Samsung Galaxy S5 mini als Webcam

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy S5 mini als Webcam im Alternative Nutzung von Android-Geräten im Bereich Weitere (Android) Hardware.
O

otto680

Neues Mitglied
Hallo,
ich verwende das Internet-Konferenzsystem Jitsi. Nachdem mein Desktop keine Webcam besitzt habe ich mein aktuelles Smartphone, Samsung Galaxy S10, über WLAN und mit entsprechenden Apps als Webcam verwendet. Das funktioniert einwandfrei.
Nachdem ich dieses Smartphone aber auch anderweitig verwende wollte ich an seiner Stelle mein altes Samsung Galaxy S5 mini verwenden. Dieses Smartphone hat keine angemeldete Simkarte mehr kann aber für das Internet verwendet werden.
Leider kann mein Desktop (Windows 10, 64Bit) keine Verbindung zu dem S5 herstellen.
Auf dem Desktop habe ich DroidCamApp und auf dem Smartphone die App DroidCam installiert. Für das S10 habe ich die IP Adresse 10.0.0.1, Port 4747. Für S5 10.0.0.6 und Port 4747.
Nachdem ich keine Unterschiede in den Einstellungen für das S10 und das S5 finden kann frage ich mich warum es mit S10 (Androis Version 10) funktioniert und mit S5 (Android Version 6.0.0) nicht?

otto
 
Zuletzt bearbeitet:
O

otto680

Neues Mitglied
Problem gelöst

otto
 
Nufan

Nufan

Guru
Magst du die Lösung hier hinterlassen?
 
O

otto680

Neues Mitglied
Eigentlich weiß mich gar nicht was die Lösung war. Ich hab einfach in den Daten des ADSL-Modems herumg geklickt. Möglich, dass ich dabei die Suche nach dem Smartphone aktiviert habe. Kann nur so gewesen sein weil ich schon vorher am PC und im Smartphone alles durchsucht und probiert hatte was ich fand und was nur irgendwie in diese Richtung zu zeigen schien. Erst als ich mit das Setup des ADSL-Modems genauer ansah hat es funktioniert. Da hab ich offenbar - ohne es zu wissen - den richtigen Knopf gedrückt. Allerdings ist mir nicht bewußt, dass ich was verändert habe.

otto
 
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy S5 mini als Webcam Antworten Datum
1