Huawei G9 (chin.Version) Nach Update geht Kamera nicht mehr

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Huawei G9 (chin.Version) Nach Update geht Kamera nicht mehr im Allgemeines zu Garantie und Gewährleistung im Bereich Werkstatt Forum.
W

woelfchen5

Neues Mitglied
Hallo ich habe offenbar richtig Pech. Habe das Huawei G9 über Ebay vor 7 Monaten "Neugerät" über Händler in Deutschland gekauft - war alles wunderbar, bis vor zwei Wochen. Update erfolgte automatisch auf EMUI 5.0 - Android 7. Dann ging die Kamerafunktion nicht mehr. Bei Aktivierung bleibt der Bildschirm schwarz und springt ständig zw. Kamera und Telefon hin und her, bis man die Funktion wieder ausschaltet.
Händler reagiert nicht. Huawei-Deutschland-Service hat mir anhand der IMEI-Nummer mitgeteilt - sie können nicht helfen, da es sich um ein Gerät ausschließlich für den chinesischen Markt handelt und es nur in China wieder zurückgestellt, bzw. bei Bedarf repariert werden kann. Auch der Rollback kann nur über China getätigt werden. Garantie und Gewährleistung auch nur über China - ich müsste das Gerät zum Hersteller nach China senden. -
Dann werfe ich es lieber weg - weil ich befürchte auf die Rücksendung kann ich lange warten.

Was könnte ich tun damit das Gerät wieder funktioniert, denn sonst geht alles einwandfrei. Ich bin völlig unerfahren mit der Bedienung des Gerätes.