@Jumper04
Zeig Mal bitte den Online Monitor der 7312.
 
B

braindealer

Experte
Jumper04 schrieb:
Die Hauptbox 7330 192.168.168.1
Die 7312 Druckerbox 192.168.178.67
Drucker 192.168.178.67

Hoffe es hilft weiter
Der Dricker muss eine eigene IP haben.
Hier hat er die IP der Box, das klappt so nicht
 
maik005

maik005

Urgestein
@braindealer hab ich ganz übersehen. Muss auch ein Schreibfehler sein?

@Jumper04
Jedes Gerät im Netzwerk muss eine eigene einmalig im Netzwerk vorhandene IP haben. Sonst funktioniert es nicht.
 
Jumper04

Jumper04

Experte
Oh man was schreibe ich denn da nochmal sry

7530 : 192.168.178.1
7312 : 192.168.178.67
Drucker : 192.168.178.41


Da muss doch echt der Wurm irgendwo drin sein.
Gestern ging es einmal , jetzt wieder nicht.
 

Anhänge

maik005

maik005

Urgestein
@Jumper04
kannst du von einem PC welches an der FritzBox 7530 hängt einmal einen Ping auf die 192.168.178.67 und die 192.168.178.41 ausführen.
Kommt bei beiden eine Antwort von der jeweiligen Adresse?