Dolby Digital

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Dolby Digital im Amazon Fire TV Forum im Bereich Amazon Fire TV.
P

Panarick

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Freunde des FTV,

nach Einrichtung meines FTV stellt sich mir noch eine Frage. Was muss ich in Kodi einstellen um Dolby Digital als Ausgabe zu bekommen. Wenn ich über Prime schaue wird DD+ angezeigt, bei Kodi habe ich immer nur audisy von Onkyo im Display stehen. Schon mal Dank im vorraus.

Gruß Rick
 
A

Audionymous

Erfahrenes Mitglied
In den Einstellungen passthrough an
 
P

Panarick

Ambitioniertes Mitglied
Ja Passtrough ist an, auch Dolby und DTS ist markiert. Oben hab ich als LS-Setup 5.1 eingestellt. An was könnte es noch liegen?

Rick
 
A

Audionymous

Erfahrenes Mitglied
Hm, so hab ich es eingestellt und es geht einwandfrei.
Wie ist denn das FTV mit dem Receiver verbunden?
 
P

Panarick

Ambitioniertes Mitglied
FTV hängt mit HDMI am Onkyo Receiver. Bei Prime wird auch DD+ angezeigt. Bei Kodi bekomme ich nur Audisy ins Display.
 
A

Audionymous

Erfahrenes Mitglied
Und was soll Audisy sein?
Und wenn du passthrough aus machst?
 
M

mi.to

Erfahrenes Mitglied
Hänge mich hier mal mit ähnlichem Problem rein. FireTV per HDMI an Onkyo. Alles innerhalb Prime kommt mit Dolby+. Die Verbindung ist also O.K.
Aus Kodi heraus bekomme ich nur "einfaches" Dolby 5.1 und selbst DTS-Master HD Spuren werden nur als DTS an den Receiver geschickt. Passthrough ist an.

PS: Audyssey ist ein Einmesssystem von Onkyo.
 
A

Audionymous

Erfahrenes Mitglied
Irgendwie gibt es das Problem immer nur mit onkyo. Hab das jetzt schon öfter gelesen.

DTS Master kann das firetv nicht!
 
M

mi.to

Erfahrenes Mitglied
Schöner Mist. Wenn ich von der PS3 eine BR mit DTS-HD abspiele klappt das mit dem Onkyo hervorragend. Wird korrekt im Display angezeigt.
Weiß nicht richtig, ob es an Kodi oder dem FireTV liegt. Habe noch einen Minix-Neo mit Kodi zu laufen. Dort habe ich das gleiche Problem. Es kommt nur "normales" DTS an.
Auch die besseren Dolby-Formate kommen nur in der einfachen Version durch. Eigentlich müssten sich die Player doch darum gar nicht kümmern. So wie es ist einfach weiterleiten über HDMI und den Receiver machen lassen ...
 
A

Audionymous

Erfahrenes Mitglied
An Kodi liegt das nicht, weil es definitiv geht aber das firetv an sich unterstützt nur Standart Dolby und DTS.
 
M

mi.to

Erfahrenes Mitglied
Ich habe hier und da im Netz noch mal geguckt. Also Kodi kann HD Ton! Aber nun geht die Stocherei im Nebel los ...

  • "... abgesehen von DTS-HD und True-HD (da nicht von Android 4.4 unterstützt)" Quelle
  • "... Passthrough ist kein Android-Problem (wie z.B. die Autoframerate-Detection) sondern eine Lizenzfrage." Quelle
Frag zwei Leute und Du bekommst drei Antworten :tongue:
Liegt es nun an Android oder nicht, oder an der CPU/Chip des jeweiligen Players?
 
A

Audionymous

Erfahrenes Mitglied
Wenn man sowas wiedergeben will, dann braucht man erstens vernünftige Lautsprecher, nen top raumklang und letzten Endes nen gescheiten Mediaplayer ohne diesen Android Mist.

Auch wenn ich ein Fan vom FireTV bin, ist Android einfach kacke, und das wird sich nie ändern.
Wenn du Geld hast, Kauf dir nen HTPC mit Linux und gut is.