Günstiges Smartphone als Mp3 Player

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Günstiges Smartphone als Mp3 Player im Alternative Nutzung von Android-Geräten im Bereich Weitere (Android) Hardware.
der von da

der von da

Experte
Hallo zusammen, ich habe immer alte Smartphones von mir als Mp3 Player und Web Radio genutzt. Leider ist mir mein letztes jetzt komplett kaputt gegangen und es stellt sich die Frage nach Ersatz. Im Netz gibt es gebrauchte Huawei Y 300 schon für um die 30 Euro, was mir ja eigentlich völlig ausreichen würde. Die Frage ist wie alt darf die Android Version sein um aktuelle Radio Apps oder Musik Player zu installieren? Gibt's da überhaupt ne Grenze oder würde da theoretisch auch Android 4 ausreichen? Danke für ne hilfreiche Antwort
 
RA99

RA99

Experte
Viel interessanter: wie lange macht das "alte" Akku noch mit ?!

Das neue gebr. Smarti sollte nicht älter als max. 1-2 Jahre sein, mMn.
Da müßte man doch etwas halbwegs vernünftiges bei eBay(-Kleinanzeigen) finden können ...
 
Pazuzu-13

Pazuzu-13

Experte
Mein altes Samsung Galaxy S2, abgespeckt mit Root\twrp, ohne Goggle Apps auf Lineage OS 17, hält gute 6-8Std unter sehr hoher Lautstärke durch (da es über Klinke am AV-Receiver hängt).
Man könnte hier im Forum gucken, wie hoch die Chancen auf ne gute, stabile CustomRom sind, dann steht nem älteren Handy nix im Weg!
 
der von da

der von da

Experte
Der Vorteil der älteren Geräte ist ja der austauschbare Akku. Und ein ein oder zwei Jahre altes Gerät als reinen Mp3 Player zu nutzen ist doch etwas "dekadent" 😉
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
S5 oder S5 Neo würden sich anbieten, Wechselakku und nicht zu alt/langsam. Bezüglich der Android Version könnte man doch mit einem Custom ROM was machen... 🙂
 
Toccata

Toccata

Stammgast
der von da schrieb:
Die Frage ist wie alt darf die Android Version sein
Mein S5 läuft mit LineageOS 18.1, ist also von der Android Version her top aktuell. Da würde ich sagen, es geht Softwaremäßig so gut wie alles. Mit z.B. VLC und einer Bluetooth Box dran hält der Akku (obwohl immer noch der erste) eine ganze Weile, bei mir locker einen Arbeitstag. Für den Notfall habe ich eine Ladebox dabei, bzw. ein Kabel für den Zigarettenanzünder.
 
W50L

W50L

Lexikon
Nutze ein oukitel c11pro (kam Mal neu irgendwas um 70€) mit Android 8 als mp3 Player. Funktioniert alles problemlos. Das Gerät hat noch nie ein Update bekommen.
Und Akku problemlos wechselbar
 
Zuletzt bearbeitet:
martinfd

martinfd

Guru
Wie wär's mit einem gebrauchten Nokia 5 oder 6? Beide vor allem wegen des "unverbastelten" Android 9 zu empfehlen ... allerdings leider nicht mit Wechselakku 😒
 
der von da

der von da

Experte
So, ich hab jetzt noch ein altes S5 Mini meiner Tochter wiedergefunden. Das hab ich eben fix gerootet (herrlich wie einfach das früher war) und alles unnötige runter geschmissen. Akku ist nicht mehr der Knaller aber es hängt eigentlich eh die ganze Zeit am Saft in Verbindung mit ne BT Box. Läuft noch mit Android 6, aber alle Apps die ich benötige lassen sich installieren. Bin zufrieden soweit
 
bluedesire

bluedesire

Lexikon
Ich nutze ein HTC One S :) mit Android 4.1 und der Vipercustom Rom, da war der Akku auch am Ende nun läuft er auch seine 5 Stunden ohne Probleme, da ich es ausschließlich für den Sport benutze muss ich das Gerät 1 - 2 x Laden ansonsten war es auch einfach den Akku auszutauschen somit hält das ganz gut :)
 
W50L

W50L

Lexikon
Oukitel c11pro
als mp3 Player und WLAN Verbindung

IMG20210311170552.jpg
 
J

joehot

Neues Mitglied
ich hoere musik am handy ueber den mortplayer - der laeuft auf so gut wie jeder android version soweit ich weiss - auf jeden fall mit 4...
ansonsten geht jedes geraet - je aelter je besser . n alte kleines samsung bekommst du fuer wenig geld und einen ersatzakku zur not auch . ich kaufe meist einfach noch n weiteres geraet wo noch n akku mit bei ist das vlt irgendein defekt hat wie kaputtes display zb und nehme das dann als ladegeraet und hab dann auch noch n 2, akku ...
 
Ähnliche Themen - Günstiges Smartphone als Mp3 Player Antworten Datum
12
0
12