Schadet zu häufiges Flashen? Nein!

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Schadet zu häufiges Flashen? Nein! im Allgemeines zu Root, Kernel und Custom-ROMs im Bereich Android Allgemein.
M

Marvinx98

Ambitioniertes Mitglied
Hallo habe mir ein neues Smartphone gekauft (HTC One M7) hatte vorher das Motorola Moto G und ich hatte das Gefühl das durch viele Rom installationen das System instabiler lief.
Jetzt meine Frage. Ist es schädlich für das Smartphone viel dran "rum zu flashen"?
 
Simon G.

Simon G.

Guru
Also ich habe ohne zu lügen mein Phone seit Anfang 2014 bestimmt mehrere 100 mal beflasht. Es rennt und rennt eigendlich nicht .Wenn dann höchstens die Interne SD .Aber das mit dem Speicher hat man mir auch nur gesagt

Der ursprüngliche Beitrag von 17:30 Uhr wurde um 17:31 Uhr ergänzt:

Die Frage habe ich auch schonmal deswegen gestellt
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Marvinx98

Ambitioniertes Mitglied
Also ich hatte das Problem das am Ende auch mit Stock Rom Reboots öfter mal vorkamen..
Naja also kann ich mein HTC eigtl ohne mir Sorgen zu machen rooten und eine custom Rom installieren?
 
Simon G.

Simon G.

Guru
Ja kannst du dennoch sage ich dir befolge deine Anweisung stets aufmerksam lese dir alles mehrmals durch denn Risiko ist bei jedem immer da wenn man nicht weiss was man tut
 
vetzki

vetzki

Guru
Simon G. schrieb:
Also ich habe ohne zu lügen mein Phone seit anfang 2014 bestimmt mehrere 100 mal beflasht und es rennt und rennt ne eigendlich nicht .Wenn höchstens die Interne SD der Speicher .Aber das mit dem Speucher hat man mir auch nur gesagt
....


Geht das auch in deutsch :) ?