4TB USB HDD an AFTV mit Kodi

C

Coolzero82

Erfahrenes Mitglied
47
Hi, ist es möglich eine 4 TB Externe HDD am AFTV mit Kodi zu betreiben? Wichtig wäre das die Platte mit Ntfs oder ähnlichem formAtiert sind, da einige Datei mehr wie 4 GB groß sind.

Danke
 
Nur Fat32
 
Ok dann muss ich mich wohl nach einem anderen Media Player umsehen
 
Nicht direkt anschließen, externe Hdd über Netzwerk verbinden, dann entfällt die Fat32-Problematik.
 
Ja das ist mein Grundsatz Problem, hab eigentlich alles an Daten auf einem Windows Server liegen der über Netzwerk angebunden ist, das Problem ist das da wo der AFTV steht kein Lan liegt und auch ohne größere Baumaßnahmen nicht möglich ist hinzu legen, so das ich dort WLAN nutzen muss(DLan hab ich versucht ist auch nicht schneller). Dabei ist es halt so das ich Öffners mal "Hänger" während eines Films hab wo dann nachgeladen werden muss , was den WAF nicht grade steigert.
Daher die Idee mit der externen Festplatte.

Aber deine Idee bringt mich grade auf eine neue Idee:) wenn ich die externe Festplatte an die Fritzbox anschließen würde und da als NAS Speicher konfiguriere, würde ich Dann über den AFTV drauf zugreifen können? Die FB steht direkt neben dem AFTV so das ich die dann per GB Lan verbinden könnte!?
 
So habe ich es auch gemacht, funktioniert problemlos.
 
Dann teste ich das mal, danke
 
Die erste Variante hätte man vielleicht über die advancedsettings.xml in Kodi regeln können.
Aber Plan B klingt wegen LAN schon weitaus sinnvoller
 
Hi, hab die externe Platte noch nicht, wenn du mir erklärst was ich in der .xml testen soll, dann erklär mir bitte wie

Danke
 

Ähnliche Themen

J
Antworten
1
Aufrufe
967
Nathaniel9
Nathaniel9
D
  • Dommas89
Antworten
0
Aufrufe
790
Dommas89
D
E
  • errut
Antworten
9
Aufrufe
1.889
Nutzer777
Nutzer777
Zurück
Oben Unten