SMS-App einfrieren

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere SMS-App einfrieren im Allgemeines zu Root, Kernel und Custom-ROMs im Bereich Android Allgemein.
B

busprofi

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo
Folgende Situation: Ein 9 Jähriger knirps hat ein gerootetes Huawei Sonic mit Android 2.3.
Er bekommt eine Sim-Karte mit Daten/Festnetz/Mobilfunkflat. Damit keine eventuellen Kosten für das Versenden von SMS entstehen, war mein Gedanke die SMS App einfach einzufrieren und somit können keine SMS mehr verschickt werden.

Nun die Frage:
Kann man das so machen und funktioniert der Droide dann noch einwandfrei oder gibt es eine bessere/andere Lösung.


Gruß....busprofi
 
Ladylike871

Ladylike871

Ehrenmitglied
Nein sollte man lieber nicht tun, das Problem lässt sich doch auch mit einer Prepaid Karte lösen. Ohne Guthaben kann auch keine SMS verschickt werden.

Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
 
timmylein

timmylein

Experte
Einfacher wäre doch die ZentralNr. der Nachrichtenzentrale zu löschen.
Eine andere Möglichkeit ,die SMS App mit AppLocker mit einem Paßwort sperren.
 
B

busprofi

Fortgeschrittenes Mitglied
Vielen Dank. Applocker hört sich doch gut an, das sollte reichen.


Gruß....busprofi
 
timmylein

timmylein

Experte
Ich habe mit AppLocker die Nachrichten App, die Systemeinstellungen,den PlayStore ,den Dateimanager und die Launchereinstellungen gesperrt, dadurch kann unser Junior keinerlei Veränderungen mehr vornehmen.

In den Anrufeinstellungen zusätzlich alle ausländischen Vorwahlen und gebührenpflichtige Sonderrufnummern.

Bei Kindern sollte auch zusätzlich beim Provider eine Drittanbietersperre eingerichtet werden..
 
Ähnliche Themen - SMS-App einfrieren Antworten Datum
2
1