DAK App erkennt root

B

Blooddrunked

Neues Mitglied
0
Hallo zusammen,
ich schaffe es einfach nicht, root vor der dak app zu verstecken... habe bereits ausprobiert: zysk mit verweigerungsliste, shamiko und über die app "app manager" .. immer kommt die gleiche meldung, wenn ich die dak app starte... (meldung anbei, qr übermalt, weil ich nicht weiß was darin lesbar ist..)

habt ihr noch irgendwelche tipps oder ideen?
Vielen Dank!

(Samsung galaxy s23 ultra mit Magisk 26.4)
 

Anhänge

  • Screenshot_20231207_220129_DAK App_1.jpg
    Screenshot_20231207_220129_DAK App_1.jpg
    147 KB · Aufrufe: 58
Ich meine es gibt eine ZIP Datei für magisk die es für manche Apps den Root verbirgt habe den Namen vergessen also es gibt die Datei
 
Ich habe das gleiche Problem und keine Lösung bisher gefunden. Magisk Zygisk kann root vor DAK nicht verstecken und ebenso Shamiko nicht.
Meine Lösung war es meine DAK App auf einem alten, ungerootetem Handy zu benutzen, ist aber leider umständlich.
Möglichkeiten root zu verstecken über Xposed habe ich nicht getestet.
 
Ich musste heute zufällig von Magisk auf KernelSU wechseln und nun läuft meine DAK App ohne Probleme. Probiere es mal damit!
 

Ähnliche Themen

alf.228
Antworten
5
Aufrufe
2.113
Tetsujin
Tetsujin
Schwammkopf
  • Schwammkopf
Antworten
3
Aufrufe
620
rene3006
R
N
Antworten
0
Aufrufe
511
Nacks
N
Zurück
Oben Unten