Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Alexa-App auf Galaxy S10

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Alexa-App auf Galaxy S10 im Amazon Echo / Alexa Forum im Bereich Smart Home Forum.
Hansbw

Hansbw

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe mir diese App auf meinem Smartphone Galaxy S10 mit Android 10.0 eingerichtet und getestet, da ich keine derartigen Alexageräte im Haushalt habe, aber Freunde so etwas benutzen und man z.B. Nachrichten auf deren Geräten hinterlassen kann.
Stimmenprofil habe ich eingerichtet.
Aber, selbst wenn ich die App gestartet habe und Alexa sage und z.B. "Wie wird das Wetter in Karlsruhe?", dann ist Schweigen angesagt. Wenn ich dann den Button drücke, leuchtet es am unteren Rand auf und ich kann nach meinem Wetter fragen und Sie antwortet mir dann sogar. Habe aber auch schon erlebt, wenn ich den Button drücke und etwas fragen will, kommt einfach Okay und Sie ist wieder stumm.
Ich dachte, wenn die App gestartet ist und ich sage Alexa, das dann diese Bereit für Fragen oder Anliegen von mir ist, aber nix passiert.
Sage ich Okay Google, startet der Dienst sofort, selbst bei gesperrtem Handy.
Es muß doch möglich sein, Alexa per Sprachbefehl zu aktivieren, wie auch bei Google am Handy.
Hat das jemand von euch schon mal getestet und Erfahrungen gesammelt?
Ich sage schon mal danke in die Runde,
Grüße
Hans
 
Zuletzt bearbeitet:
schattenkrieger

schattenkrieger

Stammgast
@Hansbw, ganz kurz, nein. Du musst zur Aktivierung von Alexa am Smartphone immer den Button drücken. Hand free geht nicht.
 
Hansbw

Hansbw

Fortgeschrittenes Mitglied
@schattenkrieger ich habe mich mal weiter schlau gemacht. Es gibt eine App namens Reverb, die ermöglicht es das Smartphone mit dem Wort Alexa zu starten und Befehle zu erteilen. Es geht, habe es getestet, aber ich nutze doch lieber Google um das Handy zu steuern. Bin ich gewohnt und finde das macht das was ich will.