Download von LOS16 extrem unseriös

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Download von LOS16 extrem unseriös im Allgemeines zu Root, Kernel und Custom-ROMs im Bereich Android Allgemein.
O

Oppa

Gast
Das ist nur noch zum abgewöhnen.
Hab heute versucht Lineage OS 16 für chiron (xiaomi mi mix 2) herunter zu laden und werde nur noch verarscht. Die offizielle Seite gibt mir einen Server error. Mirror haben die einfach nicht mehr nötig. Also weiter zur unoffiziellen Rom von Andy Yan, die für chiron vorgeschlagen wird. Aber weit gefehlt, denn da geht die verarsche erst richtig los. Der Botten Download geht schon mal nicht. Als nächstes bestehen die bei Sourceforg darauf eine mailadresse von mir zu bekommen um mir den Link zum Download zu schicken. Datenklau als voraussetzung für Lineage? Spinnen die jetzt total? Ok, dann lass ich mich mal über den Tisch ziehen...
Der zugeschickte Link geht natürlich auch nicht und führt auf die selbe Seite zurück. Dann gab es einen kleinen Text Capatcha würde nicht funktionieren. Klar nicht, weil ich die Deppen von Google und Microschrott generell blocke. PRIVAT sind meine Daten und das geht die nen Dreck an. Aus Verzweiflung hab ich das Capatcha freigegeben und... natürlich geht auch das nicht. Nach Stunden des fummelns hab ich dann entdeckt dass man auf Andy klicken muss um eine Leiste sehen zu können wo die Downloads erreichbar sein sollen. Also klicke ich auf Files um festzustellen dass die Version 16 natürlich nicht enthalten ist. BullshitOS² wäre treffender.

Das erinnert mich schwer an Hackerseiten wo man den Download möglichst gut versteckt. Der ganze Vorgang lässt mein Vertrauen in LineageOS gaaanz extrem schwinden. Wollen die Lineage um jeden Preis kaputt kriegen, dann ist sowas der richtige Weg. So einen Schwachsinn hab ich schon lange nicht mehr gesehen. Offensichtlich geht es da drunter und drüber. Wenn Lineage es nicht mal schafft seine Downloads bereit zu stellen ist es wohl besser gleich zu eelo zu wechseln.

Hat jemand vielleicht einen Link wo der Download klappt?
Vor "eelo" hätte ich von LOS15.1 kommend gerne noch mal die 16 probiert. Ohne seriösen Download etwas schwierig...
 
Zuletzt bearbeitet:
C

copy&paste

Experte
Ich bekomme auch eine Fehlermeldung wenn ich versuche für zwei Geräte die entsprechenden Unterseiten aufzurufen.
Das ist doch merkwürdig, oder? Eine so bekannte Seite und die ist nicht erreichbar?! 🤔
Gut, zücken wir mal Ockhams Rasiermesser und reduzieren der Einfachheit halber die Auswahl der möglichen Optionen auf, sagen wir, zwei: du bist so wichtig das ausgerechnet dich jemand so richtig fertig machen und ärgern will und deshalb sämtliche DL-Seiten manipuliert und umleitet .... ooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooder es gibt ein Problem mit deren Seiten oder bei LOS.
Statt dich hier zu beschweren und anzunehmen dich wolle jemand verarschen, hättest du einfach mal die Suchmaschine deiner Wahl anwerfen und mit ein paar Schlagwörtern ein paar min Zeit investieren können, um am Ende festzustellen das:
...weil es einen Einbruch gab 🙄

Deinen Frust als solchen kann ich sogar noch verstehen, deinen Ausfluss oben allerdings nicht. Das geht deutlich zu weit und tut dem gesamten Projekt unrecht.
So stell' ich mir Meinungsdarstellung in den (a)sozialen Medien vor: lautstark, uninformiert, anklagend und beleidigend 👎
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Lexikon
@Oppa Du musst bei Sourceforge den Desktop-Mode aktivieren, um einen Download zu starten. Das war schon immer so.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Oppa Wahrscheinlich wird auch das hier der Grund sein, warum es nicht klappt:

Screenshot_20200504-000118.png

Quelle: Xiaomi Mi MIX 2 - LineageOS 16.0
 
Zuletzt bearbeitet:
O

Oppa

Gast
@BOotnoOB

Ich habe nicht vor wegen obskurer Geheimregeln einer Webseite Informatik zu studieren um an einen Download zu kommen.
Andy Yan hat die Chiron Rom gemacht.
Andy Yan's personal builds - Browse /9 at SourceForge.net

[ROM][9][OFFICIAL] LineageOS 16.0 for Mi MIX 2

Ich hab genug und geh weg von LOS. Mit jeder Version gibt's neues gekasper.
Wenn die nur einen Server zum hosten haben und solch ein Theater mit ihren Usern auf Sourceforg brauchen, dann halt ohne mich. Sehr viele "normale User" werden das genauso sehen und deshalb nie von der Datenkrake los kommen. Schade, denn der Massenmarkt wird so trotz Rasterfahndung von Tante G nie erreicht werden. Jedenfalls nicht von Lineage. Nur ohne LOS gibts auch kein /e/ mehr...

Das hat üble Folgen, denn ein blocken von Google, Mikrosoft und Facebook mit blokada und afwall+ hat über 10000 Kontaktversuche in einer Woche gezeigt, die jede Privatsphäre aushebeln und Menschen zur Ware verkommen lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
BOotnoOB

BOotnoOB

Lexikon
Oppa schrieb:
Ich habe nicht vor wegen obskurer Geheimregeln einer Webseite Informatik zu studieren um an einen Download zu kommen.
Dann setz dich an einen PC. Wenn du nicht das Menü des Browsers auf deinem Handy öffnen kannst, solltest du auch besser dein Gerät nicht rooten. Dies erfordert nämlich ein komplexeres Verständnis von digitaler Informationstechnik.

Außerdem wird das Xiaomi Mi MIX 2 (chiron) nicht mit Lineage 16 supportet, wie auf dem Screenshot meines vorangegangenen Posts zu sehen ist.

Oppa schrieb:
Das hat üble Folgen, denn ein blocken von Google, Mikrosoft und Facebook mit blokada und afwall+ hat über 10000 Kontaktversuche in einer Woche gezeigt, die jede Privatsphäre aushebeln und Menschen zur Ware verkommen lassen.
...sagt der Besitzer eines Xiaomi-Handys?

Xiaomi-Smartphones spionieren ihre Benutzer aus – Xiaomi Allgemein
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Lexikon
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Was ich aber nich ganz verstehe: Warum will man LOS 16 haben, wenn man LOS 17 haben kann 🙄
 
O

Oppa

Gast
Eelo mix2 ist Ver 16 und von downgrades wird dringend abgeraten. Deshalb kein LOS17.
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Lexikon
@Oppa Downgrades sind immer mit vorsicht zu genießen. Und, schon LOS 16 runtergeladen, jetzt wo der offizielle Link wieder funktioniert?
 
O

Oppa

Gast
Hab eelo bzw. eOS geladen und bereite jetzt die Installation vor. LOS16 ist da ja schon drin 😉. Mit 800 MB ein ganz schöner Brocken.
Hab mal blokada installiert und Google, MS, Facebook etc. ausgesperrt. In einer Woche hatte ich 16000 Zugriffe. Natürlich versuchen einige immer wieder Kontakt aufzubauen, deshalb ist die Zahl erhöht. Trotzdem spiele ich da nicht mehr mit. Das Ausmaß hat nichts mehr mit ein bisschen Werbung zu tun. Das ist Rasterfahndung der krassesten Sorte. In Zeiten wo man uns die Grundrechte nimmt geht das gar nicht!
Deshalb haben all die Stasimethoden Hausverbot und eOs ist derzeit die beste Antwort auf sowas. ANOnDroid drauf und die IP ist verschleiert. Ok, ein Phone mit open Hardware wäre noch ein Thema, gibts aber meines wissens noch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet: