Audiosignal vom FireStick, per Funk (WLAN/DLNA), an Hifi-Anlage senden

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Audiosignal vom FireStick, per Funk (WLAN/DLNA), an Hifi-Anlage senden im Amazon Fire TV Stick Forum im Bereich Amazon Fire TV.
aponale

aponale

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,

ist vielleicht eine Spielerei, aber hat schonmal jemand von Euch das Audiosignal des FireSticks per Funk (WLAN/DLNA) an eine Hifi-Anlage o.ä. gesendet ?
Ich habe da mal etwas mit einem FireStick 2 experimentiert ... bin aber mit dem Ergebnis nicht so wirklich zufrieden.
Von dem TV-Gerät, an welchem der Stick angeschlossen ist, möchte ich kein Kabel zur Musik-Anlage verlegen...das Audiosignal aber dennoch über die Hifi-Anlage wiedergeben zu können wäre das Ziel.
Der Stick ist gerootet und per sideload habe ich die App "Air-Audio" installiert (diese App erfordert Root-Zugriff)...die App "Air-Audio" sucht nach ihrem Start alle verfügbaren DLNA-Geräte, man wählt eines aus (hier z.B. den Hifi-Receiver) und alle Audiosignale, welches das Android-Gerät wiedergibt (hier der FireStick) werden per WLAN an das zuvor in der App gewählte Gerät gesendet.
Ich habe danach versuchsweise die Youtube-App auf dem FireStick2 gestartet und der Ton wurde problemlos über den Hifi-Receiver wiedergegeben...

Soweit so gut...ABER : diese App benötigt googleplaytore und googleplaydienste ... dies ist jetzt kein wirkliches Problem ... beides lässt sich auf dem Stick installieren ... NUR : die FreeVersion dieser App läuft immer nur 5min...danach werden Pieptöne mit ausgegeben...so man die App käuflich erwirbt fällt diese Beschränkung natürlich weg ... es ist mir aber nicht gelungen den Accountmanager von Google lauffähig auf dem Stick zu installieren :-(

FRAGE 1 - kennt jemand eine vergleichbare APP zu "Air-Audio" ?

Wie schon erwähnt funktionierte dies bei Youtube...auch bei einer Radio-App funktionierte die Tonübertragung problemlos...Waipu.Tv lief auch...bei Netflix ging dies nicht...

Die Tonausgabe lief immer "nur" in Stereo

FRAGE 2 - wäre die Übertragung auch in 5.1 möglich ?

Wie schon geschrieben...mag eine Spielerei sein...aber ganz sinnlos finde ich das dann doch nicht...hat hier schon jemand weitere Erfahrungen mit einer kabellosen Audio-Übertragung ?

Gruß Aponale
 
Zuletzt bearbeitet:
N

new(butnot)bie

Fortgeschrittenes Mitglied
Kauf doch einfach die App über ein Androidhandi mit dem selben Konto was du auf dem Fire Stick nutzt?
 
Cirno

Cirno

Stammgast
Das Problem wird darin bestehen, dass die App die Lizenz nicht prüfen kann.
 
aponale

aponale

Erfahrenes Mitglied
So ist es !
Ich habe diese App schon länger als "Vollversion", also gekauft, auf dem Handy...da ich es (noch) nicht geschafft habe, den AccountManager funktionsfähig zu installieren , kann die App die Lizenz nicht prüfen.

Daher auch die Frage, ob jemand von Euch eine App kennt, welche das gleiche macht wie "Air-Audio"
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Audiosignal vom FireStick, per Funk (WLAN/DLNA), an Hifi-Anlage senden Antworten Datum
1
0
4