Android Smartphone als Amazon Echo Ersatz?

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android Smartphone als Amazon Echo Ersatz? im Alternative Nutzung von Android-Geräten im Bereich Weitere (Android) Hardware.
japanworm

japanworm

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

ich habe mir jetzt zum Black Friday zum 1. Mal einen Echo gekauft. Hatte damit schon letztes Jahr geliebäugelt.
Aber warum eigentlich?

Momentan nutze ich mein altes Smartphone Samsung Galaxy S7 (Android 8.0.0) im Bad, um Radio zu hören unter der Dusche oder für Netflix und Amazon beim Zähneputzen, Schminken usw. Es nervt aber ungemein, wenn ich aus der Dusche tapsen muss, weil irgendwas umgestellt werden muss, oder wenn man mit cremigen Fingern auf dem Touchscreen rumtatschen muss, weil man was anderes bei Netflix öffnen möchte usw.

Ich habe den Echo Show 8 (2019 Gen). Der ist mir fürs Bad fast zu wuchtig und auch der Ton ist nicht so gut wie beim Samsung.
Macht aber genau das, was ich wollte. Kann dank Alexa alles komplett hands-free steuern, auch Befehle bzgl. Lautstärke geben.

Weil das Ding eben so wuchtig ist und auch eine Stromquelle benötigt, um überhaupt zu laufen, wäre es mir lieber, wenn ich genau das einfach mit meinem alten Samsung machen könnte ....
Allerdings funktioniert da bereits der Google-Assistent nicht so gut. Hab jetzt mal die Alexa-App installiert, aber auch da reagiert das Smartphone nicht, außer ich tippe auf dem Phone rum, öffne die App usw. Und genau dieses Rumtippen will ich ja vermeiden.

Meine Frage also: gibt es irgendeine Möglichkeit mit Android 8.0.0 die Funktionen, die ich benötige, herzubekommen? Muss ja nicht über Alexa sein, aber ich glaube nur mit Alexa kann man Netflix und Prime öffnen und auch gleich sagen, was abgespielt werden soll?


Bin für Tipps echt dankbar. :)
 
Ähnliche Themen - Android Smartphone als Amazon Echo Ersatz? Antworten Datum
12
12
12