Welche Speicherkarte benutzt man zum Einspielen eines Community-OS?

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Welche Speicherkarte benutzt man zum Einspielen eines Community-OS? im Allgemeines zu Root, Kernel und Custom-ROMs im Bereich Android Allgemein.
E

eheheh

Neues Mitglied
Hallo, hab ein gerootete Handy. Möchte darauf ein anderes CustomRom.
Dafür müssen einige Dateien auf die Speicherkarte geladen werden.
FRAGE : nehme ich dafür die vorhandene Speicherkarte mit allen Apps und Fotos und.... Oder
nehme ich dafür eine andere lehre Speicherkarte auf der nur die benötigten Daten von dem neuen CustomRom sind?
Und kann ich danach wieder meine vorherige Speicherkarte wieder einlegen und wird diese auch wieder erkannt?
Danke für Info
 
Zuletzt bearbeitet:
Simon G.

Simon G.

Guru
Root alleine reicht nicht. Du musst ein entsperrten bootloader haben und dir ein cwm recovery instalieren sonst kannst du dir kein anderes rom draufziehen. Anleitung dafuer in deinem geraete forum

Gesendet von meinem HUAWEI U8825-1 mit der Android-Hilfe.de App
 
E

eheheh

Neues Mitglied
Ok, das ist schon soweit verständlich,
aber wie ist das mit der Speicherkarte?
 
P

Patman75

Guru
Hallo,
ich denke mal das bleibt hübsch egal; falls du dir die benötigten Dateien auf eine andere als die vorhanden SD ziehst, hast du ja die SystemDateien im internen Speicher des Gerätes, und die neuen systemrelevanten Dateien lagern sich auch als solche ab; nacher einfach wieder die "alte" SD rein, und gut sollts sein; oder halt die vorhandene nehmen,
mfG

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App