Android auf 25% Marktanteil bei Internetnutzung in USA

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android auf 25% Marktanteil bei Internetnutzung in USA im Allgemeines zu Google im Bereich Weitere Themen.
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
Die Kurven bzw. Plus-Minus-Statistiken erinnern mich irgendwie an die schwarz-gelbe Regierung... :scared:

Nein, im Ernst: interessante Zahlen! Hätte ich so nicht erwartet - und im letzten Quartal müßten ja eigentlich schon (teilweise) die Zahlen für das iPhone 4 enthalten sein. Auch wenn bei Android (meiner bescheidenen Meinung nach) noch nicht alles Gold ist, was glänzt, sehe ich die Plattform in einer guten Position.
 
Droidpirat

Droidpirat

Stammgast
Da wird Microsoft mit Windows Mobile 7 viel zu tun haben!:tongue:
 
s!Le

s!Le

Lexikon
Mehr als genug. Aber die haben den Zug schon längst verpasst würde ich sagen..

Deshalb hat es mir nach 6.5 auch gereicht, und nun bin ich hier. ^^
 
Droidpirat

Droidpirat

Stammgast
s!Le schrieb:
Mehr als genug. Aber die haben den Zug schon längst verpasst würde ich sagen..

Deshalb hat es mir nach 6.5 auch gereicht, und nun bin ich hier. ^^
Genau wie bei nokia!!!;)
 
V

Verl

Stammgast
Lion13 schrieb:
Nein, im Ernst: interessante Zahlen! Hätte ich so nicht erwartet - und im letzten Quartal müßten ja eigentlich schon (teilweise) die Zahlen für das iPhone 4 enthalten sein. Auch wenn bei Android (meiner bescheidenen Meinung nach) noch nicht alles Gold ist, was glänzt, sehe ich die Plattform in einer guten Position.
Das sind keine Marktanteile der verkauften Smartphones, sondern Anteile am mobilen Web Konsum. RIM hat ja nicht so einen mini Marktanteil und Apple hatte niemals einen von über 30%.
 
Zuletzt bearbeitet:
derHaifisch

derHaifisch

Experte
Sind da dann auch die Androiden dabei, die sich als Desktop oder iPhone ausgeben?
 
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
Verl schrieb:
Das sind keine Marktanteile der verkauften Smartphones, sondern Anteile am mobilen Web Konsum. RIM hat ja nicht so einen mini Marktanteil und Apple hatte niemals einen von über 30%.
Das ist mir schon klar. Oder habe ich was anderes behauptet? :D

Trotzdem interessante Zahlen...
 
H

helga

Fortgeschrittenes Mitglied
Verl schrieb:
Das sind keine Marktanteile der verkauften Smartphones, sondern Anteile am mobilen Web Konsum. RIM hat ja nicht so einen mini Marktanteil und Apple hatte niemals einen von über 30%.
dann stimmt diese Stats eher:



Während Apple im zweiten Quartal 2009 mit 13% Marktanteil gegenüber Googles 1,8% noch einen deutlichen Vorsprung hatte, sieht es dieses Jahr ein wenig anders aus: auf 17,2% aller verkauften Geräte läuft Android, iOS nur auf 14,2%. In absoluten Zahlen ist der Sprung für Android noch beeindruckender: 755.000 verkauften Smartphones im letzten Jahr stehen über 10 Millionen in diesem Jahr gegenüber. Apple baute gleichzeitig den Absatz “nur” von 5,3 auf 8,7 Millionen Geräte aus.
Quelle: Smartphone-Marktanteil: Android überholt iOS